PRESSE-Reviews und -Kritiken zu SPECTRE

Hier kamen alle Neuigkeiten, Gerüchte und Spekulationen zum 24. Bondfilm SPECTRE (Kinostart Oktober 2015) mit Daniel Craig als 007 herein! [LESEFORUM]
Benutzeravatar
Berni
Agent
Beiträge: 1553
Registriert: 14. November 2008 21:54
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, CR, TSWLM
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

Konnte nun doch nicht standhaft bleiben und musste unbedingt erfahren wie die Kritiken ausgefallen sind, scheint ja wirklich sehr positiv zu sein. Sehr gut

Wurde bei all den vielen Kritiken auch der Soundtrack erwähnt?

Ganz witzig wenn man sich heute diesen Thread durchliest :mrgreen:

viewtopic.php?p=107908#p107908
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 18546
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

Hatten wir EMPIRE schon?
4/5 Sternen

viele Spoiler

http://www.empireonline.com/reviews/rev ... FID=138905
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
aut007
Agent
Beiträge: 86
Registriert: 29. März 2015 17:33
Lieblings-Bondfilm?: Der Mann mit dem goldenen Colt
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Österreich

Interessant, dass über WOTW noch nichts geschrieben wurde...
Zuletzt geändert von aut007 am 22. Oktober 2015 14:35, insgesamt 1-mal geändert.
Orbis Non Sufficit
Benutzeravatar
Mr.Chrismas Jones
Agent
Beiträge: 2588
Registriert: 23. September 2007 18:52
Lieblings-Bondfilm?: Der Morgen stirbt nie

Bin gespannt was TV Digital dazu schreibt.
"Verstehen Sie mich nicht falsch es ist nichts persönliches, es ist was rein geschäftliches."
Benutzeravatar
Jaybee
Agent
Beiträge: 751
Registriert: 16. Dezember 2014 11:20

:angel: Obwohl mir die persönlich Note der Craig-Filme (die mich damit überrascht haben, daß ich sie mochte) den Kritiken nach bei SP wohl sehr zurüchgenommen sind, freu ich mich trotzdem wie blöd! Hab grade in ner Kurzreaktion den Satz gelesen. : "....zutiefst dämlich aber sehr unterhaltsam!" Ja, was will man denn mehr?
„Ich werde mein Augenmerk auf das Geld meiner Behörde richten...statt auf ihren perfekt geformten Hintern!“ „Ist er Ihnen aufgefallen...?“
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 5508
Registriert: 21. November 2005 21:09

Mr.Chrismas Jones hat geschrieben:Bin gespannt was TV Digital dazu schreibt.
Die TV Zeitschriften haben doch gar keine echten Filmkritiken.
Wenn einer von denen in einer deutschen Pressevorführung nächste Woche sitzt, würde das höchstens für die Ausgabe Mitte November reichen.
Solche Zeitschriften haben immer Fake-Kritiken.
Benutzeravatar
Mr.Chrismas Jones
Agent
Beiträge: 2588
Registriert: 23. September 2007 18:52
Lieblings-Bondfilm?: Der Morgen stirbt nie

Ist mir schon klar. Aber ich will wissen was für eine Fake-Kritik sie schreiben.
"Verstehen Sie mich nicht falsch es ist nichts persönliches, es ist was rein geschäftliches."
Benutzeravatar
Amadeus
Agent
Beiträge: 395
Registriert: 4. Mai 2015 12:33

Noch einmal erweitert und geordneter:
Spoiler
Show
Pro:
- Mischung aus modernem und klassischen Bond-Film
- großartige Kameraarbeit und Bilder
- Title-Sequence Design

- Craigs Bond-Darstellung
- Craigs Bond-Humor
- Waltz' Bösewicht-Darstellung
- Auftritt Ben Wishaw als Q
- M's Rolle im Film
- Seydoux holt aus dem mauen Charakter alles raus

- Spectres Machenschaften als aktuelle Bedrohung
- spektakuläre Pre-Title Sequenz
- Hinx-Kampf im Zug


Contra:
- Der Film versucht zu vieles gleichzeitig zu sein - ernst, leicht, Thriller, Actionreißer

- enttäuschender Titelsong

- Zu oberflächliche Charakterbeziehungen
- Franz Oberhauser überzeugt nicht als Figur
- Madleine Swan überzeugt nicht als zeitgemäßes Bond-Girl
- Hinx als formelhafte Figur

- verkorkster Plot nach der zweiten Hälfte
- zweite Hälfte Action überladen
- Die Art des Endes --> zu sentimental
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 9323
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

danielcc hat geschrieben:Hatten wir EMPIRE schon?
4/5 Sternen

viele Spoiler

http://www.empireonline.com/reviews/rev ... FID=138905
Der fehlende 5. Stern liegt an TWOTW. :wink:
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 9323
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Mr.Chrismas Jones hat geschrieben:Bin gespannt was TV Digital dazu schreibt.
Wirklich? Hoffentlich Ironie. :wink:
Benutzeravatar
Casino Hille
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 23515
Registriert: 19. November 2009 22:13
Lieblings-Bondfilm?: The Spy Who Loved Me
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Kontaktdaten:

Jaybee hat geschrieben: "....zutiefst dämlich aber sehr unterhaltsam!" Ja, was will man denn mehr?
Genau! Gar nichts will man mehr!
Prejudice always obscures the truth.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 18546
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

Der Titelsong kommt ok weg. Manche sagen besser im Film als ohne Film, einige erwähnen die sehr merkwürdige titelsequenz. Zum score gibt es fast keine Aussage
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Dr. JO
Agent
Beiträge: 163
Registriert: 4. Mai 2004 12:19

Dalton007 hat geschrieben:Contra:

(...)

- Zu oberflächliche Charakterbeziehungen
Was für Unfug.

Als ob gerade das bei einem Bond-Film nicht sogar vorausgesetzt werden würde. Das sollte man ja eigentlich unter "Pro" eingliedern.
Benutzeravatar
vodkamartini
Agent
Beiträge: 9323
Registriert: 8. Dezember 2005 14:17
Lieblings-Bondfilm?: Liebesgrüsse aus Moskau
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

danielcc hat geschrieben:Der Titelsong kommt ok weg. Manche sagen besser im Film als ohne Film, einige erwähnen die sehr merkwürdige titelsequenz. Zum score gibt es fast keine Aussage
Was man bisher so liest, hätte man die Songs der beiden aktuellsten Filme einfach austauschen müssen, hätte besser gepasst. :wink:
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 5508
Registriert: 21. November 2005 21:09

Casino Hille hat geschrieben:
Jaybee hat geschrieben: "....zutiefst dämlich aber sehr unterhaltsam!" Ja, was will man denn mehr?
Genau! Gar nichts will man mehr!
Naja, die wenigen Kritiken, in denen etwas bemängelt wird, bemängeln genau das.
Sie bemängeln, dass der Film wie ein Bondfilm aus der Connery bis Brosnan-Zeit wirkt.
Es fehlt das "Besondere" - auch wenn er hoch unterhaltsam ist.
Gesperrt