Re: Wie viele Bond Filme habt Ihr im Kino geshen?

#43
Habe das schon einige Male beschrieben aber tue es gerne noch mal:

Die Mitternachtspremiere von GE damals im lokalen Land-Kino war mein absolutes Kino Highlight. Das ist vielleicht ein kleines stückweit subjektiv aber dennoch würde ich dabei bleiben das auch heute noch zu behaupten.
Nach 6 Jahren Bond-Abstinenz, bzw. noch länger da ja LTK kaum im Kino als Bond wahrgenommen worden war, war die Vorfreude immens, die Stimmung excellent. Ich habe nie wieder ein so begeistertes Kinopublikum erlebt, mit lauten Lachern, Szenen-Applaus etc. Der Film passte in die Zeit wie die Faust aufs Auge und war exakt DER Bondfilm, den es brauchte um das Franchise zu retten.

Die Premiere von CR war auch toll aber ganz anders. Da schien ein großer Fragezeichen in den Köpfen vieler Kinozuschauer zu sein zu Beginn. Viele wussten nicht: Sollen wir diesen Craig jetzt gut finden? Warum startet das in schwarz/weiß?... aber je länger der Film lief, desto begeisterter waren die Leute. Bei Craigs Performance während der Folterszene war die Stimmung dann auf dem Höhepunkt
"It's been a long time - and finally, here we are"