Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#1
Ich habe jetzt einen eigenen thread dafür aufgemacht.

Hier ist der Livestream:



von der cast scheint fast noch niemand den film gesehen zu haben, weder whishaw, dench, fiennes, mccrory etc.

Und DIE szene des filmes, wie wir gerade erfahren haben, stammt nicht von purvis oder wade, sondern von logan...
Bond... JamesBond.de

Re: Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#4
es gibt mehrere szenen, die man als DIE szene des filmes bezeichnen könnte und die in erinnung bleiben werden, wohl auch dem nicht-bondfan.

aber hierbei ging es - glaube ich - um eine szene mit bond und silva, die, wie ich finde, wirklich fantastisch geschrieben und äußerst witzig ist. (ich müsste jetzt aber das interview noch einmal ansehen, um sicher zu gehen, dass nicht eine andere gemeint ist... )
Bond... JamesBond.de

Re: Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#6
http://www.007.com/skyfall-premiere/

Fantastische Show...man ist 2,5 Stunden live dabei auf dem roten Teppich...nie so was geiles gesehen.

Daniel Craig ist dermassen cool...das ist SEIN abend...;-))
Man sieht aber wirklich dass Dame Judi Dench Probleme mit den Augen hat (1:17:00min)wird sie geblendet...
Sehr schön fand ich den Auftritt von Christopher Lee der mit 90 Jahren trotz Krückstock noch eine gute Figur macht.

Bin sehr gespannt auf die Rolle von Ola Rapace...cooler Typ.
Ben Wishaw scheint auch privat ein quirlieger Kerl zu sein und ein guter Q zu werden.
Javier Bardem hatte den Auftritt schlechthin,besonders weil der Opa vor Ihm bei seiner verabschiedung der Fotografen über den roten Teppich stolpert.(00:51min)...erinnert an Arthur Wooster..grins...

Für alle denen 2,5 Std.zu lang sind ein kleiner Tip:
Ab 2:08:00min kommt eine kleine Zusammenfassung bevor Prinz Charles erscheint.
Darf ich ihnen meine Freundin hierher setzen?
Sie belästigt sie nicht,sie ist nämlich tot...

Re: Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#9
Jede Menge...schau es dir an.
Geiles Interview mit John Glen dem Rekordhalter als Regisseur,dem Stuntcoordinator etc.
Ich meine sogar Ursula Andress gesehen zu haben...leider musste Boris Becker da wieder auftauchen.
Darf ich ihnen meine Freundin hierher setzen?
Sie belästigt sie nicht,sie ist nämlich tot...

Re: Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#10
Dario hat geschrieben:Jede Menge...schau es dir an.
Geiles Interview mit John Glen dem Rekordhalter als Regisseur,dem Stuntcoordinator etc.
Ich meine sogar Ursula Andress gesehen zu haben...leider musste Boris Becker da wieder auftauchen.
Mache ich :wink:

So schade, dass das Treffen aller (offziellen) Bonds geplatzt ist.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Die Weltpremiere von SKYFALL 23.10.2012

#12
Ich hab die Weltpremiere zum Glück noch in der Wiederholung nachher sehen können, sehr interessant.
Vor allem Craig scheint sich recht ausgiebig für die Fans Zeit genommen zu haben.

Ansonsten habe ich John Glen, Samantha Bond, Christopher Lee und noch ein paar weitere gesehen.

War eigentlich Albert Finney gar nicht da?
"Für England, James? - Nein, für mich!"