Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft ?

#1727
Hab mir die 68er Elvis Presely Comeback Special DVD gekauft!
Das ist definitiv die beste Performance vom King aller Zeiten. Wie er da cool in Leder im Kreis seiner Freunde v.a. mit dem großen Scotty Moore an der Gitarre lange bevor MTV unplugged entdeckte einen Supersong anch dem andenr losläßt, läßt die Küche kalt.
Doch das geilste kommt zum Schluss. Dieses Mini "Musical" über die Story des Guitarman, der seine Mummy und den sicheren Job im Carwash verlasst, um im S sein Glück als Musiker zu finden, wo ein toller Song den andern abwechselt, reißt Dich einfach nur noch mit. Diese tolle Choreografie, perfekt inszenierten Tanzeinlagen -einfach herrlich. V.a wie er da mit dem Nachtclubbesitzer und seinen Handlangern in Streit gerät - da kommt sogar für den eingefleischtesten Bondi Bond-Feeling hoch.
Denkt man, wie er nur 9 Jahre später total zerfallen starb mit dieser Geschmacksverwirrung mit seinen grauenhaften Vegas-Hosenanzüge, macht das nur noch traurig.
Leider war er ein schlechter Schauspieler. Wäre sein Mimentalent analog zu seiner Begabung als Sänger gewesen, hätte er den Idealtyp für einen Bondimpersonator abgegeben. Leider wird es den Elvis unter den Bond-Darstellern nie geben.
Oder?
"There is sauerkraut in my lederhosen."
Bild

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft ?

#1729
Casino Hille hat geschrieben:
14. August 2019 20:07
Kann jemand qualitativ etwas zu den Bluray Ausgaben von "Ferris macht Blau", "The Breakfast Club" und "Papillon" (1973) sagen?
Die deutsche Papillon-BD hat eine deutlich bessere Kompression als ihr französischer Vorgänger und kannst du unbedenklich kaufen. Die beiden anderen Scheiben kenne ich nicht, von der deutschen Ferris-Scheibe findest du aber Bilder auf caps-a-holic:
https://caps-a-holic.com/c.php?a=1&x=49 ... 0&i=3&go=1
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft ?

#1730
Zu viele. Alle auf Bluray:

Contraband,
Black or White,
City of McFarland,
Die Tür,
Irrational Man,
Jersey Boys,
Liebe zwischen den Meeren,
Dead Man Down,
A beautiful Day,
Dark Places,
Logan Lucky,
The Joneses,
Event Horizon,
The Judge,
Dunkirk,
Greatest Showman,
Orient Express Remake,
Red Sparrow,
Shape of the Water,
Lost Highway,
Der Profi,
Thirteen Days,
We die young,
Jurassic World - das gefallene Königreich,
Eye in the Sky

Und noch viel mehr.. Puh.

Habe auch viel aussortiert. Wird Zeit das wir hier einen Markplatz für verdiente User öffnen. :D

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft ?

#1734
"Piraten im karibischen Meer"




Ostern war ja schon immer auch DeMille-Zeit. In diesem Jahr aber in besonderem Maße. In dieser Woche hab ich mir schon "Die Unbesiegten" gegönnt und jetzt sind eben die Piraten an der Reihe. Auch wenn die Gefahr besteht, aber der Film hat in keinster Weise etwas mit "Fluch der Karibik" zu tun, sondern spielt im Jahr 1840.

Nach "Piraten im karibischen Meer" werde ich meine DeMille-Reihe mit "Der Held der Prärie" fortsetzen.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."