Re: Spoiler: Setfotos

#3
Casino Hille hat geschrieben:Bitte jetzt keine Diskussionen darüber, ob das blöde Teil irgendeine inhaltliche Relevanz erfahren wird... :roll: :lol:
Ich kann es mir leider nicht verkneifen...
Vielleicht ist ja in der Bulldogge der Hinweis drin...
Das wars auch schon. Nur ein kleiner Denkanstoß. Sowas sollte wenn dann in den News- und Gerüchtebereich fortgesetzt werden!
"Was, sagtes du, machst du beruflich?"

Re: Spoiler: Setfotos

#8
Es wurde ja gesagt das M (Dench) weiterhin irgendwie da sein wird. Oder zumindest wird sie irgendwie noch nachhaltig für gewisse Zustände sorgen oder sowas. Wer weiß. Habe den genauen Wortlaut des ganzen vergessen, sorry. Vielleicht hat das ja was mit der Bulldoge zutun?

Re: Spoiler: Setfotos

#10
craigistheman hat geschrieben:Eine Sache ist aber auch klar: Es wird wohl eine Szene in Bonds Arbeitszimmer geben. Ob bei ihm zuhause ist jetzt natürlich die Frage! Wollte schon immer mal wissen wie Craigs Bond denn so wohnt!
Ich tippe auch auf Bonds Büro oder seine Wohnung.

Wenn ich mich nicht täusche dann sah man Bonds zuhause (abgesehen vom Familiensitz in SF) zuletzt in LALD. Wäre mal an der Zeit :wink:

Denke eher es ist ein kleiner Gag und weniger der Träger für eine Botschaft. Außer dass Bond vielleicht die Bulldogge ansieht und in seinem aktuellen Fall durch die Figur auf eine Lösung inspiriert wird.

Schön dass die Board zurück sind :D
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: Setfotos

#11
Es heißt doch, dass Bond eine Nachricht aus der Vergangenheit erhält. Da liegt eine Botschaft von M in der Bulldogge doch sehr nahe. Sie wollte doch, dass Bond das Ding erbt.
#Marburg2021

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet

Re: Spoiler: Setfotos

#13
DonRedhorse hat geschrieben:Es heißt doch, dass Bond eine Nachricht aus der Vergangenheit erhält. Da liegt eine Botschaft von M in der Bulldogge doch sehr nahe. Sie wollte doch, dass Bond das Ding erbt.
Das war ja genau das, was ich so unglücklich umschrieben habe. M sollte ja noch irgendeine Präsenz in SPECTRE haben. Da ist die Verbindung zur Dogge und mit der Nachricht aus der Vergangenheit recht einfach zu knüpfen. ;)

Re: Spoiler: Setfotos

#15
Casino Hille hat geschrieben:Sowas wäre nur reizvoll, wenn man Dench noch mal für einen Gastauftritt engagiert und Bond eine Videobotschaft findet.
Ich hoffe, dass sowas nicht kommt. Vor allem auch, weil Gisela Fritsch (Ms deutsche Synchronstimme) bereits gestorben ist.

Ich glaube auch eher an einen Zettel oder Brief und weniger an ein Video.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."