#16
Och, irgendwo hatten wir das Thema ja schon mal, aber irgendwie fand ich Madonnas Auftritt daneben!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#17
Ich würde sagen, es ging. War irgendwie nicht schlecht.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#18
Ich fand sie auch nicht soo schlecht, wie die Kritiken gesagt haben. Es ist natürlich kein überragender Auftritt, aber er hat meiner Meinung nach ganz gut hineingepasst.

#19
Wär hätte denn aber auch besser gepasst? Außerdem war es doch eine (gelungene!?) Überraschung.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#20
Überaschung?
Ne, eigentlich nicht!
Aber ich finde, jetzt hat sie endlich mal ihren Willen bekommen und wird in Zukunft nicht wieder in einem Bond mitspielen wollen! :twisted:
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#21
Wieso nicht mehr "wollen"?

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#22
Es war doch für sie ein Reinfall, oder irre ich mich da?
Schließlich hat sie immer so gedrängt, mal den Titelsong zu singen und auch mal in einem Film selbst mit zu spielen!
Und dann hat sie einen Song geschrieben, den viele als den schlechtesten Bond-Song aller Zeiten abtun und für ihren Auftritt gab es die Goldene Himbeere! :twisted:
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#23
Was kann sie denn dann dafür?
Der Song gehört zu den Besten, die ich kenne und ihre Rolle war nicht übel, also.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#24
Nun, ich mag ihren Song auch, allerdings passt er nicht zu Bond!
Und ihre Rolle: Naja, da war Rowan Atkinson in NSNA viel besser!
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."

#25
Na ja, wie man es nimmt, würde ich sagen.
Ja, die Rolle von ihm war gut.

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"

#26
Die Rolle hat man meiner Meinung nach nicht besser spielen können. Versteh nicht, warum alle auf sie einhacken - nun ja, sie ist ein Superstar. :wink:

Wisst ihr eigentlich, welche Rolle Pierce´s erste Frau in FYEO hatte? Harris oder so hieß die...

#27
Cassandra Harris spielte die Gräfin Lisl (Lisa?) von Schlaf, die Freundin von Columbo, die von Bond verführt wird und dann von Loque überfahren wird.

Musste ganz schön was über sich ergehen lassen in den paar Minuten, in denen sie zu sehen ist. :wink:
"Hello, Jim! Was nicht so passiert!"

#28
Hehehe! :wink:
Ach so, da hätt ich auch drauf kommen können. Habe leider nicht gewusst,wie Pierces erste Frau aussah. Leider ist sie schon 1991 gestorben.
Aber lassen wir das und bleiben wir beim Thema: Wai Lin

#29
Hab davon in dem Beiheft der DVD gelesen, wann sie gestorben ist, wusste ich gar nicht genau.
Was sollen wir noch zum Thema sagen?

Gez.
Scaramanga
Bild

Bond: "Dann zurück ins Waffenlager!"
Carter: "Was wollen Sie denn dort finden?"
Bond: "Eine Nuklearrakete!"