Re: R.I.P. Gabriele Ferzetti (1925 - 2015)

#182
danielcc hat geschrieben:ne ehrlich gesagt das halte ich für ziemlich idiotisch. An einem Bondfilm arbeiten zig Hundert Leute. und die sterben nun mal alle. Wie soll man da entschieden wen man jetzt erwähnt oder nicht?
Aber die sterben doch nicht alle zwischen zwei Filmen. :roll:

Man kann es sich aber auch einfach machen, und eine Würdigung im Film anbringen, ohne Namen zu nennen.

Wär immer noch besser als nichts.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re:

#188
007 hat geschrieben: Vielleicht können wir das in einen allgemeinen Todesthread umwandeln.
Und so wurde 007s Wunsch nach 10 Jahren und 2 Monaten endlich erfüllt. :mrgreen:
Prejudice always obscures the truth.