Bond 23 bis auf weiteres für unbestimmte Zeit ausgesetzt

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte und Spekulationen zum 23. Bondfilm (Kinostart November 2012) namens SKYFALL von Regisseur Sam Mendes und Daniel Craig als 007, herein! [LESEFORUM]
Benutzeravatar
RW06
Agent
Beiträge: 1523
Registriert: 11. Juni 2007 14:34
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale (2006)
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

21. April 2010 14:52

Wenn jetzt, sagen wir mal, MGM an Sony verkauft wird, ist der Löwe dann am Anfang weg?
Benutzeravatar
BigNik
Agent
Beiträge: 3
Registriert: 21. April 2010 11:33
Lieblings-Bondfilm?: Der Morgen Stirbt nie, Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

21. April 2010 15:04

Ich glaube das liegt dann an z.B. Sony, ob der Konzernname erhalten bleibt oder die Unternehmen miteinander "verschmolzen" werden.
Benutzeravatar
Dr. JO
Agent
Beiträge: 163
Registriert: 4. Mai 2004 12:19

21. April 2010 16:38

Muss ein Esel nur deshalb am Leben erhalten werden, weil er Dukaten speit?
Hmm, möchte mir kurz jemand dieses Sprichwort erklären? :oops:
Benutzeravatar
Powers
Agent
Beiträge: 293
Registriert: 16. November 2008 21:34
Lieblings-Bondfilm?: The Living Daylights
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton
Wohnort: Friedrichshafen,Zagreb

21. April 2010 21:07

Agent 009 hat geschrieben:Die letzten beiden gehörten zu den besten. Und wieso sollte es das Aus der Serie bedeuten? Sony könnte doch, wenn sie die rechte kaufen, ordentlich weiter machen?!Oder irre ich mich da?
Hm,ja-nein! Nur warum hat Sony bis jetzt MGM nicht gekauft? Eigentlich bin ich sehr pesimistisch geworden.
Timothy Dalton ist der beste 007 !
Benutzeravatar
BigNik
Agent
Beiträge: 3
Registriert: 21. April 2010 11:33
Lieblings-Bondfilm?: Der Morgen Stirbt nie, Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

24. April 2010 11:49

Naja, sie müssen ja nicht gleich MGM kaufen (man kauft doch dann auch die Schulden oder wie ist das?), es würde ja schon reichen, die Marke James Bond von MGM abzukaufen, damit diese z.B. ihre Schulden zum Teil senken könne.
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

24. April 2010 23:10

hoffen wir jedoch, dass die pause nicht jahrelang anhält, denn dann würde sich auch DC verabschieden. derzeit kann man davon ausgehen, dass die MGM-krise schneller geklärt werden kann, aber man weiß ja nie... eigentlich hätte MGM ja schon seit februar verkauft werden sollen. wobei uns ja in punkto 007 MGM egal sein kann, es geht nur um den teil der bondrechte, die MGM besitzt. da sollte eben bald eine lösung (zb. verkauf an sony, warner etc.) gefunden werden. ein verkauf von mgms-bondrechen an sony, warner oder ein anderes großes filmstudio wäre für EON sicherlich die beste lösung.
Soweit ich weis hat EON die Rechte an der Produktion von Bondfilmen, mit MGM hat man eben einen Exklusivvertrag zur Veröffentlichung (Kino, DVD, BluRay) und einen Teil (der Rest wohl bei EON) der Rechte an den bereits produzierten Filmen.
Wie es aussieht ist EON gegenüber MGM sehr loyal oder man versäumte es bei dem Vertrag eine Exit-Strategie einzubauen, bleibt dann die Frage inwiefern EON dann bei einer Neuvergabe der Verleihrechte mitreden kann.
Ich hoffe das beste für die Serie...

James Bond will return...
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Benutzeravatar
marci992
Agent
Beiträge: 332
Registriert: 12. Januar 2008 14:59
Wohnort: Leonberg

28. April 2010 18:49

ich hab ne tolle idee:

wir könnten ja en sparschwein aufmachen...
jeder legt zusammen und dann kaufen wir halt mal MGM auf!


.....also alle die lust haben bis, ehhhhm 2030 auf den nächsten Bond zu warten, SPENDEN!

hehe

gruß
Bild
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 22127
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

28. April 2010 22:36

marci992 hat geschrieben:ich hab ne tolle idee:

wir könnten ja en sparschwein aufmachen...
jeder legt zusammen und dann kaufen wir halt mal MGM auf!


.....also alle die lust haben bis, ehhhhm 2030 auf den nächsten Bond zu warten, SPENDEN!

hehe

gruß
Würd ich machen ich seh nur ein Problem dabei:
dann hat Craig bestimmt keine Lust mehr.
Never change a running system. Unless you can make a reboot.
Benutzeravatar
marci992
Agent
Beiträge: 332
Registriert: 12. Januar 2008 14:59
Wohnort: Leonberg

30. April 2010 20:36

Casino Hille hat geschrieben:
marci992 hat geschrieben:ich hab ne tolle idee:

wir könnten ja en sparschwein aufmachen...
jeder legt zusammen und dann kaufen wir halt mal MGM auf!


.....also alle die lust haben bis, ehhhhm 2030 auf den nächsten Bond zu warten, SPENDEN!

hehe

gruß
Würd ich machen ich seh nur ein Problem dabei:
dann hat Craig bestimmt keine Lust mehr.
haha, ja könnte gut sein ;-)
Bild
Benutzeravatar
JayB
Agent
Beiträge: 687
Registriert: 28. Juni 2008 18:54
Lieblings-Bondfilm?: SP, CR, TND, TLD
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

1. Mai 2010 01:07

MGM wird diese 15€ als Gebot bestimmt annehmen.
Bild
Benutzeravatar
M
Agent
Beiträge: 166
Registriert: 18. April 2008 18:34
Wohnort: Dortmund

2. Mai 2010 19:04

Immer wieder kam die halbherzige Diskussion auf, ob der nächste Bond-Film im Jahre 2012 herauskommt, fünfzig Jahre nach dem ersten.
Das wäre jetzt unauffällig zu schaffen.
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4073
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

3. Mai 2010 14:37

marci992 hat geschrieben:also alle die lust haben bis, ehhhhm 2030 auf den nächsten Bond zu warten, SPENDEN!
Da fehlt ein "nicht" an der passenden Stelle. ;)

@ M: Darauf wird es ja womöglich auch hinauslaufen.
Ein Bond-armes Jahrzehnt... ;) Wobei wir mir drei Filmen ja noch ganz gut liegen. ;)
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
Agent 009
00-Agent
Beiträge: 10610
Registriert: 9. November 2008 18:21
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale, Licence To Kill, Dr. No
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

3. Mai 2010 15:42

Ich hoffe echt das MGM und Co das schnell regeln. Ich will DC nochmal als Bond sehen. :(
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

3. Mai 2010 17:32

Klauen wir doch einfach etwas von der Greichenland-Hilfe (so 1 bis 2 Mrd.) und kaufen MGM. Ist ja schließlich für einen guten Zweck :wink:
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5559
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

14. Mai 2010 09:14

mgm hat nun ein weiteres mal eine fristverlängerung für 2 monate bekommen, es wird also noch länger dauern...
Bond... JamesBond.de
Gesperrt