Der Score - Thomas Newman

Hier kamen alle Neuigkeiten, Gerüchte und Spekulationen zum 24. Bondfilm SPECTRE (Kinostart Oktober 2015) mit Daniel Craig als 007 herein! [LESEFORUM]
Berni
Agent
Beiträge: 1426
Registriert: 14. November 2008 21:54
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, CR, TSWLM
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

11. November 2012 18:42

Die Meinungen über Thomas Newmans Arbeit zu Skyfall gehen ja ziemlich auseinander, die einen lieben es die anderen sind enttäuscht. Doch auch Arnolds Kompositionen sind nicht immer unumstritten, hört sich doch vieles ähnlich an.

Welchen Composer wünscht ihr euch für den nächsten James Bond Film?
David Arnold, Thomas Newman oder ein neuer im Bond-Universum?

Ich persönlich kann sowohl mit Arnold als auch mit Newman leben, da mir persönlich die letzten Arbeiten sehr gut gefallen haben.

Natürlich wird auch abhängen ob Mendes noch einen macht, tut er dies, wirds wohl zu 99 % wieder Thomas Newman. Ansonsten glaub ich an ein Comeback von Arnold, der ja zuletzt auch gesagt hat, wenn er gefragt wird macht er Bond 24.
Benutzeravatar
Maibaum
Agent
Beiträge: 10336
Registriert: 21. Dezember 2008 10:58

11. November 2012 19:00

Hi hi, auf der Wiki Seite von Arnold ist gerade ein Bild von Jogi Löw abgebildet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Newman
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 9191
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

11. November 2012 19:03

Newman kam mit Mendes an Bord, wenn der den nächsten Film nicht inszeniert - wonach es derzeit aussieht -, ist auch Newman nicht mehr dabei. Das würde ich sehr begrüßen, denn einen solch austauschbaren Score kriegt so ziemlich jeder einigermaßen begabte Filmkomponist hin.
Benutzeravatar
Maibaum
Agent
Beiträge: 10336
Registriert: 21. Dezember 2008 10:58

11. November 2012 19:05

Ist mir relativ egal wer komponiert. Es sollte nur nicht so aufdringlich eingesetzt werden. Nicht so bombastisch.
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3108
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

11. November 2012 19:24

Thomas Newman's Score war solide, aber auch nicht überragend. Ansonsten fällt mir noch Craig Armstrong ein.
Benutzeravatar
JayB
Agent
Beiträge: 687
Registriert: 28. Juni 2008 18:54
Lieblings-Bondfilm?: SP, CR, TND, TLD
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

11. November 2012 19:32

David Arnolds Scores zu CR und QOS waren m.M.n. relativ schlecht.
Ich würde es begrüßen, wenn er weiterhin nicht mehr im Team ist.
Bild
Benutzeravatar
Bond-Skater
Agent
Beiträge: 820
Registriert: 1. Oktober 2004 15:20
Lieblings-Bondfilm?: Goldeneye
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Kelmis
Kontaktdaten:

11. November 2012 19:59

Meiner Meinung nach Arnold, da ich seine Scores immer ganz gut fand. Falls es da draussen jedoch einen gibt, der uns alle viel mehr begeistern könnte, dann solls dieser gerne sein ;)

MfG
Bond-Skater
Bild
Benutzeravatar
ArtMalik
Agent
Beiträge: 662
Registriert: 17. Mai 2005 02:55
Lieblings-Bondfilm?: The living Daylights
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

11. November 2012 22:01

Bin auch für Mr. Arnold... allerdings... kennt wer Philip Glass?
Also das könnte echt interessant werden.

Allerdings befürchte ich daß Mr. Glass eine Anfrage dafür nicht mal beantworten würde.
"Mir waren Männer im Rock schon immer suspekt, Q, Ihnen nicht auch?"
"Ersparen Sie mir Ihre Weisheiten, 007!"
Benutzeravatar
LFTSkyfall
Agent
Beiträge: 144
Registriert: 21. September 2012 15:54
Lieblings-Bondfilm?: GoldenEye, QOS
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

11. November 2012 22:47

Wie Währ's mit Arnold&Newman?
*404 MESSAGE NOT FOUND*
Benutzeravatar
Bystrow
Agent
Beiträge: 71
Registriert: 2. August 2012 23:03
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore

12. November 2012 00:18

Das wichtigste ist das die Song Interpreten mit Score Verantwortlichen zusammen arbeiten.
Das war schon bei John Barry Zeiten so.
Leider ist das heutzutage nicht mehr dir Regel :( auch gibt heutzutage kaum noch jemand der John Barry das Wasser reichen kann aber David Arnold machte nach ihm noch den besten Job.

CR Score rockt :D mal richtig.
aber auch TND sowie TWINE sind ihm sehr gut gelungen.
Benutzeravatar
MX87
Agent
Beiträge: 2649
Registriert: 10. April 2008 23:00
Wohnort: SPECTRE Headquarter

12. November 2012 00:50

Ich würde am liebsten David Arnold wiedersehen. Newmans Score war nicht schlecht und auch ganz gut, aber Arnold hatte die Gabe in einigen Filmen den Szenen durch seinen Score nochmal extra "dampf" zu geben. Gleichzeitig hat er nur selten wirklich übers Ziel hinausgeschossen. Newman war bei SF meinem Empfinden nach etwas zu zaghaft. Ein paar Szenen hätten ruhig einen etwas kräftigeren Score vertragen.

Wenn die Atmosphäre im Film dazu passt wäre auch Eric Serra ganz nett. Nur war EON bei GE damals von ihm "underwhelmed" (und vertonte einige Stellen mit anderen weiter) ... also unwahrscheinlich :wink:
Für mich ist der GE-Track aber der Beweis, dass wenn das Szenario des Films passt auch ein Score ohne Bläser Bondfeeling vermitteln kann. Auch wenn es viele anders sehen: Ich finde Serra hat die morbide Atmosphäre der untergeganenen Sowjetunion super vertont.

Wenn es unbedingt ein neuer sein soll, ist mein Vorschlag Clint Mansell:


EIn NO GO wäre Alan Silvestri, bitte nicht!

Hans Zimmer traue ich einen tollen Bondtrack zu WENN er sich etwas von seinen Stil löst (wie er es z.B. bei Inception tat). Höre ihn sehr gerne, aber bei Bond... hmmm . weiss noch nicht...
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young
Benutzeravatar
Bystrow
Agent
Beiträge: 71
Registriert: 2. August 2012 23:03
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore

12. November 2012 01:34

Hey wtf lol

Clint Mansell ftw :D

Ansonsten David Arnold wieder.
Benutzeravatar
JAMES BOND IS BACK
Agent
Beiträge: 253
Registriert: 15. Februar 2010 18:13
Lieblings-Bondfilm?: DAF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Berlin

12. November 2012 18:17

James Newton Howard oder Hans Zimmer, obwohl zu Mainstream
JAMES BOND IS THE BEST
Benutzeravatar
RW06
Agent
Beiträge: 1523
Registriert: 11. Juni 2007 14:34
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale (2006)
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

13. November 2012 16:36

Howard Shore ?
Benutzeravatar
craigistheman
Agent
Beiträge: 4149
Registriert: 15. März 2010 00:13
Lieblings-Bondfilm?: On Her Majesty's Secret Service
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Vienna

14. November 2012 20:32

Ich würde es sehr begrüßen wenn David Arnold das Ruder wieder übernimmt. Ich mochte seine scores bis auf DAD. Besonders bei TWINE hat er m.m.n. richtig ausgepackt. mir gefällt aber auch der Thomas Newman score, obwohl, eigentlich ist er ein tick zu beliebig. bei Arnold knackts immer mit Stil, und das braucht Bond.

Ich hoffe dass man dieses Mal Titelsong und Soundtrack in Einklang bringt, war ziemlich pissed dass es bei Skyfall wieder vernachlässigt wurde. Bis auf die Macau-Szene in der Bond zum Casino schippert sah es sehr mager aus.
Gesperrt