Spoiler: Setfotos, Setvideos, Clapperboards aus Medien

Hier kamen alle Neuigkeiten, Gerüchte und Spekulationen zum 24. Bondfilm SPECTRE (Kinostart Oktober 2015) mit Daniel Craig als 007 herein! [LESEFORUM]
Benutzeravatar
Strangways
Agent
Beiträge: 238
Registriert: 11. April 2015 16:43

15. Juni 2015 20:03

Casino Hille hat geschrieben:Ich glaube, dernamenlose hat mich missverstanden.
Ich meinte, dass TWINE, DAD, CR, QOS und SF das Problem haben, ihre beste Actionszene in den ersten 15-20 Minuten bereits zu verpulvern und keinen richtigen Höhepunkt am Schluss vorweisen können. GE und TND waren die letzten Filme, bei denen das anders war und dahin möchte ich zurück!
Einspruch bei CR. Die Szene in Venedig mit dem einstürzenden Haus halte ich schon für ein Highlight. Auch wenn es vorher sicherlich noch bessere Szenen gab, aber das lag an der Qualität des Filmes insgesamt.
It´s been a long time and finally, here we are.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17969
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

15. Juni 2015 20:18

Auch GE hat seine beste Actionszene schon vorher mit dem Panzer. Wobei GE für mich fast das Idealbild eines Bondfilms ist, was Action angeht. Die PTS finde ich immer wieder so stark dass sie auch ein Showdown hätte sein können. Die Panzer Sache ist legendär, der Showdown ist stimmig, und zwischendurch gibt es noch kleinere gute Sachen.

Bei CR zieht der Venedig Showdown Action-mäßig nicht so recht, weil man eigentlich nur noch wissen will, was mit Vesper los ist. Den Rest erledigt Bond im Vorbeigehen und die finstren Typen sind einem auch recht egal. Das hätte man noch spannend machen können, wenn Bond irgendwie Mr. White entdeckt hätte, und versucht ihn zu erwischen weil er in ihm den Drahtzieher sieht, und er sich dann zwischen Mission (White) und Vesper entscheiden muss
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

15. Juni 2015 20:23

Mich stören bei CR eher manche Längen im letzten Drittel, der Showdown an sich ist zwar vielleicht nicht der spektakulärste aber soweit in Ordnung und das sinkende Haus ist schon ziemlich gut gemacht.

@danielcc: Zustimmung bei GE. Denke, was die Action (Qualität wie Quantität) anbelangt kann man sich bei dem Film nicht wirklich beschweren.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17969
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

15. Juni 2015 20:53

Bei GE stört aus heutiger Sicht ein wenig der Kontrast der tollen handgemachten Action zu den Modellaufnahmen. Das ist zwar gut gemacht aber fällt doch auf.

CR braucht diese Längen im letzten Drittel. Das mag man zwar als langweilig empfinden aber genau das muss an der Stelle sein
"It's been a long time - and finally, here we are"
Berni
Agent
Beiträge: 1445
Registriert: 14. November 2008 21:54
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, CR, TSWLM
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

15. Juni 2015 20:58

craigistheman hat geschrieben:
Berni hat geschrieben:
craigistheman hat geschrieben:Achtet mal auf den Score mit den Trommeln in der letzten Einstellung! Könnte mir gut vorstellen dass wir das auch im Film so hören werden!
Dass haben wir schon in Skyfall gehört, genauer genommen beim Kampf von Bond und Patrice in Shanghai
Daran habe ich auch gedacht aber das ist das nicht.
Doch ist es, hab den gleichen Ausschnitt rausgesucht (0:24 - 0:33)
https://www.youtube.com/watch?v=Ik9VK_jkgjI

Ansonsten hören wir im Blog noch folgende Stücke:

Bolivian Taxi Ride (QOS - David Arnold)
Health & Safety (SF - Thomas Newman)
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3109
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

15. Juni 2015 21:53

@daniel: Mich stören bei GE vor allem die inzwischen etwas antiquiert wikenden All-/Satellitenaufnahmen.
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8283
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

15. Juni 2015 23:13

Casino Hille hat geschrieben:Ich glaube, dernamenlose hat mich missverstanden.
Ich meinte, dass TWINE, DAD, CR, QOS und SF das Problem haben, ihre beste Actionszene in den ersten 15-20 Minuten bereits zu verpulvern und keinen richtigen Höhepunkt am Schluss vorweisen können. GE und TND waren die letzten Filme, bei denen das anders war und dahin möchte ich zurück!
Oh, ja dann hatte ich dich auf jeden Fall missverstanden. So herum betrachtet: Einer der seltenen Tage an dem ich voll und ganz deiner Meinung bin :D
"Brave new world."
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17941
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

15. Juni 2015 23:24

Berni hat geschrieben:
Ansonsten hören wir im Blog noch folgende Stücke:

Bolivian Taxi Ride (QOS - David Arnold)
Health & Safety (SF - Thomas Newman)
Schon interessant, dass man für den Videoblog wieder ein Stück von Arnold auswählt. :wink:
#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
dernamenlose
Agent
Beiträge: 8283
Registriert: 3. Oktober 2014 23:58
Lieblings-Bondfilm?: SF, CR
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

15. Juni 2015 23:31

Willst du daraus jetzt etwa ein Omen für die Zukunft ablesen? ;)
"Brave new world."
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17941
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

15. Juni 2015 23:37

dernamenlose hat geschrieben:Willst du daraus jetzt etwa ein Omen für die Zukunft ablesen? ;)
Natürlich nicht. Ich glaube auch nicht daran, dass man damit gerechnet hat, dass da jemand diesen Track raushört. 8)
#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17969
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

18. Juni 2015 19:44

man hat da mal eben was in Pinewood gebaut...
http://i.imgur.com/RE8W5rW.jpeg
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Agent 009
00-Agent
Beiträge: 10672
Registriert: 9. November 2008 18:21
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale, Licence To Kill, Dr. No
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

18. Juni 2015 19:45

DAS ist interessant. Was mag das wohl sein?
Benutzeravatar
ProfessorDent
Agent
Beiträge: 1354
Registriert: 2. April 2015 21:04
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale & For Your Eyes Only
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

18. Juni 2015 19:55

Ein Vulkankrater :007:
Die schriftlichen Überlieferungen meines Bond-Marathons findet ihr hier :007: : viewtopic.php?f=51&t=5858
Benutzeravatar
DonRedhorse
Agent
Beiträge: 3760
Registriert: 22. Oktober 2012 12:36
Lieblings-Bondfilm?: Der Spion, der mich liebte
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Frankfurt am Main

18. Juni 2015 19:57

ProfessorDent hat geschrieben:Ein Vulkankrater :007:
Haha, das habe ich auch gedacht.
#Marburg2020

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet
Benutzeravatar
Amadeus
Agent
Beiträge: 395
Registriert: 4. Mai 2015 12:33

18. Juni 2015 20:17

Mexikanischer Stil! 8)
Gesperrt