Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2807
SmiertSpionam hat geschrieben:
28. Mai 2019 20:52
An Henrik: Ich hätte mir Dalton noch als Bond Darsteller im Film: Im Angesicht des Todes vorstellen können. Den finde ich eigentlich auch Recht gut. Filmmusik ,Story, Christopher Walken ist Klasse. Die Stunts und der alte Roger Moore finde ich total schlecht in diesem Film.
Jep! das ist wahr. Die Stunts und der alte Moore will nicht so richtig in diesen Film passen!
An dieser Stelle hätte Dalton einspringen müssen...
>>MOONRAKER<<? "Dann wissen Sie, daß der Raumpendler auf dem Rücken einer
747 irgendwo abgestürzt ist. Flugzeug und Shuttle wurden total zerstört. -Korrekt?"

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2808
Zeit, meine Rangliste mal wieder etwas zu erneuern:

Sternstunden
1. CR
2. TB
3. FYEO
4. OHMSS
5. SF
Sehr vernünftige Filme
6. SP
7. GF
8. AVTAK
9. DN
10. FRWL
11. OP
12. QOS
13. LALD
14. TLD
15. TWINE
Naja…
16. TMWTGG
17. YOLT
18. LTK
19. TSWLM
Nicht gut
20. TND
21. GE
Gar nicht gut
22. DAD
23. DAF
24. MR
Ich bin Professor, ich weiß das.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2809
Habe letztes Jahr im April angefangen, als kleiner Jahrescountdown zu NTTD und bis gestern abend dann alle Filme noch einmal durchgeguckt und ein ganz neues Ranking erstellt:

01. Casino Royale
02. Skyfall
03. Der Hauch des Todes
04. Im Geheimdienst Ihrer Majestät
05. Der Morgen stirbt nie
06. Spectre
07. Lizenz zum Töten
08. Stirb an einem anderen Tag
09. Ein Quantum Trost
10. Die Welt ist nicht genug
11. GoldenEye
12. Der Mann mit dem goldenen Colt
13. Leben und sterben lassen
14. Man lebt nur zweimal
15. Goldfinger
16. Diamantenfieber
17. Dr. No
18. Moonraker
19. Der Spion, der mich liebte
20. Octopussy
21. Im Angesicht des Todes
22. Liebesgrüße aus Moskau
23. Feuerball
24. In tödlicher Mission

Mir ist aufgefallen, das ich gerade mit den späteren Moore Filmen so meine probleme habe, wohin gegen die Dalton Filme mir erneut sehr gefallen haben. Moore wurde mir gerade zum Ende hin zu weich und zu alt für die Rolle. Dalton war da natürlich genau der gegensatz, der mir dann sehr gefiel. Ich mag seine "härte" mit der er die Rolle spielt. Sehr schade, das er nur zwei Filme gemacht hat. Man sieht an meinem Ranking natürlich, das grob gesagt die neuen Filme oben stehen (bis auf OHMSS) und die alten Filme unten. Ich bin Jahrgang 1994 und musste auch hier wieder festellen, das ich mit "alten" Filmen teils so meine Probleme habe, ohne dieses problem jetzt genauer begründen zu können.
"Sie haben Ihr Hemd gewechselt Mr. Bond, ich hoffe unser Spielchen bringt Sie nicht zum transpirieren"
"Doch etwas, aber ich bin vollkommen unbesorgt, solange ich kein Blut weine"

Casino Royale

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2810
Mir fiele ein Ranking im Moment schwer bis unmöglich:

Ich liebe alle Moores (LALD vlt etwas weniger)

Bei Connery finde ich es zT schwer mich auf die naiven Dialoge einzulassen (DN*, FRWL). Dafür ist der Rest Granate (ja, auch DAF mit ein paar Abstrichen).

Den 10/10 von Lazenby brauche ich kaum zu erwähnen.

Timmys Filme sind eh für immer in meinem ❤️, da gibt es nur Lobhudelei.

Entgegen des allgemeinen Trends, bleibt GE bei mir der am wenigsten gemochte Brosnans - der Rest macht einfach Spaß.

Die Craigsters gefallen mir auch allesamt sehr gut (obwohl ich bei SP kaum einen rationalen Grund für meine 10/10 Wertung hervorbringen kann).

*Edit, da ich DN gerade schaue: der Auto-Drache von Crab Key sieht so trashy aus, wie Emma in der Drachenstadt bei der Augsburger Puppenkiste
Vorspiel ist das schönste Spiel

#Marburg2020

Zum Glück musste Moore das nicht mehr erleben.
Revoked

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2814
Die Nummer 1
TSWLM

Herausragend
OHMSS, LALD, CR, QOS

Sehr gut
DN, FYEO, OP, TLD

Gut
FRWL, GF, TB, TMWTGG, LTK, MR, GE, TWINE

Ganz in Ordnung
DAF, AVTAK, TND, SP

Mässig bis schwach
YOLT, DAD, SF

Bodenlos
NSNA
Vorfreude ist die schönste Freude

#Marburg2020

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2815
Man beachte das gute Abschneiden der Daltons, TLD fand ich schon immer ein guter Beitrag von Glen in der Tradition der Moore-Filme und auch LTK hat als Sonderling seine Berechtigung.

Ich habe meinen Frieden mit Dalton gemacht. Das war das Wort zum Sonntag. Freigetränke #Marburg nehme ich gerne entgegen.
Vorfreude ist die schönste Freude

#Marburg2020

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2816
DonRedhorse hat geschrieben:
5. April 2020 16:45
Man beachte das gute Abschneiden der Daltons, TLD fand ich schon immer ein guter Beitrag von Glen in der Tradition der Moore-Filme und auch LTK hat als Sonderling seine Berechtigung.

Ich habe meinen Frieden mit Dalton gemacht. Das war das Wort zum Sonntag. Freigetränke #Marburg nehme ich gerne entgegen.
So wie du viele hier zu Moore‘isten gemacht hast, wirst du vielleicht durch uns noch zum Dal‘Tifosi 😉.

Den Espresso Dopio con Grappa sicher ich dir schon mal zu.
Vorspiel ist das schönste Spiel

#Marburg2020

Zum Glück musste Moore das nicht mehr erleben.
Revoked

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#2818
Connor007 hat geschrieben:
3. April 2020 18:46
Ich bin Jahrgang 1994 und musste auch hier wieder festellen, das ich mit "alten" Filmen teils so meine Probleme habe, ohne dieses problem jetzt genauer begründen zu können.
Da ging es mir früher ähnlich. Insbesondere FRWL und DN fand ich am Anfang deutlich zu "angestaubt" und nicht vergleichbar mit dem, was ich bisher gesehen hatte (das waren insbesondere die Brosnan-Filme). Der Gegensatz zwischen den Brosnan-Filmen und den ersten beiden Connery-Filmen war schon enorm. Kaum Gadgets, ein Wagen, der nichts kann ausser zu fahren und auch das allgemeine Aussehen (z.B. Ms Büro, der Kleidungsstil), das war mir alles zu altmodisch.

Inzwischen sehe ich das anders. Zwar habe ich mit DN immer noch nicht so ganz meinen Frieden gemacht, aber insbesondere meine Meinung zu FRWL hat sich enorm gewandelt. Es ist sogar gerade das altmodische, was mir an dem Film gefällt.

Vergleiche doch mal den Zug in FRWL mit dem aus CR. Letzterer ist steril und langweilig. In FRWL herrscht eine ganz andere Atmosphäre.
"Whoever she was, it must have scared the living daylights out of her."