Seite 94 von 116

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 6. Februar 2018 17:23
von Samedi
Auch wenn das hier wieder mal der falsche Thread für das Thema ist, aber es kommt ganz drauf an, wie EON nach Craig weitermachen will und welchen Typ Schauspieler sie dafür haben wollen.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 6. Februar 2018 21:50
von Thunderball1965
Gernot hat geschrieben:
Guter Trailer.
Nur der stereotype Monolog am Anfang stört. 100x gesehen (in den letzten 5-10 Jahren)

Ansonsten: Bemerkenswert, auf welchem Niveau sich die Reihe befindet und wie dieselbe Philosophie die Reihe vermutlich insbesondere seit #4 trägt...

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 6. Februar 2018 23:14
von Samedi
Mich stört vor allem diese Eigenart, dass man am Beginn des Trailers seit geraumer Zeit schon eine Kurzzusammenfassung des selbigen voranstellt.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 7. Februar 2018 20:23
von NickRivers
ich sehe schon die Babs, wie sie die saure Creme Tunke und das Büschel Broccoli gegen den PC-Monitor schleudert und schreit "Meine Drehbuchschreiber sind so dumm und ich bin ihre Chefin!".
Scherz bei Seite: die Choreografie scheint wirklich vom feinsten zu sein. Vermutlich wird das der beste MI

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 7. Februar 2018 23:57
von Samedi
NickRivers hat geschrieben:ich sehe schon die Babs, wie sie die saure Creme Tunke und das Büschel Broccoli gegen den PC-Monitor schleudert und schreit "Meine Drehbuchschreiber sind so dumm und ich bin ihre Chefin!".
Was hat denn der M:I-Trailer mit Drehbuchautoren zu tun?

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 03:31
von NickRivers
na ja: zumindest scheint die Action-Choreografie vom neune MI sehr gut gemacht. Vielleicht solte EON diese Leute, die das machen, engagieren. Scheint wirklich nicht primär die Aufgabe des Regisseurs zu sein.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 12:40
von Samedi
NickRivers hat geschrieben:na ja: zumindest scheint die Action-Choreografie vom neune MI sehr gut gemacht.
Ja, aber das hat nichts mit dem Drehbuch zu tun.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 18:53
von craigistheman
Witzig, dass einfach niemand im Forum Mission Impssible 2 als Favoriten hat! :D

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 19:05
von vodkamartini
Trailer gefällt mir sehr. High Octane Action mit ordentlich Schauwerten, Bond hat dieses Terrain ja ein Stück weit aufgegeben. Die kurzen Actionsschnipsel sehen spektakulär aus. Ab Teil 4 hat die Reihe ihren zweiten Frühling erlebt. Ein wenig wie bei F&F.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 19:40
von craigistheman
Teil 3 von Abrams gefällt mir aber auch richtig gut, und der grandiose Seymour Hoffman ist beeindruckend ohne viel machen zu müssen.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 8. Februar 2018 20:28
von Samedi
craigistheman hat geschrieben:Witzig, dass einfach niemand im Forum Mission Impssible 2 als Favoriten hat! :D
Das zeugt doch geradezu von der Qualität des Forums. 8)

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 9. Februar 2018 09:16
von HCN007
MI:2 war lange mein Favorit bis er mehr in die Tom-Cruise-Guilty Pleasure-Sektion gefallen ist.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 9. Februar 2018 11:39
von Casino Hille
Ich mag den zweiten Teil. Der Zimmer Score ist klasse, Thandie Newton mehr als schnucklig und die Action rockt. Ich hätte mir zwar gewünscht, dass John Woo seine üblichen Manierismen noch stärker ausgespielt und sich etwas weniger den Hollywood-Big-Budget Konventionen gebeugt hätte, aber es ist immer noch ein toller Actiontrip.

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 9. Februar 2018 13:04
von craigistheman
Warum hat der Film eigentlich eine FSK 16?

Re: Mission: Impossible

Verfasst: 9. Februar 2018 14:59
von vodkamartini
Casino Hille hat geschrieben:Ich mag den zweiten Teil. Der Zimmer Score ist klasse, Thandie Newton mehr als schnucklig und die Action rockt. Ich hätte mir zwar gewünscht, dass John Woo seine üblichen Manierismen noch stärker ausgespielt und sich etwas weniger den Hollywood-Big-Budget Konventionen gebeugt hätte, aber es ist immer noch ein toller Actiontrip.
Ganz genau. Hatten kürzlich einen Hollywood-Woo-Abend mit Hard Target und MI:2. Von der Story mag er einer der schwächeren MI sein, aber in punkto Action, Style und Score ist er spitze.