Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3452
craigistheman hat geschrieben:In seiner Rolle als Bond darf er doch nicht einfach so fluchen. Verständlich, dass er das jetzt nachholt!
Wenn es im Script drin stehen würde, würde auch Bond wie ein Rohrspatz fluchen. Dann ist aber auch Schluss mit FSK 12. :lol:
"It was me, James. The author of all your pain...."

Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3457
Martin007 hat geschrieben:Es ist komisch, aber einen neuen Trailer brauche ich aktuell noch nicht so dringend, mir wären lieber ein paar neue offizielle Poster (wann kamen die bei zeitlich SF raus?) oder die Ankündigung, wer den Titelsong macht.
Sehe ich genau wie du. Die Trailer sind perfekt, ganz im Gegensatz zum Poster.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3458
Keine Ahnung ob es gepostet wurde aber kürzlich gab es ein Interview mit Daniel zu Bond, Spectre usw. bei welchem er auf die Zukunft angesprochen wurde. Hier der Ausschnitt:
Despite his devotion to the films, Craig suggested this may be his last appearance in the role, paving the way for heightened speculations over who will fill his shoes. When asked if he would continue in the franchise, he said: “At this moment, no. I have a life and I’ve got to get on with it a bit. But we’ll see.”
http://www.telegraph.co.uk/culture/film ... s-out.html

/edit:

Das ganze auf Deutsch:

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18495639.html

Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3461
Man sollte auch erwähnen, dass dieses Interview mit ESQUIRE Anfang Juli nur drei Tage nach Drehschluss stattfand. Und da fällt natürlich erstmal die ganze Last von den Schultern ab, und man will erstmal Urlaub machen und soweit wie möglich weg von dem ganzen Film-Zirkus.

Wie Craig selbst sagt: "We'll see."

Und so ist es: in 2 Jahren werden wir sehen, ob er dann für einen fünften Bond vor der Kamera stehen wird oder nicht.
Aber alle Aussagen, die im Laufe eines Promo-Marathons gemacht werden, sollte man nicht zu wichtig nehmen.

Genauso hat Craig ja bei den Presseinterviews in Mexiko gesagt, dass er auf jeden Fall weitermachen wird.

Das ist halt immer Tageslaune. Und Craig sagt halt was er fühlt, und das kann sich von Monat zu Monat ändern.

Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3463
ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Darsteller. Craig könnte einen soliden Abschluss mit Spectre machen. Klar überwiegt derzeit die Euphorie um Craig aber die steigt genauso wieder wenn wir einen neuen Bond haben und ich bin mir sicher, dass wir da nicht enttäuscht werden, die wissen schon was sie machen.

Was anderes. Ist die Fortsetzung von Verblendung mit Craig / Fincher jetzt eigentlich noch offen / auf Eis gelegt oder ist die Geschichte komplett gestorben?

Re: News & Gerüchte zu Bond 24

#3464
MX87 hat geschrieben:Vielleicht ist es ja nur Poker um für den nächsten Film eine höhere Gage zu bekommen :wink:
Also das glaub ich nicht. Des Geldes wegen müsste Craig keinen Bondfilm drehen.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."