#31
Golden Eye hat geschrieben:Ich weiß nicht, ob das der breiten Masse und den Nicht-Bondfans wie wir es sind überhaupt aufgefallen wäre, !
Da könntest du recht haben. Sean Connery hätten fast alle erkannt, aber die andern drei wären bestimmt weniger aufgefallen. Und dann fragt sich die breite Masse, welchen Sinn der auftritt von Sean Connery gehabt hat.
"Hello, Jim! Was nicht so passiert!"

#32
Da hast du recht, Lazenby hat sich sehr verändert. Ich hab ihn im Making of von "IM Geheimdienst ihrer Majestät" gesehen, wie er heute aussieht...ich hätte echt nicht gedacht, dass das Lazenby ist! Connery und Moore haben sich ja eigentlich nicht so sehr verändert, dass man sie nicht wieder erkennen würde.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#33
Dafür sieht Lazenby aber von allen immer
noch am jüngsten aus. Er hat sich sehr
verändert, aber ich finde, dass er immer
noch gut aussieht.
Bild

#34
Er war auch, als er damals in "Im Geheimdienst ihrer Majestät" gespielt hat, noch ziemlich jung. Connery erkenne ich oft in seinen heutigen Filmen, auch Moore. Obwohl ich glaube, dass er gar nicht mehr in so vielen Filmen mitspielt, oder?

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#35
Ich schätze, dafür hat Moore das
Alter zu sehr gezeichnet. Er war in
seinen letzten Bondabenteuern schon nicht
mehr der jüngste.
Bild

#37
Naja, es wird schon nicht so schlimm!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#38
Das stimmt schon, das war ein Nachteil von Moore, aber ich finde, in seinem letzten Film ging es gerade noch so. Wenn man bedenkt: zwischen seinen Filmen lagen ja größerer Zeitabstände als bei denen von Connery!

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#39
Da hast du auch wieder Recht!
Aber trotzdem, das meiste kann man doch wohl kaschieren, oder?
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#40
Stimmt schon, aber ich finde, so ging es auch. Jedenfalls war Moore in seinem letzten Film ganz besonderes klasse, ist meine Meinung. :)

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#41
Also, du hast Recht! Er ist nicht unbedingt schlechter geworden!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#42
Moores Filme lagen wohl so in der Glanzzeit, würde ich sagen. Mir gefallen sie sehr, hab fast alle seine Bond-Filme gesehen, bis auf "Leben und sterben lassen". Ebenso hab ich noch nicht "Der Hauch des Todes" gesehen, ansonsten alle.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#43
Dann guck sie dir noch an! Sie sind ganz gut!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#44
Na ja, wär ich net so knapp bei Kasse. *g* Aber nun ja, "Leben und sterben lassen" bekomm ich bald als Buch und "Der Hauch des Todes", die DVD ist ja total teuer...

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#45
Ja, DHDT ist auch eigentlich nicht einzeln zu bekommen!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."