Re: Spoiler: Setfotos, Setvideos, Clapperboards aus Medien

#617
Ja, die Gerüchte kenne ich. Die gab es ja bereits vor Drehstart. Aber gesehen habe ich auf den Bildern bisher keinen Fiat.
Angeblich soll ja ein Auto im Fluß landen. Weiß einer, wann das gedreht werden soll bzw. ob das schon passiert ist?

[edit]
Etwaige Videos mit dem Fiat dürften an mir vorbeigegangen sein. Hab sie auch grad auf die Schnelle in diesem Thread nicht gefunden. War das vielleicht im Leak-Thread, wo ich nicht reingucken werde?
[/edit]

Re: Spoiler: Setfotos, Setvideos, Clapperboards aus Medien

#621
Samedi hat geschrieben:Wenn der bisherige Turnus eingehalten wird, dann dürfen wir kommenden Mittwoch oder Donnerstag mit dem nächsten Produktionsvideo rechnen. Diesmal dann wsl aus Rom.
Glaube ich nicht.

Bei den Produktionsvideos geht es auch nicht darum, jedes Mal eine neue Location vorzustellen:

Im ersten Video ging es um Dennis Gassner und die Location.
Im zweiten Video ging es um Sam Mendes und seinen Blick auf SPECTRE.

Im dritten geht es dann vielleicht um Craig oder ein anderes Thema.

Ich denke nicht, dass wir jetzt Videos im Sinne von "Und jetzt sind wir in Italien", "Und jetzt sind wir in Mexiko", "Und jetzt sind wir in Marroko" etc. bekommen werden.

Aber natürlich könnte sich ein neues Video mit Alexander Witt und der 2nd Unit beschäftigen. Und dafür wäre die Autoverfolgung in Rom ja der perfekte Hintergrund.

Re: Spoiler: Setfotos, Setvideos, Clapperboards aus Medien

#625
Man hatgerade in Sölden gedreht - Artikel enthält sehr schöne Szenerie, gut verständlich, warum sie da drehen.
007 in den Alpen

Wo es James Bond in "Spectre" krachen lässt

Skipisten und Wintersportorte sind fester Bestandteil des James-Bond-Universums. Gerade wurden die Dreharbeiten für "Spectre" in Österreich beendet. Eine Reise zu den "007"-Schauplätzen in den Alpen.

...
http://www.welt.de/reise/nah/article138 ... aesst.html