Was ist die Beste Gunbarrel Sequenz?

DN
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (13%)
FRWL (Keine Stimmen)
GF
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
TB
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
YOLT (Keine Stimmen)
OHMSS (Keine Stimmen)
DAF (Keine Stimmen)
LALD (Keine Stimmen)
TMWTGG (Keine Stimmen)
TSWLM
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
MR
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
FYEO
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
OP (Keine Stimmen)
AVTAK (Keine Stimmen)
TLD (Keine Stimmen)
LTK
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (13%)
GE
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (13%)
TND
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
TWINE
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (7%)
DAD (Keine Stimmen)
CR (Keine Stimmen)
QOS (Keine Stimmen)
SF (Keine Stimmen)
SP
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (13%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

#2
Ich habe für das Gunbarrel aus OHMSS meine Stimme abgegeben.
Nicht nur weil dies auch mein lieblings Film ist, sondern weil es das Gunbarrel der etwas anderen Art ist. In allen anderen Gunbarreln (damit meine ich auch das aus CR) dreht sich Bond im Stand und schießt dann.
In dem OHMSS Gunbarrel ist es ander, da dreht sich Bond und geht gleichzeitig elegant in die Knie um das zu schießen. Zudem werden am Anfang des Gunbarrels (da wo noch diese weißen Kreise über die schwarzen Hintergrund zischen) die Namen der Produzenten gezeigt, das gab es sonst nur noch in DN.

Eigentlich habe ich persönlich gar kein Gunbarrel Favoriten. Mit jedem Darsteller ist es ein anderes Gunbarrel, man könnte eigentlich nur fragen, von welchem Darsteller man das Gunbarrel am besten findet, denn das Gunbarrel eines jeden Bond Darstellers wurde einmal aufgenommen und dann einfach zu jedem darauffolgenden Film mit dem gleichen Darsteller wider abgespielt nur mit anderer Hintergrundmusik (zB das Gunbarrel aus DAD, es ist das selbe wie damals in GE, nur das es einen andere Hintergrundmusik hat und man im nachhinein noch eine dem Zuschauen entgegen schießende Kugel eingefügt hat). Die Gunbarrel in DN und FRWL sowie das aus CR sind davon natürlich ausgenommen und ob wir im nächsten James Bond Film das gleiche Gunbarrel wieder sehen werden wie es am Ende von QoS gezeigt wurde ist auch fraglich.


Ich hätte die Auswahlliste lieber in etwa so gemacht:

- DN
- FRWL
- TB
- OHMSS
- LALD
- TLD
- GE
- DAD
- CR
- QoS


Zudem habe ich ja bereits einmal gesagt, dass ich persönlich eher ein schlichtes Gunbarrel bevorzuge. Nichts gegen das aus DAD oder aus CR aber ich denke, dass die Macher, indem sie wieder ein schlichtes Gunbarrel eingebaut haben, einen Schritt in die richtige Richtung gemacht haben.
Ein weiterer Aspek ist für mich auch das von oben herunter fließende Blut, das nach dem Schuss kommt. Soweit ich mich erinnern kann, ist das Blut von DN bis LTK doch immer das selbe, sprich es fließt immer gleich, oder? Erst ab GoldenEye hat man ein anders fließendes Blut genommen und in CR und CR ist es glaube ich wider gleich.

euer
autor...Bondautor
Bild


The danger, the fear and BOND out now!

#3
Ich hab eigentlich keinen Gunbarrel Favoriten , am ehesten würde ich zu QOS tendieren , weil ich nach dem Film einfach froh war das sie wieder die normale genommen haben^^.

#4
ICh habe auf Youtube gerade ein paar mal die QOS Gunbarrel angeschaut, und jetzt finde ich, dass der 3d effect schlichter aber besser ist, als bei PB.

sehr cool ist aber auch die Gunbarrel aus dem Teaser zu CR.

Bond autor, bist du sicher, dass die gnbarrels nur 1 mal aufgenommen wurden?
Ich hbae mir gestern alle gunbarrels angeschaut und festgestellt, dass diese auch variieren.
Power, Beauty, Soul

#5
Ich finde sie alle Klasse, ja, auch das von DAD aber QoS hat mir iwie richtig gut gefallen. Das GB dort war einfach cool, besonders weil es Craigs 1st. mal war.
Einfach toll :)

#6
Ich finde die von CR am besten, weil man dort erkennt warum das Blut runter läuft! Aber in QoS gefällt mir sie natürlich auch sehr gut! :)

#7
Also ich hab mich sehr schwer getan! Ich konnte mich nicht zwischen CR und QoS entscheiden. Ich hab mich dann aber für CR entschieden. Warum? Also:
1. Find ich es klasse das es mal was anderes ist, und das hat mir sehr gut gefallen. Klasse gemacht.
2. Da man bei QoS die Kugel fliegen sieht (ganz klein und nur ganz kurz zu sehn), und leider schießt craig VIEL ZU FRÜH, die kugel fliegt nach links...

Das mit CR ist SUPER, aber ich würde es nicht nochmal machen weil dann ist es wieder komisch und da passt das alte dann besser.

Der Gunbarrel solle in BOND 23 so wie in QoS sein nur ohne die Kugel, das wäre dann meine Nummer 1 :-)
Bild

#8
Ich fand das Gun-Barrel aus "QoS" am besten. Erstmal hatte es sowas überraschendes das es am Ende kam und es wirkte auch viel moderner und Daniel Craig wirkte darin richtig cool. Ansonsten finde ich aber auch die Gun-Barrels von Roger Moore gut.

#10
fflorol1 hat geschrieben:Wo ist in QoS eine Kugel?

Was mich and er Qos Gunbarrel etwas strt, ist, dass zu wenig licht im pistolenlauf ist
man sieht sie ganz klein weg fliegen! ich kann ja mal ein screen shot machen aber ich will den net veröffentlichen, ich schick ihn dir dann per PN!
Bild

#11
Habe für die DN-Gunbarrel gestimmt.

Wieso?

Weil jedes mal wenn ich sie sehe, sie gleichzeitig in mir ein besonderes Gefühl auslöst. Mit ihr begann die erfolreichste Filmreihe und gleichzeitig wohl gleichzeitig wohl auch die Filme mit dem meisten (Pop)kulturellen Einfluss.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

#12
Ich habe für OHMSS gestimmt, weil Bond sich in der Gunbarrel nicht nur zur Seite dreht, sondern auch sich etwas Elegant auf die Knie fallen lässt.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!

#14
fflorol1 hat geschrieben:ich finde dei OHMSS Gunbarrel eigenartig, weil GL wirkt, als hätte er sich den linken Arm ausgerenkt.
Das stimmt allerdings sein linker Arm hängt da wie ein Schluck wasser aber das ist auch das einzige Manko an dieser Gunbarrel.


Gruß Mike007
Bond: Erwarten Sie das ich Rede?

Goldfinger: Nein Mr. Bond ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!!!