Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#49
laternenpaul hat geschrieben:Es gibt in dem Skyfall Videoblog von Istanbul eine Szene wo Patrice einen Wassertank anrempelt während der Motorradverfolgungsjagd. (1:01 Minuten) Mir ist die Szene im Filmm nicht aufgefallen. Hab ich die übersehen? http://www.youtube.com/watch?v=qpfa4ydYgKk
szene war nicht dabei. und das ist auch gut so, da an dieser stelle bei der verfolgung völlig unnötig. die "totale" der parallel fahrenden über die dächer von istanbul war einfach genial, da hätte dieses detail mMn gestört.

Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#54
Invincible1958 hat geschrieben:
RW06 hat geschrieben:Ich glaube viel mehr, dass M mit dem Satz ( wenigstens habe ich eines richtig gemacht) meint, dass es richtig war, Bond den 00-Status zu geben oder was meint ihr´?
Oder allgemeiner, dass sie Bond immer vertraut hat.
Oder dass, genau! :)

Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#55
wie schon auf der ersten seite geschrieben:

dass sie immer auf Bond vertraut hat, und ihn auch wieder in den Dienst gestellt hat nach seinem fast-tod, obwohl dieser "offiziell" gar nicht bereit gewesen wäre und sie es gar nicht tun hätte dürfen.
Bond... JamesBond.de

Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#56
Auch wenn es nichts mit dem Inhalt zutun hat, muss ich es einfach nochmal sagen: Was bei Skyfall sperrangelweit offen steht ist ja wohl wirklich die Frage nach der Entscheidung des Kinoposters. Wenn man schon alles dafür tut, um einen tollen Bondfilm zu inszenieren (Handlung, Darsteller, Titelsong, etc), warum legte man keinen Wert auf dieses Final-Poster? Jede Pose von Craig auf diversen Zeitschriften ist besser als das.

Sollte es wirklich der beste Bondfilm der Geschichte sein, dann ist dieses Poster gleichzeit das Schwächste der ganzen Serie und das verärgert mich wirklich. Im März können wir also dann das hier erwarten: http://ecx.images-amazon.com/images/I/5 ... AA300_.jpg

MfG
Bond-Skater
Bild

Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#58
Waren die Komodonwarane eigentlich animiert oder echt? So richtig hab ichs nicht mitgekriegt aber an sich war die Szene echt geil, Allein wo Bond zu dem dicken Asiaten sagt: Viel Glück! Cool!!!
"I'm not sure if there's a point to this story
But I'm going to tell it again
So many other people try to tell the tale
Not one of them knows the end..."

Re: offene Fragen in SF (SPOILER!)

#59
Allein die Frage zeigt schon, dass die Antwort überflüssig ist oder? ;-)

ich glaube man hatte echte aber ob man die nur für als vorlage zur digitalisierung benutzt hat, oder auch echt gefilmt hat, weiß ich nicht. für mich sagen sie sehr real aus aber sie waren ja nur kurz und im Dunkeln zu sehen.
Zumindest Bonds Sprung über den einen war getrickst. Es war zwar nicht auffällig aber ich meine da was gemerkt zu haben.
"It's been a long time - and finally, here we are"