Re: Verstorbene Persönlichkeiten der Film- und Musikwelt

#365
Mich hat neben seiner Leinwandpräsenz vor allem seine darstellerische Vielseitigkeit beeindruckt. Gerade bei Verhoeven konnte er in den unterschiedlichsten Rollen glänzen. Und wie du schon richtig geschrieben hast, er hat halt immer rausgeragt, egal wie hochkarätig die Besetzung auch war. Hab erst vor 2 Wochen den Blade Runner mal wieder gesehen und das ist schon ein absolutes schauspielerisches Glanzstück von ihm. Er wird wirklich fehlen.
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"

Re: Verstorbene Persönlichkeiten der Film- und Musikwelt

#367
AnatolGogol hat geschrieben:
24. Juli 2019 20:47
Hab erst vor 2 Wochen den Blade Runner mal wieder gesehen und das ist schon ein absolutes schauspielerisches Glanzstück von ihm.
Habe heute auch nach längerer Zeit wieder in Blade Runner (natürlich die Kinofassung) reingeschaut und Rutger Hauer ist definitiv fantastisch darin, vor allem weil diese Rolle schnell eine Overacting-Show hätte werden können, aber weder er noch Scott das zulassen.
Prejudice always obscures the truth.

Re: Verstorbene Persönlichkeiten der Film- und Musikwelt

#370
Ric Ocasek, der Sänger der Kultband "Cars" ist heute verstorben.
Was die wenigsten wissen, er war in den frühen 1960iger auf der Pennsylvanian Kunsthochschule WG Genosse von David Lynch. Angeblich zerstritten sich beide, weil der David zu verrückt war (!!!).
Code Name: Anti Spy Agent 666-OH!
Real Name: Louis Duke "The Destroyer" Duck
Parents: illegitimate son of Scrooge McDuck and Magica de Spell

Re: Verstorbene Persönlichkeiten der Film- und Musikwelt

#374
Robert Forster, ich kannte ihn als Lover von und in "Jackie Brown", ist an Hirntumor gestorben.
Er war wohl einer der bekannteren und besseren B-Moviestars Hollywoods.
https://en.wikipedia.org/wiki/Robert_Forster
PS: er war Mitglied der "Tripple Nine Society"! Das ist so ein Verein wie "Mensa". Dumm war er nicht!
Code Name: Anti Spy Agent 666-OH!
Real Name: Louis Duke "The Destroyer" Duck
Parents: illegitimate son of Scrooge McDuck and Magica de Spell