Obskure Details in Live and Let Die

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Antworten
Benutzeravatar
froebe
Agent
Beiträge: 2
Registriert: 20. Januar 2009 17:15

20. Januar 2009 17:56

Hallo zusammen,

habe eine etwas abwegige Frage, mal sehen, ob das jemand weiß. :)

Habe letztens in nem Ausstellungs-Katalog von Salvador Dalí (ja, ich bin so jemand, der in Ausstellungen geht und die Kataloge dazu kauft) gelesen, dass Dalí das Tarot-Spiel entworfen haben soll, das Solitaire in Live and Let Die verwendet. Hab dazu aber nirgendwo sonst irgendwelche Infos gefunden...

Kann das jemand bestätigen? Oder hat das auch wer schon gehört?
Und natürlich die spannendste Frage: Kann man von dem Tarot-Spiel ne Kopie kaufen?

Wär toll, wenn ich mehr Infos dazu bekommen könnte. :)
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17741
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

20. Januar 2009 18:38

willkommen im forum, oder bist du nur wegen der frage hier?

mein wissen ist, dass die Karten von Fergus Hall für den Film designed wurden, sie haben übrigens alle auf den Rückseiten eine Version des 007 logos, welches man kaum erkennt.

Folgende Info noch dazu:
"The Tarot cards used by Solitaire are the "Tarot of the Witches" deck and was created specifically for this movie by Fergus Hall.
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
The_Avenger
Agent
Beiträge: 2054
Registriert: 28. Februar 2005 21:00
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: George Lazenby
Wohnort: Mettingen

15. Juli 2009 13:35

Ganz richtig danielcc!

Das von Fergus Hall entworfene Spiel tauchte erstmals in "Live and Let die" auf.
Hier mal ein Bild für alle die vergessen haben, wie es aussieht:
Bild
Quelle: jamesbondlifestyle.com

Kaufen kannst du es auch, allerdings ohne das 007-Logo auf der Rückseite:
Link: amazon.de

Sincerly,
the fan.
Every Legend has a beginning.
James Bond, Special Agent SIS:
"The Property of a Lady"
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17188
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

8. November 2018 15:23

Da steht, dass das ein Buch ist. Handelt es sich dabei um ein Buch mit Erläuterungen plus die Spielkarten oder sind die Spielkarten nur im Buch abgedruckt?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
craigistheman
Agent
Beiträge: 3977
Registriert: 15. März 2010 00:13
Lieblings-Bondfilm?: On Her Majesty's Secret Service
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

19. November 2018 21:41

Samedi hat geschrieben:
8. November 2018 15:23
Da steht, dass das ein Buch ist. Handelt es sich dabei um ein Buch mit Erläuterungen plus die Spielkarten oder sind die Spielkarten nur im Buch abgedruckt?
Eher letzteres. Aber weißt du noch, als du jung warst, und dein Herz war ein offenes Buch? Du pflegtest zu sagen: Leben und leben lassen. Du weißt, das hast du!
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17188
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

19. November 2018 22:15

Gibt es die Spielkarten auch zu kaufen? Also nicht nur Abbildungen davon in einem Buch?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Antworten