Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1921
Casino Hille hat geschrieben:MR und GF viel zu niedrig, die Plätze 8-12 müssten auch jeweils ein wenig weiter hoch oder runter und SF ist mir viel zu hoch, ansonsten tolle Rangliste.
Ich werde Skyfall nächste Woche vor SPECTRE nochmal sichten.
Wie ich schon in einem anderen Thread geschrieben habe, stört es mich doch sehr, dass Skyfall immer in den Himmel gelobt wird, aber trotzdem mag ich ihn sehr. Vor allem von Istanbul BIS Macau. Die London-Szenen finde ich dann auch wieder stark.
Aber dazu nächste Woche mehr im entsprechenden Thread.

Ich hoffe jedenfalls, dass SPECTRE in die Top 5 kommt.
Casino Royale oder QoS von Platz 1 bzw. 2 zu stoßen scheint aber ein Ding der Unmöglichkeit.
"Erschießen Sie mich, da wohn ich lieber im Leichenschauhaus"
- Quantum of Solace (2008)

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1922
MrWhiTe hat geschrieben:1. Casino Royale (10/10)
2. Ein Quantum Trost (10/10)
3. Liebesgrüße aus Moskau (9/10)
4. Der Hauch des Todes (9/10)
5. Skyfall (9/10)
6. Der Morgen stirbt nie (9/10)
Wenn QOS und FRWL nicht da oben wären, wäre das eine sehr, sehr schöne Top 6. Nicht, dass QOS und FRWL schlecht wären, aber übers obere Mittelfeld kommen die bei mir nicht raus.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1925
An diesen Listen sieht man ganz klar, wie sehr sich die Mitglieder (User) einer Gruppe (Forum) gegenseitig beeinflussen. Verglichen mit den hiesigen, kommen im deutschen Schwesterforum GE oder TND sehr schlecht und im englsichen Mi6 Forum FRWL zum Beispiel auffällig gut weg.
Ich schätze das fängt mit einigen Meinungsmachern an und verbreitet sich dann viral auf den Rest.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1927
Thunderball1965 hat geschrieben:Dafür ist TND hoch im Kurs. ;)
Und das vollkommen zurecht!
Maibaum hat geschrieben:Komisch wie vergleichsweise schlecht FRWL plötzlich hier wegkommt, der doch sonst immer als einer der besten galt.
Wundert mich auch etwas. MrWhiTe ist seit langer Zeit der erste, in dessen Liste FRWL so weit oben steht. Ich seh ihn nach wir vor irgendwo auf den Plätzen 12 bis 14.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1929
Warum sieht man denn an diesen Listen ganz klar, dass man sich hier untereinander beeinflusst? Warum kann man nicht in erster Linie davon ausgehen, dass hier ein paar Leute FRWL eben nicht so mögen wie im anderen Forum. Erwartest du jetzt ernsthaft eine Gegendarstellung zu einer bloßen Behauptung? Gerne:

An diesen Listen sieht man ganz klar, dass Geschmäcker völlig verschieden sind. Wenn man mit dem MI6-Forum vergleicht, fällt auf, dass die Fans hier bei einigen Filmen in Summe eine grundlegend andere Ansicht von einigen Filmen haben. So mögen viele hier GE und TND und bei den Kollegen vom MI6 steht FRWL viel höher im Kurs.
Ich schätze, das fängt mit der Sichtung der Filme an und endet dann beim Bilden einer eigenen Meinung.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1930
Casino Hille hat geschrieben:(...) beim Bilden einer eigenen Meinung.
Das ganze Land besteht aus überzeugten Kapitalisten, die aus ihrem tiefsten Herzen z.B. für die Rechte von homosexuellen einstehen oder Rassismus verabscheuen.
Nö, so funktioniert der Mensch leider nicht.
Bei solchen Belanglosigkeiten wird es auch nicht viel anders sein. Die Gruppe hat einen entscheidenden Einfluss auf seine Mitglieder. Bei einzelnen Filmen wird richtig Stimmung dafür oder dagegen gemacht.

Deine Theorie des vom aufgeklärten User generierten Zufalls halte ich für unwahrscheinlich.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1931
Amadeus hat geschrieben:Nö, so funktioniert der Mensch leider nicht.
Ich weiß sehr genau wie der Mensch funktioniert und er ist sicher kein in seiner Individualität uneinschränkbares Wesen, aber genauso wenig derartig plump vom Wirken der Masse abhängig wie du es darstellen willst, alleine daher ist deine Theorie reichlich zu kurz gedacht und leider in ihrer Einteilung ("Meinungsmacher", "Rest") auch etwas überheblich, weil sie dann doch eine Differenzierung vornimmt, der sie selbst wiederspricht. Zumal ich keinen Sinn darin sehe (und man möge es mir verzeihen), derartige Vergleiche anzustellen, da die Filmbewertung einiger weniger Forenuser hier erstens für die Belegung eines solchen Effekts kaum ausreicht, zweitens zu belanglos ist, um nun wirklich eine exakte Ursachenerforschung zu betreiben und drittens es nur dazu führt, dass man andere als Diskussionspartner ein Stückweit herabsetzt, weil man sie in die Massen-konformen oder gegenteiligen Gruppen einordnet.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1932
Könnte sich noch zu einer sehr interessanten Diskussion entwickeln 8)

Amadeus hat geschrieben:Die Gruppe hat einen entscheidenden Einfluss auf seine Mitglieder. Bei einzelnen Filmen wird richtig Stimmung dafür oder dagegen gemacht.
Damit hast du sicher recht, aber so etwas betrifft in 90% der Fälle nur "einfache" Gemüter > #Mitläufer

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1934
Amadeus hat geschrieben:An diesen Listen sieht man ganz klar, wie sehr sich die Mitglieder (User) einer Gruppe (Forum) gegenseitig beeinflussen. Verglichen mit den hiesigen, kommen im deutschen Schwesterforum GE oder TND sehr schlecht und im englsichen Mi6 Forum FRWL zum Beispiel auffällig gut weg.
Ich schätze das fängt mit einigen Meinungsmachern an und verbreitet sich dann viral auf den Rest.
in dem anderen Forum ist es einfach so daß dort auffallend viele sind die die Brosnan Bonds überhaupt nicht mögen. Und auch der Altersdurchschnitt ist angeblich höher, so daß dort die alten Bonds, und auch gerade die Moore Bonds deutlich beliebter sind als hier.

Und so einfach wie du dir das denkst ist das Meinungsmachen dann auch wieder nicht, da wirken doch sehr viel verschiedene Fliehkräfte.

Re: Was ist eure 007 Film Rangliste?

#1935
So einfach habe ich mir das auch nie gedacht und geschrieben
Damit sollte kein Bild von einer dummen Schafsherde und ihren schlauen Hirten entstehen.
Sondern das einer Gruppe (ob Schaf oder Mensch), die zwangsläufig eine eigene Dynamik entwickelt.
Da man die Filme nicht auf Vernunft Basis diskutieren kann, kann einfach folgendes passieren:
Wenn wir jetzt sachlich und dann fast zwangsläufig polemischer gegen die Farbe Grün Stimmung machen, werden umso weniger Leute eine äußerst Schöne Farbe darin sehen. Manche eine nicht besondere, andere eine nicht sonderlich schöne und wieder andere eine hässliche, aber manch einer gerade jetzt eine wunderschöne, perfekte Farbe.
Das hat was von Magnetismus. Es wird einem die Skala unter den Füßen verschoben.