Wie findet ihr SPECTRE?

1/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (3%)
2/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (3%)
3/10 (Keine Stimmen)
4/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (2%)
5/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (3%)
6/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9 (8%)
7/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15 (13%)
8/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24 (21%)
9/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 31 (27%)
10/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24 (21%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 116

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3346
Samedi hat geschrieben: 12. Februar 2019 23:58
craigistheman hat geschrieben: 12. Februar 2019 21:11 Ich frage mich indes, wer den Snowboarder bei Q in der Gondel spielt... Er war zwar nur für den Bruchteil einer Sekunde im bild, aber eine wahnsinns Präsenz hatte er! Da war irgendwas, das habe ich sofort gemerkt.
Das war Detlef Bothe.
Haha eben nicht! Detlef Bothe spielt den Killer, nicht einen der Snowboarder, die in die Gondel kommen!

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3347
craigistheman hat geschrieben: 13. Februar 2019 11:36
Samedi hat geschrieben: 12. Februar 2019 23:58
craigistheman hat geschrieben: 12. Februar 2019 21:11 Ich frage mich indes, wer den Snowboarder bei Q in der Gondel spielt... Er war zwar nur für den Bruchteil einer Sekunde im bild, aber eine wahnsinns Präsenz hatte er! Da war irgendwas, das habe ich sofort gemerkt.
Das war Detlef Bothe.
Haha eben nicht! Detlef Bothe spielt den Killer, nicht einen der Snowboarder, die in die Gondel kommen!
Und welchen "Snowboarder" meinst du dann?
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3348
Samedi hat geschrieben: 13. Februar 2019 12:06
Und welchen "Snowboarder" meinst du dann?
Dein Eifer ist wie immer bewundernswert, aber vielleicht solltest du erst einmal in dich gehen, und überlegen ob die Causa "Snowboarder" nicht eine Parodie auf einen bestimmten, nicht näher benannten Forumsvielschreiber war, denn wie du sicher weißt "The Snow must go on" ...

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3350
Samedi hat geschrieben: 13. Februar 2019 12:52 Wenn craigistheman etwas wissen möchte, dann ist das Interesse erstmal berechtigt. Wir sind hier schließlich in einem Bondforum und wo sollte man solche Fragen stellen dürfen, wenn nicht hier?
Sicher, sicher, aber
Maibaum hat geschrieben: 13. Februar 2019 12:37 vielleicht solltest du erst einmal in dich gehen, und überlegen
oder spricht da etwas gegen?

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3353
Maibaum hat geschrieben: 13. Februar 2019 14:15 Du bist also nicht der Meinung daß der Snow ongoen sollte?
Bond 25 spielt ja offenbar in Norwegen. Da wird der Snow dann vermutlich auch ongoen. Und vielleicht gibt es dann ja auch wieder ein paar Snowboarder. :mrgreen:

Zur Frage von craigistheman:

Die Snowboarder in SP waren Noemi Krausz, Noah Saavedra, Francis Attakpah, Michael Glantschnig, Marlon Boess, Marie Fee Wohlmuth, Lili Epply und Konstantin Gerlach.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3358
Samedi hat geschrieben: 14. Februar 2019 12:01
craigistheman hat geschrieben: 14. Februar 2019 04:23 Chuck Aaron ist der Pilot, nur ohne Schnauzbart. War nicht so schwer in Erfahrung zu bringen.
Hast du dafür irgendeine Bestätigung oder Quelle?
Ach Samedi, muss ich dir jetzt wirklich erklären, wie man googelt? Komm... Gibt einen ausführlichen Wiki-Artikel über den Herren (und nein, der ist kein Fake - wirst sein Gesicht auch erkennen), außerdem wird er in einem der Making Ofs interviewt.

Re: Filmbesprechung: "SPECTRE (SP)"

3359
Ich kenne Chuck Aaron und es ist bekannt, dass er der tatsächliche Pilot war. Als er den Heli gesteuert hat, hatte er aber noch den Bart und auch mit viel Vorstellungskraft sieht er so gar nicht wie der Pilot im Film aus.

Daher nochmal die Frage an dich, ob du irgendeine Quelle dafür hast, dass der Pilot aus dem Film auch identisch ist mit Chuck Aaron, der den Heli in Wirklichkeit gesteuert hat? Ich bin mir da ziemlich sicher, dass es sich hier um einen Schauspieler handelt und nicht um Chuck Aaron.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Allgemeine Gerüchte & Presse Artikel

3360
Keine Ahnung, wer dieser Typ ist, aber er hat ein grossartiges Gedankenprotokoll zu Spectre und Bond 25 gemacht, das sich zu 95% mit meiner Meinung deckt (die fehlenden 5% sind seine Sticheleien gegen QoS). Der bringt vieles was bei Bond gerade abläuft wunderbar auf den Punkt, ich könnte da wirklich kaum mehr zustimmen (langweilig, ich weiss). Also wer Zeit hat - schauen.

We'll always have Marburg