Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#76
danielcc hat geschrieben:
Das ist interessant, denn andersrum habe ich bei dir wiederum den Eindruck, dass es ein Missverständnis ist, dass du die Bondfilme magst, da dir eigentlich bei Filmen Dinge wichtig sind, die die Bondfilme nie geboten haben. Übrigens bin ich ein Riesen-Fan der Filme, falls das noch nicht klar sein sollte.
Das ist kein Missverständnis, aber nicht frei von Widersprüchen. Aber ich bin auch kein Fan im eigentlichen Sinne.
Maibaum hat geschrieben: Das meiste was dir an Filmen gefällt ließe sich in Büchern genauso, oder oft noch besser realisieren. Deswegen ist dir auch das Drehbuch wichtig,
Ja in der Tat, das ist mir wichtig, und ich glaube jeder der irgendwann mal was mit Filmen zu tun hatte kennt die Sätze, die sich auf die Bedeutung eines guten Drehbuchs für einen guten Film beziehen...
Tja, aber die haben vielleicht eine andere Vorstellung von dem was ein gutes Drehbuch ist.
Bei den richtig starken Filmen wird eigentlich nur selten übers Drehbuch geredet .Was nicht heißen soll daß es nicht auch einen Teil der Qualität ausmacht.
Maibaum hat geschrieben:und deswegen kannst du auch problemlos eine Kritik schreiben bevor du den Film gesehen hast.
Der absurde Gedanke, den du da mal hattest, wird nicht besser dadurch, dass du ihn wiederholst
Welcher absurde Gedanke?

Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#81
naja, ich werde schon wissen, wann ich meine Kritiken schreibe und wann ich den Smiley benutze.

Habe über 300 Filmkritiken in meinem Büchlein und sicher keine davon vor dem Sehen geschrieben :-)

A propos: als besonderes Weihnachtsgeschenk kann ich dir gerne mein Film Büchlein zukommenlassen, da bist du doch sicher scharf drauf, ne ;-)
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#85
danielcc hat geschrieben:Die PTS von QOS ist handwerklich natuerlich toll aber im Sinne der Bondtradition wird hier einfach ein wesentliches Element vergessen, naemlich der Spass. Es ist ur-bondig inmitten der Action den Humor nicht zu vergessen. Das ist bei CR und SF top, Forster hat das ueberhaupt nicht verstanden oder er wollte es nicht
Naja der Spruch "sie dürfen jetzt aussteigen" hat ja auch einen gewissen Witz. Hab mir gestern nochmal QOS auf Blueray angesehen und muss sagen, dass der Film in meiner Gunst wieder gestiegen ist. Die Schnitte sind für meinen Geschmack auch etwas zu schnell, passt aber zur Grundstimmung des Films - energiegeladen und voller Action. Für diesen Film hat es gepasst, aber zur Gewohnheit sollte das nicht werden bei den Bond-Filmen.

Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#86
danielcc hat geschrieben:Die PTS von QOS ist handwerklich natuerlich toll aber im Sinne der Bondtradition wird hier einfach ein wesentliches Element vergessen, naemlich der Spass. Es ist ur-bondig inmitten der Action den Humor nicht zu vergessen. Das ist bei CR und SF top, Forster hat das ueberhaupt nicht verstanden oder er wollte es nicht
Ich denke, er wollte es nicht. Das hätte zum 'Ton' des Films nicht gepasst.
Wo findest du eigentlich in CR in der PTS den Humor?
"Everybody needs a hobby.” -- “What’s yours?” -- “Resurrection."

Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#87
SirHillary hat geschrieben:
danielcc hat geschrieben:Die PTS von QOS ist handwerklich natuerlich toll aber im Sinne der Bondtradition wird hier einfach ein wesentliches Element vergessen, naemlich der Spass. Es ist ur-bondig inmitten der Action den Humor nicht zu vergessen. Das ist bei CR und SF top, Forster hat das ueberhaupt nicht verstanden oder er wollte es nicht
Ich denke, er wollte es nicht. Das hätte zum 'Ton' des Films nicht gepasst.
Wo findest du eigentlich in CR in der PTS den Humor?
XXXX: ,,Zu dumm wir haben uns kaum kennen gelernt''
(...)
Bond: ,, Ich weis wo ihre Waffe liegt, das ist immerhin ein Anfang!''


XXXX: ,,Keine sorge das 2. Mal ist....''
(...)
Bond: ,, Ja... erheblich!''


würde ich jetzt mal sagen!
"Erschießen Sie mich, da wohn ich lieber im Leichenschauhaus"
- Quantum of Solace (2008)

Re: Stärkste Szene in SF - Eure Lieblingsszenen

#90
danielcc hat geschrieben:hach, davon kann ich nicht genug bekommen: Für mich DIE Gänsehautszene der Filmreihe. Perfekte Symbiose von Dialog, Kamera, Schnitt, Musik

http://www.youtube.com/watch?v=ptqoSZgh7q8

Ja das ist auch eine meiner Lieblingsszenen...

und stell dir vor der Soundtrack von Newman (Tennyson) gefällt mir hier auch!
"Erschießen Sie mich, da wohn ich lieber im Leichenschauhaus"
- Quantum of Solace (2008)