Frage: Wann gab es zum ersten Mal Bond im TV?

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Antworten
Benutzeravatar
eisenring
Agent
Beiträge: 2
Registriert: 6. Mai 2010 00:16
Lieblings-Bondfilm?: Der Mann mit dem goldenen Colt
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore

6. Mai 2010 00:25

Hallo!

Eine Frage schreit nach Antwort: Wann war zum ersten Mal ein James Bond Film im TV (ich denke es wird wohl ARD oder ZDF gewesen sein) zu sehen?

Jahr/Montag/Tag - Uhrzeit? Welcher James Bond Film war es?

Wo wenn nicht hier könnte ich darauf eine Antwort finden...hoffe ich.
Benutzeravatar
photographer
Agent
Beiträge: 790
Registriert: 9. Mai 2008 20:27

6. Mai 2010 14:49

.

Die Antwort auf Deine Frage lautet wie folgt:

Der erste in Deutschland gesendete Beitrag, der von EON Productions gefertigten offiziellen Bond-Serie, war "Liebesgrüße aus Moskau" (1963). Die Ausstrahlung fand am Pfingstmontag, den 11. Juni 1984 um 20.15 Uhr statt und wurde von der ARD gezeigt.


______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17815
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

6. Mai 2010 17:43

irgendwie wusste ich dass die Antwort vom photographer kommen würde...

Aber das ist mal ein schönes Beispiel für den hinkenden Vergleich von Einspielergebnissen damals-heute. Heute läuft ein Film ca. 2 Jahre nach Kino im TV, schon 4 Monate nach Kino auf DVD und dazwischen dann noch auf pay per view...

damals konnte man 21 Jahre auf einen Film warten den man im Kino verpasst hatte...
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
eisenring
Agent
Beiträge: 2
Registriert: 6. Mai 2010 00:16
Lieblings-Bondfilm?: Der Mann mit dem goldenen Colt
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore

10. Mai 2010 23:44

Vielen Dank für die Informationen.
Donnerwetter... hätte nicht gedacht das erst 1984 der erste Bond im TV ausgestrahlt wurde. DAS waren noch James Bond lose Zeiten. Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen!

THX!
Benutzeravatar
Maibaum
Agent
Beiträge: 10317
Registriert: 21. Dezember 2008 10:58

12. Mai 2010 13:50

danielcc hat geschrieben:
damals konnte man 21 Jahre auf einen Film warten den man im Kino verpasst hatte...
Damals konnte man aber auch viele alte Filme noch im Kino sehen. Selbst in Kleinstädten war es möglich im Laufe der Jahre alle Bond Filme dort zu sehen wo sie damals hingehörten.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17815
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

12. Mai 2010 18:48

Maibaum hat geschrieben:
danielcc hat geschrieben:
damals konnte man 21 Jahre auf einen Film warten den man im Kino verpasst hatte...
Damals konnte man aber auch viele alte Filme noch im Kino sehen. Selbst in Kleinstädten war es möglich im Laufe der Jahre alle Bond Filme dort zu sehen wo sie damals hingehörten.

genau! das unterstützt ja meine Argumentation, warum man die EInspielergebnisse von alten Filmen nicht so leicht mit heute vergleichen kann, selbst inflationsbereinigt
"It's been a long time - and finally, here we are"
Antworten