Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#63
aus der kommenden empire-ausgabe, es gibt auch noch ein kleines neues bild von daniel craig zu sehen.

es sieht so aus, als wäre das der gleiche schreibtisch der auf einem der ersten offiziellen setfotos zu sehen war, damals wars shooting-tag 10! war übrigens szene nr. 53, also noch in der ersten hälfte des filmes. möglicherweise hat man sich für den mi6 eine ausweichlocation gesucht, nach den angriffen auf das mi6 headquarter.

es sieht auch so aus, als wären die dreharbeiten für die main-cast nun über weihnachten pausiert. craig selbst tourt ja bereits seit über einer woche für seinen neuen film herum.
Bond... JamesBond.de

Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#65
Danke :)

Hatte mich schon gefragt wann das erste offizielle Set-Video auftaucht.

Was man sehen kann sieht schon sehr irre (im positiven) aus:

- Das was wohl das Mi6-Set darstellen soll in dramatischer Beleuchtung.
- Jemanden der innerhalb des Sets mit einer Maschinenpistole hantiert.
- Das Set sieht weniger wie ein Büro aus, sondern eher wie eine Kommandozentrale. Etwa der War-Room des MI6?

Wird es etwa einen Kampf innerhalb des MI6-HQ geben?
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#67
Das ist zu diesem frühem Zeitpunkt auch verständlich, denn wenn man den Produktionsstatus einmal mit QOS Ende 2007 vergleicht: der Titel steht bereits fest, Cast und Crew sind besetzt … das war bei QOS nicht der Fall.
Ja, ich schließe mich an, das, was man hier erkennen kann, ist positiv. Und im neuen Jahr werden wohl einige weitere Bilder folgen…
"Für England, James? - Nein, für mich!"

Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#68
MX87 hat geschrieben:Danke :)

Hatte mich schon gefragt wann das erste offizielle Set-Video auftaucht.

Was man sehen kann sieht schon sehr irre (im positiven) aus:

- Das was wohl das Mi6-Set darstellen soll in dramatischer Beleuchtung.
- Jemanden der innerhalb des Sets mit einer Maschinenpistole hantiert.
- Das Set sieht weniger wie ein Büro aus, sondern eher wie eine Kommandozentrale. Etwa der War-Room des MI6?

Wird es etwa einen Kampf innerhalb des MI6-HQ geben?
. ich meine chinesische buchstaben erkannt zu haben.
Vielleicht irre ich mich, aber sollte es so sein, dann erwartet uns bestimmt eine actionsequenz in einem shanghaier bürokomplex! guten rutsch!

Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#69
craigistheman hat geschrieben:ich meine chinesische buchstaben erkannt zu haben.
Gute Beobachtung.
Nachdem du das geschrieben hast habe ich mir das Video noch einmal genauer angesehen und ich meine auch direkt am Anfang bei Sekunde 3/4 Schriftzeichen zu erkennen. Das wird sich hoffentlich bald klären.
"Für England, James? - Nein, für mich!"

Re: Spoiler: Bilder von den Dreharbeiten

#70
Vijay hat geschrieben:
craigistheman hat geschrieben:ich meine chinesische buchstaben erkannt zu haben.
Gute Beobachtung.
Nachdem du das geschrieben hast habe ich mir das Video noch einmal genauer angesehen und ich meine auch direkt am Anfang bei Sekunde 3/4 Schriftzeichen zu erkennen. Das wird sich hoffentlich bald klären.
;) ich würde aber (noch!) nicht so weit gehen zu sagen dass es sich bei dem typen mit dem maschinengewehr um Ola Rapace handelt, obwohl sie von der statur übereinstimmen würden. Frohes neues Jahr an alle! :)