Seite 23 von 45

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 14. August 2015 12:50
von AnatolGogol
Rocky Balboa ist zurück! Als Trainer des Sohnes seines ehemaligen Rivalen und späteren Freundes Apollo Creed schlägt er ein weiteres Kapitel der "Rocky"-Saga auf und übergibt an die nächste Generation! CREED – ROCKY’S LEGACY: Januar 2016 im Kino! Hier der erste Trailer!
Die hätten zumindest den schönen Namen des Protagonisten in der Pressemeldung nennen können, dann hätte es wenigstens was zu lachen gegeben. :lol:

Vielleicht funktioniert der FIlm ja dann immerhin als Basis für ein schönes Saufspiel: immer wenn der Name Adonis Creed genannt wird muss ein Kurzer gezogen werden! :lol:

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 9. Oktober 2015 22:41
von Agent 009
Expendables 4 - Drehstart 2016, Kinostart 2017:
tallone, who spoke to CraveOnline for the Blu-ray release of The Expendables 3, stated that he blamed the box office disappointment of the threequel on its attempt to reach a wider audience with a PG-13 rating, a mistake he said “won’t happen again.” He also teased that it was probable that a prominent member of the team would kick the bucket in a fourth film.

“It’s is a big conflict for me,” said Stallone. “because in an R-rated film it is difficult to believe that none of the heroes die. I personally just believe that the characters become identifiable and their demise could put a dark cloud over an audience exiting the theatre after seeing the film. But that may change in ‘Expendables 4’…”
http://www.comingsoon.net/movies/news/6 ... on-its-way

http://www.ign.com/articles/2015/10/09/ ... ng-in-2016

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 9. Oktober 2015 22:52
von vodkamartini
Mit Teil 4 ist dann aber auch mal gut.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 9. Oktober 2015 22:53
von Agent 009
Ach, solange sie wieder 'härter' werden und nicht so weichgespült wie der 3. Film, ist mir egal wie viele da kommen. Die Filme machen durchaus Spaß. Also immer her damit! ;)

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 9. Oktober 2015 22:54
von vodkamartini
Ja, sie machen Spaß, aber sie könnten um einiges besser sein.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 9. Oktober 2015 22:56
von Agent 009
Das Potenzial zur Steigerung ist sicherlich da. ;) Mal abwarten was sie drauß machen. Ich hoffe man kürzt die 'Kids' raus und holt vielleicht mal Chan oder so dazu. Mal sehen was genau sie da machen. Vielleicht verfolgt man wirklich die Idee mit Johnson als Vollstrecker gegen die Expendables! Wäre cool wenn er ein paar mitnimmt. (Li, Couture, Crews, die Kids > entbehrlich)

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 10. Oktober 2015 13:05
von vodkamartini
Mich nervt insbesondere das dröge Ostblock-Setting, das halt immer sehr billlig und trist wirkt. Nicht umsonst werden dort am Fließband C-Produktionen für den Heimkino-Fast-Food-Markt hergestellt. Bei einem Budget von 100 Millionen will ich aber ein bißchen mehr sehen.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 10. Oktober 2015 13:58
von S.P.E.C.T.R.E.
Solange es nicht wieder:

1) haufenweise Eierköpfe zum Cast auffüllen sowie
2) Ostblock D-Produktionensettings und
3) ein Kinderrating gepaart mit schlechten Effekten

gibt >>> immer gerne! Ansonsten lass stecken alter Mann :P

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 10. Oktober 2015 14:46
von Agent 009
Man hat ja den China Deal. Die steuern wohl einiges zum Budget bei und womöglich wird auch vor Ort gedreht, was ich sehr begrüßen würde. Chan & Yen als chinesische Stars wären der Wahnsinn!

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 10. Oktober 2015 17:40
von Casino Hille
Hauptsache, sie lassens mal mit dem Humor gut sein, der da in 2 und 3 an der Tagesordnung war.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 11. Oktober 2015 09:52
von vodkamartini
Humor fände ich schon gut, aber in anderer Form.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 19. November 2015 00:13
von Agent 009

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 19. November 2015 10:09
von AnatolGogol
Agent 009 hat geschrieben:Erste 'Creed' Kritiken loben vor allem Stallone:
:shock:

sollte sich hinter dem schwachsinnigen Konzept am Ende doch noch ein richtig guter Film verbergen? Irgendwie hab ich jetzt doch richtig bock den im Kino anzuschauen. Wenn man tatsächlich den Stoff seriös behandelt könnte das eine ähnlich große Überraschung werden wie letztes Jahr Zwei vom alten Schlag. Ich bin gespannt.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 19. November 2015 10:51
von Agent 009
Ja, es klingt alles unglaublich gut. Das hätte ich vorher nie vermutet. Ich dachte da kommt ein solider Film raus, den man sich Sonntag Nachmittags mal ansehen kann oder so, aber das hier.. wow, Stallone in Topform, laut vielen mit bester Performance seiner Karriere usw. Ich bin sehr gespannt. Kino im Januar ist gebongt.

Re: Sylvester Stallone Thread

Verfasst: 19. November 2015 14:55
von Casino Hille
Ich lass mich von den Kritiken nicht fälschlicherweise euphorisch stimmen und erwarte vorsichtig weiterhin totalen Bockmist.