Filmmusik Komponisten

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3133
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

Ein Blick in die Vergangenheit: Von welchen Filmmusik-Komponisten hättet ihr euch gut vorstellen können, dass sie einen Bond Soundtrack komponieren?

Und bezüglich kommender Bond Filme: Habt ihr Ideen, wer mal einen Bond Soundtrack arrangieren könnte?
Benutzeravatar
RW06
Agent
Beiträge: 1523
Registriert: 11. Juni 2007 14:34
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale (2006)
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

Mich hätte interessiert wie ein John Williams die Musik zu einem Bond Film macht..
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Ich werde gesteinigt werden, aber für OHMSS wäre ein Bernard Herrmann sehr interessant als Komponist gewesen.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3133
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

Der Film- und Serienkomponist John Cacavas ("Kojak") hatte mit der London Symphony einige bekannte Bond-Soundtracks neu arrangiert. Beispiele:





Ich sehe den Sinn in solchen Neuüberarbeitungen zwar irgendwie nicht (und ich weiss auch nicht wann diese gemacht wurden), aber eventuell hätte Cacavas ja mal die Musik für einen Bondfilm komponieren können. Ein Soundtrack-Beispiel:



Klingt für mich ein wenig nach John Barry mit einigen typischen 70er-Klängen. Hätte meiner Meinung nach gut gepasst.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 19492
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

John Cacavas wär für FYEO auf jeden Fall passender gewesen als Bill "der Schreckliche" Conti. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8594
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

Etwas mehr Respekt vor seinem herausstechenden (ob man das jetzt positiv oder negativ sieht bleibt jedem selbst überlassen) Score.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Wieso? Der Schreckliche passt schon. :wink:
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5984
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Lübeck

Richtig...
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 19492
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

dernamenlose hat geschrieben:Etwas mehr Respekt vor seinem herausstechenden (ob man das jetzt positiv oder negativ sieht bleibt jedem selbst überlassen) Score.
Ich habe Respekt vor jedem anderen Bondkomponisten, auch vor Kamen und Serra. Aber um Fiennes zu zitieren: Conti hat´s einfach verbockt. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5984
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Lübeck

Ich wäre ja mal für Giacchino.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 19492
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

Wenn Mendes geht, dann bringt entweder der neue Regisseur wieder einen Komponisten mit oder es wird wieder Arnold.

PS:

Gab es nach TLD eigentlich Versuche von EON wieder Barry zu verpflichten? Er hat ja noch bis 2001 komponiert.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Giacchino wäre top nach "The Incredibles" und "Mission: Impossible 4".
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3133
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

Naja, so toll finde ich seine Arbeit bislang nicht, bei M:I kommt er beispielsweise an Hans Zimmer Arbeit (der inzwischen leider auch nur noch wenig Ideen hat) bei weitem nicht ran.
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Hans Zimmers M:I 2 Arbeit? Die ist toll, aber wäre zu einem Ghost Protocoll auch nicht passend gewesen. Giacchino ist mir eigentlich zu pompös und Holzhammer-artig, aber er kann eben auch subtil und Barryesque und das wäre für Bond schon eine mutige Wahl, auch wenn die Gefahr bestünde, dass der Score zu sehr in die Vergangenheit schauen würde.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 19492
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

Bei M:I fand ich Danny Elfman bisher am besten.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Antworten