Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#136
Gernot hat geschrieben:sony pictures UK hat spectre derzeit (immer noch) mit 6.11.2015 als starttermin.
Ja, es ist ein großes Durcheinander.

Marketto vom brasilianischen Fanclub war letzte Woche in Mexiko-City bei den Dreharbeiten und eine PR-Frau vom Team hat ihm gesagt, dass es noch nicht entschieden ist, ob SPECTRE im UK am 23. Oktober oder am 6. November starten wird. Daher kann weder SONY noch EON momentan eine Antwort auf die Frage geben, wann die Premiere sein wird.

Sollte es wirklich der 6. November werden, können wir sicher sein, dass nicht nur der Russland-Start, sondern auch alle anderen Starts, auch der deutsche, HINTER dieses Datum verschoben werden.
Dann würde der Film in Deutschland erst am 12. November starten.

Nie im Leben würden sie den neuen Bond im Oktober in Russland starten, am 4. und 5. Dezember bereits in vielen anderen Ländern starten, und dann erst am 6. November in England.

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#137
Invincible1958 hat geschrieben: Sollte es wirklich der 6. November werden, können wir sicher sein, dass nicht nur der Russland-Start, sondern auch alle anderen Starts, auch der deutsche, HINTER dieses Datum verschoben werden.
Dann würde der Film in Deutschland erst am 12. November starten.
Dann hätte der Film gerade mal 1 Woche Zeit bis Mockingjay ins Kino kommt :roll:
Bei SF hatte er zumindest 3 Wochen bis Twilight ins Kino kam

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#140
JAMES BOND IS BACK hat geschrieben:Da ich vom Bund her sowieso in Berlin stationiert sein werde und ich vielleicht sogar an Premierenkarten kommen könnte, nehme ich mir den Freitag darauf extra frei.
Den Freitag darauf?

Die Red Carpet Premiere in Berlin wird bestimmt nicht an einem Donnerstag sein.
Meist ist es Montags, Dienstags oder spätestens Mittwochs vor dem Starttag.

Ansonsten ist für London immer noch nichts bekannt, da immer noch kein offizieller Starttermin für England bekannt gegeben wurde. Und danach richtet sich dann ja auch der Weltpremierentermin.

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#143
UNIVERSAL EXPORTS hat geschrieben:Ich denke nicht, dass sie die Premiere beliebig vorverlegen können. Der Zeitplan ist sehr knapp, sie werden jeden Tag brauchen. Der 6. November wird sicherlich schon der frühestmögliche Termin sein.
Am 6. November startet der Film doch schon regulär in den USA.

Am 5. in Deutschland, in anderen Ländern bereits am 4. November.

Der britische Starttermin wird garantiert VOR dem 4. November sein, und die Weltpremiere nochmal ca. 3 Tage vorher. Ist immer so.

Sie lassen die Stars doch nicht über den Roten Teppich laufen, wenn der Film in anderen Ländern bereits läuft.

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#144
Invincible1958 hat geschrieben:
UNIVERSAL EXPORTS hat geschrieben:Ich denke nicht, dass sie die Premiere beliebig vorverlegen können. Der Zeitplan ist sehr knapp, sie werden jeden Tag brauchen. Der 6. November wird sicherlich schon der frühestmögliche Termin sein.
Am 6. November startet der Film doch schon regulär in den USA.

Am 5. in Deutschland, in anderen Ländern bereits am 4. November.

Der britische Starttermin wird garantiert VOR dem 4. November sein, und die Weltpremiere nochmal ca. 3 Tage vorher. Ist immer so.

Sie lassen die Stars doch nicht über den Roten Teppich laufen, wenn der Film in anderen Ländern bereits läuft.
Wenn das so ist, dann würde man den Film in England schon am Wochenende vor dem Deutschlandstart sehen können? Das wäre ein guter Grund für einen Londontrip.

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#145
fanfanfan hat geschrieben:
Invincible1958 hat geschrieben:
UNIVERSAL EXPORTS hat geschrieben:Ich denke nicht, dass sie die Premiere beliebig vorverlegen können. Der Zeitplan ist sehr knapp, sie werden jeden Tag brauchen. Der 6. November wird sicherlich schon der frühestmögliche Termin sein.
Am 6. November startet der Film doch schon regulär in den USA.

Am 5. in Deutschland, in anderen Ländern bereits am 4. November.

Der britische Starttermin wird garantiert VOR dem 4. November sein, und die Weltpremiere nochmal ca. 3 Tage vorher. Ist immer so.

Sie lassen die Stars doch nicht über den Roten Teppich laufen, wenn der Film in anderen Ländern bereits läuft.
Wenn das so ist, dann würde man den Film in England schon am Wochenende vor dem Deutschlandstart sehen können? Das wäre ein guter Grund für einen Londontrip.
Ursprünglich war/ist geplant, dass der Film in England am 23. Oktober, also 2 (!) Wochen vor dem Deutschlandstart anläuft. Und bislang wurde offiziell noch nichts anderes gesagt.
Der 23. Oktober ist also nicht aus dem Rennen.

Die englischen Kinos kündigen jedenfalls weiterhin den 23.10. an:

http://www2.cineworld.co.uk/whatson/spectre

Wenn sie ihn in England um 2 Wochen nach hinten auf den 6. November schieben sollten, dann würde garantiert auch der Deutschlandstart um eine weitere Wochen nach hinten geschoben werden auf den 12. November.
Aber wir können nur abwarten und Tee trinken, bis endlich mal was 100% Offizielles verkündet wird.

Re: Karten für die Premiere von SPECTRE in London 2015

#147
Josie hat geschrieben:Hab da mal ne Frage. Bekommt man eigentlich so ohne weiteres Karten für die Premiere in berlin oder nur geladenen Gäste.
Nur geladene Gäste, genau wie in London.

Dazu kommen dann Gewinnspielsieger und Leute, die von Steven Gätjen am Roten Teppich Tickets geschenkt bekommen.

Aber ohne Umwege gibt es nichts.

2012 gab es in London normale Tickets zu kaufen.
Das war aber, glaube ich, eine einmalige Aktion zur Feier des 50. Jubiläums. Da wollten sie die Fans mit bei der Promi-Premiere haben.