Was ist eure 007 Film Rangliste?

Bei welchem Film habt ihr am meisten gelacht? Welches Bondgirl hat euch am besten gefallen? Oder die Frage aller Fragen: Welcher ist der beste Bondfilm aller Zeiten? Über all diese (und viele andere) Fragen könnt ihr in dieser Rubrik abstimmen - viel Spaß!
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

19. November 2002 17:43

Es ist zwar schwer,aber ich habe mal ne Rangliste aller Bond-Filme gemacht.So sieht sie zur Zeit aus :

1.Die Welt ist nicht genug
2.Goldeneye
3.Der Hauch des Todes
4.Der Morgen stirbt nie
5.Lizens zum Töten
6.Moonraker
7.Goldfinger
8.Leben und sterben lassen
9.Man lebt nur zweimal
10.Feuerball
11.Der Spion,der mich liebte
12.In tödlicher Mission
13.007 jagt Dr.No
14.Diamantenfieber
15.Der Mann mit dem goldenen Colt
16.Liebesgrüße aus Moskau
17.Octopussy
18.Im Geheimdienst Ihrer Majestät
19.Im Angesicht des Todes
(Inzwischen anders)

Wie sieht eure Reihenfolge aus? :twisted:
Zuletzt geändert von Alec am 9. August 2003 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
warlock
Agent
Beiträge: 312
Registriert: 29. August 2002 17:42
Wohnort: salzburg

19. November 2002 18:17

anders :twisted:
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

20. November 2002 18:24

Ich habe nichts anderes erwartet!Ihr habt hier ja alle nen OHMSS-Fimmel! :twisted:
Benutzeravatar
KingAlonzo
Agent
Beiträge: 116
Registriert: 9. September 2002 17:30
Wohnort: Wien

20. November 2002 19:08

Also, ich könnt nie so eine Rangliste erstellen.
Die würde sich bei mir jedes Monat ändern!

Mal so mal so.

MfG

KingAlonzo
FunkymanFrank

20. November 2002 20:57

Meine Top five:
1.Goldeneye
2.Die Welt ist nicht genug
3.Leben und sterben lassen
4.Feuerball
5.Goldfinger

Meine Down five:
1.Der Spion der mich liebte
2.In tödlicher Mission
3.Oktopussy
4.Der Mann mit dem goldenen Colt
5.Diamantenfieber

Die anderen sind einfach GUT!
Benutzeravatar
warlock
Agent
Beiträge: 312
Registriert: 29. August 2002 17:42
Wohnort: salzburg

20. November 2002 23:56

Alec hat geschrieben:Ich habe nichts anderes erwartet!Ihr habt hier ja alle nen OHMSS-Fimmel! :twisted:
besser so als gar keinen fimmel :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

21. November 2002 19:03

@FunkymanFrank
Crass,mann!!!!Goldeneye und die Welt ist nicht genug sind auch meine Lieblingsfilme,wie du ja oben sehen kannst!
Du bist also der Zweite :) :twisted:
Benutzeravatar
Nina
Agent
Beiträge: 59
Registriert: 28. September 2002 20:15
Wohnort: Braunschweig

21. November 2002 20:40

Also ich mag sie alle!
Außer die mit Sean Connery.
Der Typ ist mir ja so unsympathisch und meiner Meinung nach total unbondig..
Außerdem hatte er ein Toupe... :roll:
Eure Nina
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

22. November 2002 16:12

Kann ja sein,dass er dir unsympathisch ist,aber er ist nun mal der Ur-Bond und einer der besten Schauspieler überhaupt! :twisted:
007-Im-Angesicht-des-Tode

25. November 2002 16:14

1.In tödlicher Mission
2.Goldfinger
3.Leben und sterben lassen
4.Der Hauch des Todes
5.Liebesgrüße aus Moskau
6.Der Spion, der mich liebte
7.Im Geheimdienst ihrer Majestät
8.Im Angesicht des Todes
9.Feuerball
10.Moonraker
11.Goldeneye
12.Octopussy
13.Diamantenfieber
14.Der Mann mit dem goldenen Colt
15.James Bond jagt Dr. No
16.Der Morgen stirbt nie
17.Die Welt ist nicht genug
18.Stirb an einem anderen Tag
19.Man lebt nur zweimal
20..Lizenz zu töten
Zuletzt geändert von 007-Im-Angesicht-des-Tode am 6. Januar 2003 20:07, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Pierce Brosnan
Agent
Beiträge: 1315
Registriert: 26. November 2002 17:51
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

26. November 2002 18:04

Hi erstmal an alle!!

Ich denke, dass deine Rangliste gar nicht so schlecht ist, aber findest du wirklich, dass Die Welt ist nicht genug am besten ist? Ich weiß, nicht, so gut ist der finde ich nicht.

1. Der Spion der mich liebte
2. Moonraker
3. Feuerball
4. Goldfinger
5. Liebesgrüße aus Moskau
6. Man lebt nur zweimal
7. Die Welt ist nicht genug
8. Im Gehimdienst Ihrer Majestät
9. Dr. No
10. Goldeneye
11. Leben und sterben lassen
12. Diamantenfieber
13. Der Morgen stirbt nie
14. Der Mann mit dem goldenen Colt
15. Octopussy
16. In tödlicher Grüßen
17. Der Hauch des Todes
18. Im Angesicht des Todes
19. Lizenz zum Töten
20. Sag niemals nie
Geschüttelt, nicht gerührt!
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

27. November 2002 17:37

Die welt ist nicht genug und Goldeneye finde ich beide am Besten! :twisted:
Benutzeravatar
red grant
Agent
Beiträge: 325
Registriert: 9. Oktober 2002 21:07
Wohnort: Essen

28. November 2002 17:51

Pierce Brosnan hat geschrieben:16. In tödlicher Grüßen
genialer film!!!!
Benutzeravatar
Alec
Agent
Beiträge: 311
Registriert: 25. September 2002 18:02
Wohnort: Beverly Hills

29. November 2002 14:15

:lol: :lol: :lol: :twisted:
Benutzeravatar
Tobi
Agent
Beiträge: 818
Registriert: 23. September 2002 16:43

30. November 2002 10:55

Ich möchte nicht eine Liste Liste erstellen müssen, welchen ich besser und schlechter finde. Zum Teil kann ich Dir da zustimmen Alec (*Der auf die Satellitenschüssel geknallt ist? Oder hab ich den Namen falsch interpretiert? Dann tut's mir leid*).

Aber sicher ist (*juhu, steinigt mich*), bei mir steht LIZENZ ZUM TÖTEN an der ersten Stelle, liegt vermutlich daran, dass dies mein erster BOND im Kino war. Dicht gefolgt von DER HAUCH DES TODES und ...

Tja, dann möchte ich mich nicht mehr entscheiden, denn dann wirds wirklich schwer. Sicher ist MOONRAKER mit Platz 20 (*Meine Begründung hab irgendwo schon mal verewigt*). Und Nina, tut mir leid, aber Sean Connery ist nunmal der Bond schlechthin. Er hat aber auch zu der Zeit kein Toupét getragen, war leider nur mal ein PR- Gag.

Ciao

Tobi
"Bergsteigen und Klettern kann das volle Spektrum der Höhen und Tiefen eines Lebens in wenige Tage, manchmal wenige Stunden komprimieren. - Meine glücklichsten Tage waren die, an denen ich alles zurückgelassen habe und mein Verständnis der Dinge neu definiert habe, die wirklich wichtig sind."

Steve House
Antworten