Wie findet ihr CR (1954) ?

1/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (14%)
2/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (9%)
3/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (5%)
4/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (9%)
5/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (18%)
6/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 7 (32%)
7/10 (Keine Stimmen)
8/10 (Keine Stimmen)
9/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (5%)
10/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (9%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Re: Casino Royale (1954)

20
Ich habe den Film auf DVD und auch schon 3 mal angesehen.
Ich muss sagen mir gefällt nichts an dem Film.
Die Bildqualität gleicht einem schlechten Kinofilm von 1925.
Ich stehe auf Bond und auf alte Filme aber würde sagen für jemanden der kein Bondfan ist nicht sehenswert.
Aber als der Film damals fürs TV produziert worden ist, dachte man bestimmt nicht dass der Film noch im 21sten Jahrhundert angeschaut werden würde.
Naja um ein Haar wäre es auch der Fall gewesen, denn der Film war ja Jahrzehnte lang verschwunden und tauchte erst 1989 wieder auf.
Ohne Top ? Onatopp !

Re: Casino Royale (1954)

21
RicoSchulze1 hat geschrieben:Ich habe den Film auf DVD und auch schon 3 mal angesehen.
Ich muss sagen mir gefällt nichts an dem Film.
.
Du hast einen Film, an dem dir NICHTS gefällt, gleich dreimal gesehen insgesamt?? :mrgreen: :roll: :shock:
Respekt...entweder hast du reichlich Langeweile oder einfach nur sauviel Geduld :mrgreen: :wink:
http://michael.huenecke.hat-gar-keine-homepage.de/
Seit Daniel Craig geht es mit Bond abwärts...hätte man nur niemals diesen neustart gemacht...:-(

Re: Casino Royale (1954)

22
Cinefreak hat geschrieben:
RicoSchulze1 hat geschrieben:Ich habe den Film auf DVD und auch schon 3 mal angesehen.
Ich muss sagen mir gefällt nichts an dem Film.
.
Du hast einen Film, an dem dir NICHTS gefällt, gleich dreimal gesehen insgesamt?? :mrgreen: :roll: :shock:
Respekt...entweder hast du reichlich Langeweile oder einfach nur sauviel Geduld :mrgreen: :wink:

Habe ihn 3 mal gesehen weil er was mit Bond zu tun hat.
Das bewegt mich immer irgendwie dazu ihn reinzuschieben.
Aber Geduld brauche ich da wirklich, dazu kommt noch ich habe den Film mit französischem Untertitel der sich nicht ausstellen lässt.^^
Ohne Top ? Onatopp !

Re: Casino Royale (1954)

24
Einfach auf YouTube gehen und Casino Royale 1954 eingeben. Dann wirst du schon sehen ob der Film noch da ist.

Neben dem Film gibt es auch noch ein verlängertes Ende, welches aber das ursprüngliche ist.

Edit:

Die beiden Links die ich weiter oben gegeben habe funktionieren doch noch. Da kann man den Film mittlerweile auch in einem Stück sehen.

Re:

28
Bond von 1954- is natürlich schwach, aber immer noch besser als Skyfall. Freundliche 6 Punkte von mir.
001 hat geschrieben:@MX87

Steve McQueen in Bullitt
001

Der Unsichtbare Dritte von Alfred Hitchcock war meiner Meinung der erste "Actionfilm".. oder kennt ihr ältere?
It's the BIGGEST... It's the BEST
It's BOND

AND BEYOND

Re: Casino Royale (1954)

29
Weiß zwar nicht was das mit der TV Version von CR zu tun hat, aber ich kenne hunderte vor Der Unsichtbare Dritte. Der im übrigen relativ wenig Action enthält. Jedenfalls wenn ich an Actionfilme der 50ger denke, würde ich erst ziemlich spät auch mal an Hitchcock denken.

Re: Casino Royale (1954)

30
Apropos: Hitchcock Action verleitet mich zu einer (Fehl)Assoziation. Es gibt da einen sauguten Film von einem seiner Lieblingsstars, James Stewart. Für mich übrigens sein bester: "Fools Parade" deutscher Titel "Die Gnadenlosen". Komischer Weise komplett unbekannt, weil man sich offenbar mit ihm in der Rolle des sauberen und anständigen Biedermannes, der durch seine überlegene Kultur und Zivilisation das Böse zur Strecke bringt v.a durch die Hitchcock Filme ("Fenster zum Hof" Der Mann der zuviel wusste", "The Rope" und "Vertigo"), identifizierte. BTW, spielte er überhaupt mal einen Bösewicht??
Nur hier in diesem Film spielte er einen über Jahre im Zuchthaus geläuterten aber doch Mörder, der freikommt und sich durch seinen Knastsold ein Vermögen zusammengespart hat. Mit zwei anderen zeitgleich entlassenen, will er eine neue Existenz als braver Bürger der USA aufbauen. Doch der Gefängnsisdirektor und zwei seiner Schergen (darunter der blutjunge Kurt Russel) wollen ihm das Geld abluchsen. Es kommt zu einem atemberaubenden "Räuber und Gendarm" Spiel mit verkehrter Moral!!!
Falls ihr das mal zumindest auf VHS bekommt, schaut Euch das an! Einfach toll so einen frühen Action Film zu sehen.
"There is sauerkraut in my lederhosen."
Bild