Auflistung anstehender Fanartikel zum 50. Jubiläum

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Antworten
Benutzeravatar
photographer
Agent
Beiträge: 788
Registriert: 9. Mai 2008 20:27

21. Januar 2012 13:25

.

Anlässlich der Tatsache, dass die offizielle Bond-Filmreihe in 2012 ihr fünfzigjähriges Jubiläum begeht, sind für dieses Jahr umfangreiche Publikationen und Fanartikel zu erwarten, die wortwörtlich zu einem wahren Overkill für die Geldbörse des Fans führen dürften, wenn er/sie all dessen Herr werden möchte, was im großen Angebotskatalog für die eigene Sammlerleidenschaft vorgestellt werden wird:


So sind jetzt schon eine Veröffentlichung eine Gesamt-Edition der Bond-Filme auf blu-ray festangekündigt sowie die Möglichkeit ein Modell des Aston Marton DB5 im Maßstab 1:8 zu komplettieren, falls alle 85 Ausgaben des wöchentlich erscheinenden Magazins ausgeliefert werden.

Dieser Tage erschienen im Internet photographische Vorabdrucke zu Paul Duncans The James Bond Archives, welche ein visueller Leckenbissen für viele Fans werden dürfte, wenn das Buch im September auf den Markt kommt.

Außer der Reihe ist jetzt schon mal eine Biographie zu Ex-Drehbuchautor Tom Mankiewicz angekündigt, wobei davon auszugehen ist, dass auch zahlreiche schon erschienene Publikationen Updates erhalten werden.

Auf dem e-book-Markt ist man nun dabei gedruckte Publikationen, welche nicht gleich wieder neu aufgelegt werden, Lesern schmackhaft zu machen, so dass man jetzt etwa Donald Zecs Autobiographie über Albert R. Broccoli fertig gemacht hat.



Ich möchte diesen Thread gern als Informationspool genutzt wissen für all die Produkte die im Laufe dieses Jahres zum Franchise veröffentlicht werden, so dass man als Laie überhaupt eine Chance hat, zu wissen, was alles angeboten wird.


_________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
onkelsam
Agent
Beiträge: 365
Registriert: 18. Januar 2012 13:00
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

21. Januar 2012 15:35

Sehr gute Idee-danke für den Thread.
"Sie verstehen etwas von Waffen, Mr. Bond?" - "Nein, aber von Frauen"
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 9034
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

21. Januar 2012 15:41

Sehr gute Idee. Ich denke auch, dass uns dieses Jahr eine bisher nie dagewesene Merchandisinglawine überrollen wird.
Wird bestimmt ein recht umfangreicher und :P schmerzvoller (könnte sehr teuer werden) thread werden.
Benutzeravatar
photographer
Agent
Beiträge: 788
Registriert: 9. Mai 2008 20:27

21. Januar 2012 17:21

.

Ankündigungen zu Buchveröffentlichungen, deren Autoren ehemalige Bond-Darsteller sind:


Eine 400-seitige englischsprachige Autobiographie über den Australier George Robert Lazenby, der in ersten Linie durch seine "One and only performance" als zweiter Bond-Darsteller in der offiziellen Filmreihe von sich reden machte, erscheint mit dem Titel George Lazenby, in welchem der Namensgeber in eigener Sache zu Wort kommen wird. Die angekündigte Publikation soll um seinen eigenen Geburtstag Anfang September rum in den Läden erscheinen.


Auch sein Nachfolger und berühmter Kollege Sir Roger Moore lässt es sich nicht nehmen zum 50. Geburtstag des Franchise mit einem weiteren mit vielen Anekdoten gespickten Buch über seine aktive Zeit als 007-Darsteller aufzuwarten. Der Arbeitstitel seines neuesten Werkes lautet Bond on Bond und soll ebenfalls im September erscheinen.


______________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
AnatolGogol
Agent
Beiträge: 6102
Registriert: 10. Dezember 2010 16:22

21. Januar 2012 19:17

photographer hat geschrieben:.

Ankündigungen zu Buchveröffentlichungen, deren Autoren ehemalige Bond-Darsteller sind:


Eine 400-seitige englischsprachige Autobiographie über den Australier George Robert Lazenby, der in ersten Linie durch seine "One and only performance" als zweiter Bond-Darsteller in der offiziellen Filmreihe von sich reden machte, erscheint mit dem Titel George Lazenby, in welchem der Namensgeber in eigener Sache zu Wort kommen wird. Die angekündigte Publikation soll um seinen eigenen Geburtstag Anfang September rum in den Läden erscheinen.


Auch sein Nachfolger und berühmter Kollege Sir Roger Moore lässt es sich nicht nehmen zum 50. Geburtstag des Franchise mit einem weiteren mit vielen Anekdoten gespickten Buch über seine aktive Zeit als 007-Darsteller aufzuwarten. Der Arbeitstitel seines neuesten Werkes lautet Bond on Bond und soll ebenfalls im September erscheinen.


______________________________________________________________________________________________________________________________________
Das angekündigte Moorebuch klingt sehr interessant, aber 400 Seiten Lazenby? Da muss er aber viel aus seinem Privatleben zu erzählen haben, seine "Karriere" würde ja allenfalls ein Reclamheftchen füllen...
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"
Benutzeravatar
moneywise
Agent
Beiträge: 6
Registriert: 26. Januar 2012 13:04
Lieblings-Bondfilm?: Octopussy
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

26. Januar 2012 13:22

Hahaha, ja, ein Reclam-Heftchen würde für den guten George wohl wirklich ausreichen... Was der da wohl alles zum Besten geben wird? Ich denke, ich werde mal reinlesen, irgendwie interessiert's mich ja doch. Ich habe übrigens kürzlich eine James-Bond-Uhr auf Chrono24 gekauft, die hat allerdings meines Erachtens nichts mit dem 50jährigen Jubiläum zu tun... ist trotzdem ein sehr hübsches Stück, ich kann ja bei Gelegenheit mal ein Bild hier posten..
Benutzeravatar
onkelsam
Agent
Beiträge: 365
Registriert: 18. Januar 2012 13:00
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

26. Januar 2012 13:31

Ja poste doch bitte mal ein Bild.

Ich gehe davon aus, das es keine Omega ist?!
"Sie verstehen etwas von Waffen, Mr. Bond?" - "Nein, aber von Frauen"
Benutzeravatar
moneywise
Agent
Beiträge: 6
Registriert: 26. Januar 2012 13:04
Lieblings-Bondfilm?: Octopussy
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

26. Januar 2012 13:45

Nee, es ist keine Omega, sondern eine von THE ONE Binary...
Ein Bild werde ich mal hochladen, allerdings könnte das noch ein wenig dauern, meine Digicam hat schon vor einigen Wochen den Geist aufgegeben... eigentlich wollte ich mir auch schon längst ne neue geholt haben, aber ich kann mich irgendwie nicht entscheiden, ihr kennt das ja wahrscheinlich... Modelle und Preise und Hersteller etc. vergleichen kostet einfach Zeit und Nerven...
Benutzeravatar
ArtMalik
Agent
Beiträge: 662
Registriert: 17. Mai 2005 02:55
Lieblings-Bondfilm?: The living Daylights
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

26. Januar 2012 15:46

Der SPECTRE-Ring aus FRWL ist vorbestellbar.

http://www.entertainmentearth.com/image ... 8145lg.jpg

http://www.entertainmentearth.com/prodi ... r=FT408145

Dort außerdem für den solventen Kunden im Angebot:

Gebiß vom "Beißer",
Zugriffsterminal für die Satelliten aus "Goldeneye"
Zusammenschraubbarer "Goldener Colt"
Und noch viel mehr was einen Bondfan nur aufgeilt:
http://www.entertainmentearth.com/hitli ... James+Bond
"Mir waren Männer im Rock schon immer suspekt, Q, Ihnen nicht auch?"
"Ersparen Sie mir Ihre Weisheiten, 007!"
Benutzeravatar
photographer
Agent
Beiträge: 788
Registriert: 9. Mai 2008 20:27

22. Februar 2012 06:38

.

Zum Start das aktuellen Bondfilms im Oktober wird Fotograf Greg Williams ein neues 144-seitiges Making-of-Buch veröffentlichen:
Bond On Set: "Filming SkyFall"


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Benutzeravatar
photographer
Agent
Beiträge: 788
Registriert: 9. Mai 2008 20:27

22. Februar 2012 06:48

.

Anlässlich des 50sten Geburtstags der offiziellen Filmreihe wird der Schweizer Uhrenhersteller Omega SA eine Sonder-Edition in zwei unterschiedlichen Größen auf den Markt bringen:

Omega Seamaster James Bond 50th Anniversary Watch


_________________________________________________
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5496
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

22. Februar 2012 08:22

photographer hat geschrieben:.

Anlässlich des 50sten Geburtstags der offiziellen Filmreihe wird der Schweizer Uhrenhersteller Omega SA eine Sonder-Edition in zwei unterschiedlichen Größen auf den Markt bringen:

Omega Seamaster James Bond 50th Anniversary Watch


_________________________________________________
weiß man denn schon irgendetwas über den preis? ;)
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
ArtMalik
Agent
Beiträge: 662
Registriert: 17. Mai 2005 02:55
Lieblings-Bondfilm?: The living Daylights
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

22. Februar 2012 09:14

Gernot hat geschrieben:
photographer hat geschrieben:.

Anlässlich des 50sten Geburtstags der offiziellen Filmreihe wird der Schweizer Uhrenhersteller Omega SA eine Sonder-Edition in zwei unterschiedlichen Größen auf den Markt bringen:

Omega Seamaster James Bond 50th Anniversary Watch


_________________________________________________
weiß man denn schon irgendetwas über den preis? ;)
Du willst Dir den DB5 nicht leisten, aber interessierst Dich für den Preis dieser Zwiebel?

Na gut, dann werfe ich die 4.000,00 Eier in den Raum.

Wehe Du kaufst Dir das Ding nun :p
"Mir waren Männer im Rock schon immer suspekt, Q, Ihnen nicht auch?"
"Ersparen Sie mir Ihre Weisheiten, 007!"
Benutzeravatar
onkelsam
Agent
Beiträge: 365
Registriert: 18. Januar 2012 13:00
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

22. Februar 2012 16:50

Schön-aber auch extrem teuer....
"Sie verstehen etwas von Waffen, Mr. Bond?" - "Nein, aber von Frauen"
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5496
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

22. Februar 2012 17:06

ArtMalik hat geschrieben:Du willst Dir den DB5 nicht leisten, aber interessierst Dich für den Preis dieser Zwiebel?

Na gut, dann werfe ich die 4.000,00 Eier in den Raum.

Wehe Du kaufst Dir das Ding nun :p
nur weil ich den preis wissen will, heißt das ja noch nicht, dass ich sie mir kaufen will/muss. ja, 3.000 wird man schon mindestens hinblättern müssen.

das problem, das ich mit dem ding bzw. den anderen teuren bonduhren hätte: zum tragen wären sie mir viel zu schade, da hätte ich ständig angst, dass irgendetwas passiert oder sie mir gestohlen wird etc. aber zum zuhause im regal aufstellen sind mir 3.000 auch wieder zuviel. vielleicht ändert sich das ja noch irgendwann... ;)

naja, wird also doch wieder "bond on set" werden... :mrgreen:
Bond... JamesBond.de
Antworten