The Rise of James Bond 007 - From 1962 to 2017

Hier könnt ihr allgemein über die unvergesslichen 007-Filme, Darsteller, Dreharbeiten, Lifestyle, Skurriles und alles andere diskutieren, was auf irgendeine Art und Weise etwas mit dem berühmtesten Geheimagenten der Kinogeschichte zu tun hat! Viel Spaß! Gezielte Reviews und Filmdiskussionen bitte in das entsprechende Unterforum - danke!
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8254
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

6. Januar 2017 16:59

Wenn das der Grund ist, dann wäre das wohl tatsächlich so. Kann ich mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, weil ich diese Sichtweise auf Filme etwas merkwürdig fände. Auch wenn sie natürlich vollkommen legitim ist.
Naja, kann Dux dann ja beantworten, wenn er wieder reinschaut. Vielleicht hab ich ihn ja auch einfach nur missverstanden.
"Brave new world."
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5731
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Wohnort: Lübeck

6. Januar 2017 19:50

Ich mag Nicolas Cage als Schauspieler sehr, (auch wenn ich da wohl einer von wenigen bin) trotzdem ist "Knowing" der wohl dämlichste Film, den ich je gesehen habe.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 22234
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

6. Januar 2017 20:10

Nico, das mag ja sein, aber wo ist das Problem, wenn jemand alle Bonds in etwa gleich mag und aber Connery eben so sehr, dass durch ihn seine Filme etwas besser wirken? :D
Es ist doch okay, wenn jemand da einfach etwas anders gewichtet. Ich finde das sicher nicht komischer als wenn einer besonders auf Handlung oder Inszenierung achtet/wert legt.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5731
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Wohnort: Lübeck

6. Januar 2017 20:13

Hm. Naja, warten wir auf seine Rückmeldung.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Maibaum
Agent
Beiträge: 10337
Registriert: 21. Dezember 2008 10:58

6. Januar 2017 21:50

Casino Hille hat geschrieben:Ich finde das sicher nicht komischer als wenn einer besonders auf Handlung oder Inszenierung achtet/wert legt.
Na ja, schon ...
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5731
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Wohnort: Lübeck

6. Januar 2017 22:03

Ist irgendwie auch ein unpassender Vergleich. Wenn, dann gefallen einem ja die Handlung/ die Art der Inszenierung DES FILMES und nicht, DASS der Film eine Handlung hat, bzw irgendwie inszeniert wurde. So aber ist es mit Connery hier.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 22234
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

6. Januar 2017 22:21

Nur wenn du davon ausgehst, dass beim Schauspieler wirklich das DAS wichtiger ist als das WIE. :wink: Sonst passt es eben doch.
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5731
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Wohnort: Lübeck

7. Januar 2017 13:31

Naja, gehen wir von der Begründung "Ich mag Connery = Alle Filme mit Connery gut" aus, von der wir hier ja ausgehen, dann ist das schon so, dass allein die Präsenz des alten Sean den Film nach vorne in die Rangliste katapultiert. Womit wir wieder dabei wären, dass deine Argumentation nicht ganz passt.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Henrik
Agent
Beiträge: 2924
Registriert: 24. Dezember 2012 12:31
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

7. Januar 2017 18:19

Eigentlich eine sinnvolle Sichtweise. Ich mag Bond. Dann kann ich bei den kommenden Filmen ja gar nicht enttäuscht werden :D
"Whoever she was, it must have scared the living daylights out of her."
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8254
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

7. Januar 2017 18:26

Sollte ich mir vielleicht auch angwöhnen :D
"Brave new world."
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5731
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Wohnort: Lübeck

7. Januar 2017 19:40

Tatsächlich eine gute Einstellung. :D
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
Thunderball1965
Agent
Beiträge: 3965
Registriert: 9. November 2012 19:32
Lieblings-Bondfilm?: Feuerball
Kontaktdaten:

8. Januar 2017 00:30

Wenn du nur den Namen magst, sicher. :)
It's the BIGGEST... It's the BEST
It's BOND

AND BEYOND
Antworten