Welcher ist euer Lieblingsfilm des "Star Wars" Universums?

Krieg der Sterne (George Lucas, 1977)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (6%)
Das Imperium schlägt zurück (Irvin Kershner, 1980)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9 (28%)
Die Rückkehr der Jedi-Ritter (Richard Marquand, 1983)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5 (16%)
Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung (George Lucas, 1999)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (6%)
Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger (George Lucas, 2002) (Keine Stimmen)
Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith (George Lucas, 2005)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (3%)
Star Wars: Das Erwachen der Macht (J.J. Abrams, 2015)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (13%)
Rogue One: A Star Wars Story (Gareth Edwards, 2016)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (6%)
Star Wars: Die letzten Jedi (Rian Johnson, 2017)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (13%)
Solo: A Star Wars Story (Ron Howard, 2018)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (6%)
Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (J.J. Abrams, 2019)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (3%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 32

Re: Star Wars

#4292
Nico hat geschrieben:Wo wird denn in ANH der Hauptgegner nicht enthüllt?! Weil Vader nur mit Maske zu sehen ist, oder wie? :lol:
Gegenfrage: Wo ist denn in ANH der Imperator zu sehen? Die Rolle von Vader wird in TPM ja von Darth Maul übernommen. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Star Wars

#4293
Der Hauptgegner in ANH ist Tarkin. Vader ist sein Handlanger. Ansonsten ist die ganze Argumentation von Samedi so hirnrissig, dass ich nicht näher darauf eingehen möchte.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Star Wars

#4294
Samedi hat geschrieben:
Nico hat geschrieben:Wo wird denn in ANH der Hauptgegner nicht enthüllt?! Weil Vader nur mit Maske zu sehen ist, oder wie? :lol:
Gegenfrage: Wo ist denn in ANH der Imperator zu sehen? Die Rolle von Vader wird in TPM ja von Darth Maul übernommen. :wink:
Und was für eine Rolle spielt der Imperator in ANH? Gar keine? Ach Mensch...
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"

Re: Star Wars

#4295
Nico hat geschrieben: Und was für eine Rolle spielt der Imperator in ANH?
Der Imperator (AKA Sheev Palpatine) spielt in ANH die Rolle, die er auch in allen anderen Filmen der PT und der OT spielt. Er zieht im Hintergrund die Fäden und lässt seine Schüler (Darth Maul, Count Dooku, Darth Vader) und Handlanger (Gunray, Grievous, Tarkin, etc.) für sich arbeiten. Im jeweils dritten Teil der beiden Trilogien nimmt er dann eine aktivere Rolle ein.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Star Wars

#4296
Ja ähm... Nein. Definitiv nein. Das ist genau so schwachsinnig, wie nach der Sichtung von CR zu sagen, der Hauptbösewicht wäre Blofeld.
Oh man, dass man über sowas überhaupt diskutieren kann... :roll:
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"

Re: Star Wars

#4297
Nico hat geschrieben:Ja ähm... Nein. Definitiv nein. Das ist genau so schwachsinnig, wie nach der Sichtung von CR zu sagen, der Hauptbösewicht wäre Blofeld.
Da ist der Unterschied allein schon der, dass Blofeld (im Gegensatz zum Imperator in ANH) in CR nicht erwähnt wird.

Aber über das Wort "Hauptbösewicht" oder "Hauptgegner" lässt sich natürlich streiten. Interessant auf jeden Fall, dass es unter euch ja auch unterschiedliche Auffassungen dazu gibt. So ist für craigistheman Vader eindeutig der Hauptgegner, während Hille Tarkin in dieser Rolle sieht.

Das Problem haben wir ja auch bei FRWL, wo eine solche Rolle auch je nach Lust und Laune Blofeld, Klebb oder Grant zugewiesen wird.

Feststeht jedoch, dass der Imperator in ANH (unabhängig von seiner Bedeutung für den Film) der ranghöchste Schurke ist. Nach ihm kommt Tarkin und dann Vader, der erst in TESB den Zenit seiner Macht erreicht.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Star Wars

#4299
craigistheman hat geschrieben:Uncle Owen ersetzt in ANH die Vaterfigur, er stellt sich nur (typischerweise für Jugendfilme) sehr ungeschickt an.
In TPM ersetzt Watto die Vaterfigur, was jedoch nicht gerade positiv ist. Der Gegenpol dazu ist Qui-Gon.
craigistheman hat geschrieben:Außerdem weiß Anakin bis zum Schluss nicht, dass Padme in Wirklichkeit die Königin ist.
Und in ANH weiß Luke nicht, dass Leia seine Schwester ist. :wink:
craigistheman hat geschrieben:Die Szene mit Jabba gibt es nur seit der verschlimmbesserten Special Edition von ANH. Diese kam das erstmals 1997 raus, als Drehbuch zu TPM längst vollendet war.
Nope, die Szene wurde bereits 1976 mit Declan Mullholland als Jabba gedreht. Weil die Technik jedoch noch nicht soweit fortgeschritten war, wie Lucas sich das gewünscht hatte, wurde die Szene wieder herausgenommen und erst später wieder hinzugefügt.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Star Wars

#4300
Samedi hat geschrieben:Feststeht jedoch, dass der Imperator in ANH (unabhängig von seiner Bedeutung für den Film) der ranghöchste Schurke ist.
Gab es diese Diskussion hier nicht schon mal? :roll:

Samedi, überleg doch mal: Der "Kaiser" wird im Film einmal kurz erwähnt und kommt in keiner Weise sonst vor. Er spielt weder für die Protagonisten noch für den Verlauf der Handlung an sich auch nur irgendeine Rolle.
Der einzige Grund, aus dem von ihm gesprochen wird, ist der, dass ein böses Imperium natürlich auch einen Herrscher hat. Lucas hatte garantiert nicht die Absicht, aus ihm irgendeinen mysteriösen Fädenzieher im Hintergrund zu machen, der Imperator ist schlicht und einfach nicht wichtig. Nicht einmal annähernd.
In TPM und TFA wird mit einem solchen Imperator ganz anders umgegangen, von daher ist mir auch vollkommen schleierhaft, was du das für Parallelen ziehst.
"East, West, just points of the compass, each as stupid as the other."
(Joseph Wiseman in Dr. No)

Re: Star Wars

#4301
00T hat geschrieben: In TPM (...) wird mit einem solchen Imperator ganz anders umgegangen, von daher ist mir auch vollkommen schleierhaft, was du das für Parallelen ziehst.
Es ist nicht irgendein "solcher Imperator", sondern es handelt sich um die gleiche Person. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Star Wars

#4302
Samedi hat geschrieben:die Szene wurde bereits 1976 mit Declan Mullholland als Jabba gedreht. Weil die Technik jedoch noch nicht soweit fortgeschritten war, wie Lucas sich das gewünscht hatte, wurde die Szene wieder herausgenommen
Also war sie nicht im Originalfilm von 1977 und genau das war das Argument von craigistheman. Danke, dass du es noch mal mit einem Beweis untermauert hast.

Ansonsten Leute: Samedi ist an einer vernünftigen Diskussion auf Augenhöhe mit euch gar nicht interessiert. Aber ich respektiere euren Eifer.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Star Wars

#4303
Ja, aber im Unterschied zu Krieg der Sterne wird er hier gezeigt und es wird ein absichtliches Mysterium um ihn gemacht, was in Lucas´ Erstling überhaupt nicht geschieht, weil der Imperator für den Film komplett irrelevant ist.

Außerdem meinte ich mit "ein solcher Imperator" natürlich auch eher den komischen Typ aus TFA.
"East, West, just points of the compass, each as stupid as the other."
(Joseph Wiseman in Dr. No)