Re: Spoiler: Setfotos

#151
Die Bilder, auf denen alle drei zu sehen sind sehen echt lustig aus. So ein (im Vergleich) kleines zierliches Wesen zwischen zwei bulligen Typen. Fast schon eingequetscht dazwischen :D
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."

Re: Spoiler: Setfotos

#152
Wow, die Bilder sind echt klasse, Wetter und Kulisse traumhaft! Craig und Bautista sehen einfach mega cool aus. Auf Hinx freue ich mich bereits jetzt. Zu Seydoux kann ich noch nichts sagen, bin mal gespannt wie dann auch die Chemie auf der Leinwand ausschaut...
"The name's Bond. James Bond."

Re: Spoiler: Setfotos

#153
Nachdem auf der immer schlechter werden aintitcool.com Seite "News" zu Spectre aus Tirol gepostet wurden, ist dort ein wirklich witziges Bondtitel-battle gestartet... Manches ist ech witzig... lest selbst unten in den Kommentaren


http://www.aintitcool.com/node/69966
A View to a Chill
Dr. Snow
For Your Ice Only
From Russia with Glove
The Shivering Daylights
From Brrrrrrrr-ussia with Love
Snowbody Does It Better
Snowfall
Thundersnowball
Icypussy
The World is Hot Enough
License to Chill
Coldfinger
The Man With The Frozen Bum
Coldeneye
You Only Live Ice
Never Say it shrinks in the cold Again
Minus 007
On Her Majesty's Pointy Nipples
We Have All the Ice in the World
...
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Spoiler: Setfotos

#154
Ich hab mir grad das Video von Craig wie er mit sich Selfies machen lässt noch mal angesehen: Der Typ ist einfach der Hammer. Posiert mit Fans, antwortet auf Fragen eines Reporters, hat dabei die Lacher auf seiner Seite und ist sogar um die Fans besorgt: "Und ihr müsst raus aus der Kälte." Der Typ ist einfach der Wahnsinn.
"You only need to hang mean bastards, but mean bastards you need to hang."

Re: Spoiler: Setfotos

#156
Auf dem ein oder anderen Foto (eines im Produktionsreport) von Bond auf dem Boot in Altausee sieht man, dass er wohl eine Mütze trägt. Ich finde das nimmt Bond etwas von der modischen Coolness, die er sonst hat. Ist ja mit Daunenjacke und Mütze sehr normal gekleidet. :wink:

Bei den Fotos vom Photocall in Sölden soll sich in der Sonnenbrille von Craig ein Greenscreen spiegeln. Vermutlich wird man das IceQ im Film wohl digital erweitern. Auf den letzten Fotos vor der Schließung für die Dreharbeiten sah man, dass auch im inneren der Bergstation der Seilbahn die Setbauer zusätzliche Wände aufgebaut haben, soll wohl etwas stylischer /futuristischer aussehen. :wink:
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young

Re: Spoiler: Setfotos

#157
MX87 hat geschrieben:Auf dem ein oder anderen Foto (eines im Produktionsreport) von Bond auf dem Boot in Altausee sieht man, dass er wohl eine Mütze trägt. Ich finde das nimmt Bond etwas von der modischen Coolness, die er sonst hat. Ist ja mit Daunenjacke und Mütze sehr normal gekleidet. :wink:
Lazenby und Moore hatten auch Mützen auf. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Spoiler: Setfotos

#159
MX87 hat geschrieben: Bei den Fotos vom Photocall in Sölden soll sich in der Sonnenbrille von Craig ein Greenscreen spiegeln. Vermutlich wird man das IceQ im Film wohl digital erweitern. Auf den letzten Fotos vor der Schließung für die Dreharbeiten sah man, dass auch im inneren der Bergstation der Seilbahn die Setbauer zusätzliche Wände aufgebaut haben, soll wohl etwas stylischer /futuristischer aussehen. :wink:
Fand der Photocall denn vor dem IceQ-Restaurant statt? Wenn ja, wird doch sicher einer der Fotografen da mal hinfotografiert haben oder kann zumindest berichten, was da umgebaut worden ist :?:

Die Webcams hat man ja leider mittlerweile abgestellt :P Das letzte was man sah, war ein Mensch in gelber Jacke, der Schnee von dem Filmanbau am IceQ schob

Re: Spoiler: Setfotos

#163
Hier noch mehr Fotos:

Sölden:
http://thebondbulletin.blogspot.de/2015 ... epair.html

Obertilliach:
http://thebondbulletin.blogspot.de/2015 ... ng-in.html

Ist der Gernot im zweiten Link "unser Gernot"? :wink:

Hinsichtlich des Schnees ist es ja schon vor einigen Tagen durchgesickert, dass man Schnee per LKW herankarrt, Schneekanonen laufen lässt und auch noch weiteren "Filmschnee" einsetzt.

Filmschnee ist meist ein Pulver dass Schnee auch bei Temperaturen über 0 Grad simuliert. Früher nutzte man beim Film verschiedenste Materialien dafür, so bei "Eisstation Zebra" sogar Marmorstaub (ziemliche Sauerei gewesen). Heute ist es m.W. meist auf Papier oder Styroporbasis.
"In a Bond film you aren't involved in cinema verite or avant-garde. One is involved in colossal fun."

Terence Young