"Integrale" deutsche DVD-Version von "OHMSS"?

#1
Hallo!

Mich stören an der deutschen Tonspur der Ultimate Edition von OHMSS die Stellen, an denen das Lied "Wovon träumt ein Weihnachtsbaum im Mai" erst verzögert oder überhaupt nicht in der deutschen Version angespielt wird. Bei der alten Special Edition gab es dieses Problem noch nicht. Hat sich zufällig schon jemand die Mühe gemacht, eine "integrale Version" aus diesen beiden Editionen zu erstellen, d.h. an den entsprechenden Stellen den Ton der Special Edition drüber zu legen? Ist dies gelungen und wenn ja, wie?
""Ein hübsches kleines Nichts das Sie da beinahe anhaben." (007 zu T. Case)

Re: "Integrale" deutsche DVD-Version von "OHMSS"?

#2
willkommen im forum erstmal!

ich hab zwar leider keine ahnung was das für ein lied ist und wo es (nicht) gespielt wird, aber mein viel größeres problem mit der ultimate edition sind die neu-synchronisierten teile, die wirklich was die auswahl der stimmen als auch die stimmung angeht, unter aller sau sind. da aber lazenby im original über weite strecken ja mit der stimme von sir hillary belegt wird, ist das auch nicht besser...
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: "Integrale" deutsche DVD-Version von "OHMSS"?

#3
Erstmal vielen Dank für die Begrüßung. Werde mal versuchen, die betroffenen Stellen genauer zu beschreiben. Zunächst folgende Info: In der Originalversion des Films wurde das Lied "Do You Know How Christmas Trees Are Grown?" der Sängerin NINA verwendet, für die deutsche Syncro spielte KATJA EBSTEIN das Lied mit deutschem Text "Wovon träumt ein Weihnachtsbaum im Mai?" ein. An folgenden Stellen der deutschen Tonspur der UE kommt es nun zu Überschneidungen (Zeitangabe auf Basis der Ultimate Edition):

46:00 Der Zug mit Bond als "Sir Hilary" kommt am Bahnhof an. Bei der Einfahrt wird im Hintergrund besagtes Lied in englisch angespielt
46:30 Bond steigt aus dem Zug und wird von irma Bunt begrüßt. Nach dem ersten Dialog wechselt das Lied in die deutsche Version

1:36:45 Bond flüchtet auf den Weihnachtsmarkt, rennt durch vesrchiedene Weihnachtsmarkt-Buden und setzt sich schließlich an einen kleinen Tisch am Rand der Eisbahn. Die ganze Szene ist von der englischen Version des Liedes begleitet.
1:37:55 Man sieht zwei hübsche Beine in Schlittschuhen, die Kamera fährt hoch und in dem Moment als Tracy's Gesicht sichtbar wird und Sie zu sprechen beginnt wechselt das Lied mit einem kaum überhörbaren Tonsprung mitten im Text in die deutsche Version

Auch mich stören die von Dir angesprochenen Neusyncronisationen. Vor allem in der Schlittschuhszene empfinde ich aber den Murks was die Musik angeht noch viel schlimmer. Meinem Empfinden nach wird dadurch die romantische Stimmung in dieser Szene merklich gemindert.
""Ein hübsches kleines Nichts das Sie da beinahe anhaben." (007 zu T. Case)

Re: "Integrale" deutsche DVD-Version von "OHMSS"?

#4
Meiner Meinung nach ist die Neusynchronisation vorsätzlich verhunzt worden. So unprofessionell kann kein Studio sein.
Wir müssten eigentlich mal zusammen mit dem anderen Forum eine Beschwerde an die deutsche Stelle des Verleihs schreiben. Sollen sie die betroffenen Stellen noch mal neu synchronisieren, aber dann mit fähigen Sprechern die der Originalbesetzung wenigstens etwas ähneln oder am besten gleich einfach nur einen Untertitel einblenden.
Aber OHMSS ist da nicht das einzige Opfer in der Geschichte des Films. Mir fällt da noch "Die Spur des Falken" (The Maltese Falcon) ein.

Re: "Integrale" deutsche DVD-Version von "OHMSS"?

#5
007James Bond hat geschrieben:Meiner Meinung nach ist die Neusynchronisation vorsätzlich verhunzt worden. So unprofessionell kann kein Studio sein.
Wir müssten eigentlich mal zusammen mit dem anderen Forum eine Beschwerde an die deutsche Stelle des Verleihs schreiben. Sollen sie die betroffenen Stellen noch mal neu synchronisieren, aber dann mit fähigen Sprechern die der Originalbesetzung wenigstens etwas ähneln oder am besten gleich einfach nur einen Untertitel einblenden.
Aber OHMSS ist da nicht das einzige Opfer in der Geschichte des Films. Mir fällt da noch "Die Spur des Falken" (The Maltese Falcon) ein.

ich finde übrigens auch, dass es keine gelunge synchro von "notorious" gibt.
"It's been a long time - and finally, here we are"