Re: Bond @ Olympia 2012

#32
Ich kritisierte Dan immer... aber nun wurde auch ich erleuchtet!
Der Mann macht's!

Die Olympia-Eröffnung war echt wuchtig, ich hatte alles, Gänsehaut, fast Tränen in den Augen, Lachen...

Es war schön!

Und die Trailer zu Skyfall haben mich mehr als angefixt!

Gods save the Queen... and 007!
"Mir waren Männer im Rock schon immer suspekt, Q, Ihnen nicht auch?"
"Ersparen Sie mir Ihre Weisheiten, 007!"

Re: Bond @ Olympia 2012

#33
ArtMalik hat geschrieben:Ich kritisierte Dan immer... aber nun wurde auch ich erleuchtet!
Der Mann macht's!

Die Olympia-Eröffnung war echt wuchtig, ich hatte alles, Gänsehaut, fast Tränen in den Augen, Lachen...

Es war schön!

Und die Trailer zu Skyfall haben mich mehr als angefixt!

Gods save the Queen... and 007!
Cool willkommen im Club "DC ist ein toller Bond" :)
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Bond @ Olympia 2012

#38
Bond-Skater hat geschrieben:Anscheinend soll ja am Sonntag Adele bei der Abschiedsfeier der Olympischen Spiele singen... Die Weltpremiere des neuen Bond-Songs? Das wärs doch mal ;)

MfG
Bond-Skater
Das ist bislang nur ein Gerücht, dass durch ein Interview mit David Arnold zustande kam, wo er meinte, dass es bei der Schlussfeier britisch zugehen werde, "von Adele bis Elgar".

Da sie aber hochschwanger ist, denke ich nicht, dass sie auftreten wird.

Bei den Proben wurden bislang auch nur die Spice Girls in Originalbesetzung gesehen. Muse sollen auch auftreten, und The Who sollen der große Abschluss sein.

Es wäre aber auf jeden Fall eine phänomenale Chance den neuen Bondsong vorzustellen. Allerdings wäre es schon komisch, wenn bei einem von David Arnold inszenierten Event dann ein Thomas Newman-Bondsong vorgestellt wird. :-)

Ich glaube nicht dran, da meine Theorie sowieso ist, dass es ein Instrumentalstück als Titelsong zu "Skyfall" geben wird, ohne Gesang.