Bösewichter - Villains

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Benutzeravatar
Maibaum
Agent
Beiträge: 10664
Registriert: 21. Dezember 2008 10:58

Finde ich nicht.

Gerade in OP is Khan genau so involviert wie Orlov, nur mit anderen Zielen. Er ist kein Untergebener von Orlov, sondern steht mit ihm auf einer Stufe. Und er ist stets der eigentliche Antagonist, während Orlov trotz seiner besonderen Bedeutung eine Nebenfigur bleibt.
Benutzeravatar
GoldenProjectile
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 8260
Registriert: 22. August 2010 17:56
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, TSWLM, LTK
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton
Wohnort: Bern

Tausche OP gegen TLD, Khan gegen Koskov und Orlov gegen Whittaker und es trifft ebenso zu. :)
We'll always have Marburg
Benutzeravatar
Marseille77
Agent
Beiträge: 362
Registriert: 19. August 2008 19:09
Lieblings-Bondfilm?: Der Spion, der mich liebte
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

GoldenProjectile hat geschrieben:Auf jeden Fall hat endlich jemand begriffen, wer der Villain von TLD ist. :)
Als ich ging immer von dem aus, der zuletzt gestorben/verhaftet wurde. Ausserdem haben die Produzenten ab GF ganz gezielt dem bekannteren Darsteller immer zum hauptbösewicht ausgebaut, sei es durch viele PR Fotos, ofte Nennung, Anteil im Film selbst und die Blässe des Charakters wie schon erwähnt.

Update
Mist mir ist gerade auch eingefallen dass Renard nach Elektra stirbt. Aber er weniger Screentime als sie.Wirkt vielmehr als ein Geist
Bild
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8594
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

Und Koskov wird nach Whittakers Tod verhaftet. Das kann man sich immer so zurechtbiegen, wie man will.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."
Benutzeravatar
Henrik
Agent
Beiträge: 3615
Registriert: 24. Dezember 2012 12:31
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

Marseilles Theorie finde ich hier nicht wirklich passend, da es eben häufig die Handlanger sind, die am Ende sterben. Das würde eher das Gegenteil belegen.

Edit: Mir fällt gerade auf, dass das doch seltener der Fall ist, als ich zunächst annahm.
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Bei Moore aber fast immer. Und bei Connery auch.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Thunderball1965
Agent
Beiträge: 3969
Registriert: 9. November 2012 19:32
Lieblings-Bondfilm?: Feuerball
Kontaktdaten:

Bei Brosnan überlebt Boris länger als Alec, Stamper läger als Elliot, Renard länger als Elektra und Graves länger als Mr. Kill.
It's the BIGGEST... It's the BEST
It's BOND

AND BEYOND
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8594
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

Statt Mr. Kill würde ich hier eher Frost nennen. Keine Ahnung, ob die vor oder nach ihm stirbt.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."
Benutzeravatar
Revoked
Agent
Beiträge: 5351
Registriert: 5. Januar 2016 21:06
Lieblings-Bondfilm?: Licence To Kill
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

Irgendwie ist der name Franz für die Drehbuchauthoren ein Villain-Vornahme:

Francisco Scaramanga
Franz Sanchez
(Franz Ferdinand)
(Pabst Franziskus)
Franz Oberhauser

:idea: :?:
Der irre Flic mit heißem Blick
Benutzeravatar
Thunderball1965
Agent
Beiträge: 3969
Registriert: 9. November 2012 19:32
Lieblings-Bondfilm?: Feuerball
Kontaktdaten:

dernamenlose hat geschrieben:Statt Mr. Kill würde ich hier eher Frost nennen. Keine Ahnung, ob die vor oder nach ihm stirbt.
Müsste auf dem Filmstreifen vor ihm sterben, könnte aber gleichzeitig sein.
It's the BIGGEST... It's the BEST
It's BOND

AND BEYOND
Benutzeravatar
S.P.E.C.T.R.E.
Agent
Beiträge: 1342
Registriert: 16. Januar 2009 00:54

DonRedhorse hat geschrieben:prinzipiell finde ich Robert Davi in seiner Rolle auch gar nicht schlecht.
Ganz klar unter den Top3 Schurken aller Zeiten im Bodniversum und das ganze noch ohne

> genetische Defekte
> extravaganter Kleidung
> oder sonstiger Abnormintäten


:twisted:
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Außer seiner merkwürdigen Liebe zu Echsen.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
00T
Agent
Beiträge: 1006
Registriert: 3. März 2014 12:44
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

Nobody is perfect, aber Sanchez kommt dem perfect eines Bondschurken auf jeden Fall am nächsten (dicht gefolgt von noch ein paar anderen).
"East, West, just points of the compass, each as stupid as the other."
(Joseph Wiseman in Dr. No)
Benutzeravatar
Revoked
Agent
Beiträge: 5351
Registriert: 5. Januar 2016 21:06
Lieblings-Bondfilm?: Licence To Kill
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

Der irre Flic mit heißem Blick
Benutzeravatar
FreddyKruemel2
Agent
Beiträge: 845
Registriert: 20. Dezember 2015 16:58
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

Revoked hat geschrieben:Blofelds Wohnzimmer:

http://www.spiegel.de/fotostrecke/kunst ... 36278.html
Genial!! :shock: Wenn man das als Sitzungszimmer für die SPECTRE Sitzung genommen hätte ....
Antworten