Filmtitel (Spekulationen und Wünsche)

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte, Spekulationen und Fakten zu NO TIME TO DIE (Arbeitstitel BOND 25, deutscher Kinostart: 2.4.2020) herein! Auch News und Meldungen zur weiteren Zukunft (BOND 26 +) von James Bond bitte hier posten!
Benutzeravatar
Revoked
Agent
Beiträge: 4565
Registriert: 5. Januar 2016 21:06
Lieblings-Bondfilm?: Alle von Timoorey Rogalton
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: bei Paderboring

20. August 2019 18:47

JAMES BOND IS BACK hat geschrieben:
20. August 2019 18:39
Revoked hat geschrieben:
20. August 2019 18:38
GoldenProjectile hat geschrieben:
20. August 2019 18:18
...
Coole Schrift, individueller und schöner als der doofe SP/SF-Font.
....
Mir gefällt sie nicht besonders obwohl es der „The Doors“ Font ist, oder?

Aber der SP war wirklich nicht schön...
Stimmt, sie erinnert sehr an die Doors. Ein Grund mehr diesen Titel zu lieben :D
Nee. Doors sieht doch anders aus... vertan. Hab gerade nachgeschaut: https://www.google.com/imgres?imgurl=ht ... h%2Fx%2Fim
If you don't have humor you might as well nail down the coffin lid now.
Benutzeravatar
Strangways
Agent
Beiträge: 237
Registriert: 11. April 2015 16:43

20. August 2019 18:51

In Erinnerung an Broccoli, Maibaum und Young.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/No_Time ... 1958_film)
It´s been a long time and finally, here we are.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17600
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 19:45

Eine Möglichkeit für den deutschen Titel:

"Der Tod kann warten"
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
JAMES BOND IS BACK
Agent
Beiträge: 252
Registriert: 15. Februar 2010 18:13
Lieblings-Bondfilm?: DAF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery
Wohnort: Berlin

20. August 2019 19:52

Samedi hat geschrieben:
20. August 2019 19:45
Eine Möglichkeit für den deutschen Titel:

"Der Tod kann warten"
Daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Schließlich wurden damals die Titel fast nie 1:1 übersetzt, sh. The Living Daylights, A View To A Kill oder gar For Your Eyes Only.
JAMES BOND IS THE BEST
Benutzeravatar
DonRedhorse
Agent
Beiträge: 3626
Registriert: 22. Oktober 2012 12:36
Lieblings-Bondfilm?: Der Spion, der mich liebte
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Frankfurt am Main

20. August 2019 19:54

Samedi hat geschrieben:
20. August 2019 19:45
Eine Möglichkeit für den deutschen Titel:

"Der Tod kann warten"
Gar nicht schlecht, besser als "Keine Zeit zu sterben"
In EON we trust

Though this be madness, yet there is method in’t
William Shakespeare, Hamlet
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4464
Registriert: 21. November 2005 21:09

20. August 2019 20:07

Da der deutsche Universal/007 Twitter Account den Film heute auch NO TIME TO DIE genannt hat, könnte es auch sein, dass es einfach beim englischen Titel bleibt - ohne eine deutsche Übersetzung.

Früher wurden selbst Eigennamen wie der der Operation "Thunderball" in Operation "Feuerball" umbenannt - auch, weil der Roman natürlich so hieß. Heutzutage wurde aus "Skyfall" nicht "Himmelsfall". Daher kann ich mir vorstellen, dass sie jetzt so weit sind, dass auch aus einem Titel wie "No Time To Die" keine deutsche Version gemacht wird.
Immerhin gibt es einen neuen deutschen Verleih, der zum ersten Mal einen Bondfilm ins Kino bringt. Da kann es doch sein, dass sie mit der Tradition brechen.
Benutzeravatar
HCN007
Agent
Beiträge: 2172
Registriert: 27. Januar 2007 12:41
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Frankfurt am Main, Hessen
Kontaktdaten:

20. August 2019 20:10

Egal wie man den Film letztendlich ins deutsche übersetzt oder den Originaltitel beibehält. Für mich bleibt nun Bond 25 eben "No Time To Die".
"Weiter rechts, weiter rechts ! ..... "
Spoiler
Show
Filmzähler Sammlung iHaveCNit/HCN007:
Stand: 22.12.2018

Spezielle Interessen: 42 DVDS (Musik, Wrestling, sonstiges)
Serienboxen (8 BD / 69 DVD)
DVD: 782 Filme
BD: 498 Filme
Gesamt-Filme: 1280 Filme
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17600
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 20:11

Invincible1958 hat geschrieben:
20. August 2019 20:07
Da der deutsche Universal/007 Twitter Account den Film heute auch NO TIME TO DIE genannt hat, könnte es auch sein, dass es einfach beim englischen Titel bleibt - ohne eine deutsche Übersetzung.
Bei QOS wurde doch auch nicht gleich der deutsche Titel präsentiert oder?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4464
Registriert: 21. November 2005 21:09

20. August 2019 20:14

Samedi hat geschrieben:
20. August 2019 20:11
Invincible1958 hat geschrieben:
20. August 2019 20:07
Da der deutsche Universal/007 Twitter Account den Film heute auch NO TIME TO DIE genannt hat, könnte es auch sein, dass es einfach beim englischen Titel bleibt - ohne eine deutsche Übersetzung.
Bei QOS wurde doch auch nicht gleich der deutsche Titel präsentiert oder?
Das stimmt.
Aber hatte SONY Deutschland damals gleichzeitig zum Reveal des englischen Titels selbst auch etwas veröffentlicht?
Weiß ich nicht mehr. Vielleicht haben sie auch einfach gewartet, bis es die Übersetzung gab.
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5550
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

20. August 2019 20:20

Die offizielle Pressemitteilung zur Titelbekanntgabe von NO TIME TO DIE:
“No Time To Die”
Official Title of the 25th James Bond Film
Directed by Cary Joji Fukunaga
Produced by Michael G. Wilson and Barbara Broccoli
Starring Daniel Craig as James Bond 007

“No Time To Die” is Set to Release in the U.K. on April 3 and in the U.S on April 8LOS ANGELES – August 20, 2019 – James Bond Producers, Michael G. Wilson and Barbara Broccoli today released the official title of the 25th James Bond adventure, No Time To Die. The film, from Albert R. Broccoli’s EON Productions, Metro Goldwyn Mayer Studios (MGM), and Universal Pictures International is directed by Cary Joji Fukunaga (Beasts of No Nation, True Detective) and stars Daniel Craig, who returns for his fifth film as Ian Fleming’s James Bond 007. Written by Neal Purvis & Robert Wade (Spectre, Skyfall), Cary Joji Fukunaga, Scott Z. Burns (Contagion, The Bourne Ultimatum) and Phoebe Waller-Bridge (Killing Eve, Fleabag) No Time To Die is currently in production. The film will be released globally from April 3 2020 in the U.K. through Universal Pictures International and in the U.S on April 8, from MGM via their United Artists Releasing banner.

No Time To Die also stars Rami Malek, Léa Seydoux, Lashana Lynch, Ben Whishaw, Naomie Harris, Billy Magnussen, Ana de Armas, Rory Kinnear, David Dencik, Dali Benssalah with Jeffrey Wright and Ralph Fiennes.

In No Time To Die, Bond has left active service and is enjoying a tranquil life in Jamaica. His peace is short-lived when his old friend Felix Leiter from the CIA turns up asking for help. The mission to rescue a kidnapped scientist turns out to be far more treacherous than expected, leading Bond onto the trail of a mysterious villain armed with dangerous new technology.

Other members of the creative team are; Composer Dan Romer, Director of Photography Linus Sandgren, Editors Tom Cross and Elliot Graham, Production Designer Mark Tildesley, Costume Designer Suttirat Larlarb, Hair and Make-up Designer Daniel Phillips, Supervising Stunt Coordinator Olivier Schneider, Stunt Coordinator Lee Morrison and Visual Effects Supervisor Charlie Noble. Returning members to the team are; 2nd Unit Director Alexander Witt, Special Effects and Action Vehicles Supervisor Chris Corbould and Casting Director Debbie McWilliams.

Casino Royale, Quantum Of Solace, Skyfall and Spectre have grossed more than $3.1 billion in worldwide box office collectively. Skyfall ($1.1 billion) and Spectre ($880 million) are the two highest-grossing films in the franchise
.
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Henrik
Agent
Beiträge: 2902
Registriert: 24. Dezember 2012 12:31
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

20. August 2019 20:30

Die Anti-A-Reason-to-die-Fraktion wird an diesem Titel wohl auch etwas auszusetzen haben.
Samedi hat geschrieben:
27. Juni 2019 10:24
Hoffentlich wird es eben gerade kein Titel mit "die" oder "kill" etc.
danielcc hat geschrieben:
27. Juni 2019 12:37
Krass, dass die immer noch und immer wieder mit so albernen "Die" Titeln daher kommen. Sowas kann doch eigentlich nur aus dem Mist von P&W wachsen oder?
Henrik hat geschrieben:
27. Juni 2019 16:54
Der Titel gefällt mir gar nicht. Klingt so ähnlich wie another way to die, der ist zum Glück auch nicht Titel von QOS geworden. Dann doch lieber Blofeld, Shatterhand oder ähnliches. Am besten gar kein Titel mit "die", davon davon gibt es inzwischen genug.
Ich muss sagen, dass ich den Titel gerade gar nicht so schlimm finde wie ich damals noch über A Reason to die gedacht habe. So wirklich begeistert bin ich über den Titel aber auch nicht. Der Titel wirkt sehr beliebig. Da klang Skyfall mysteriöser und SPECTRE hat mir aufgrund des offensichtlichen Bezuges zur Organisation SPECTRE aus früheren Filmen auch besser gefallen. Mal schauen, wie man des Titel im Film thematisch aufgreift.
"Whoever she was, it must have scared the living daylights out of her."
Benutzeravatar
DoppelNull
Agent
Beiträge: 282
Registriert: 30. März 2015 15:54

20. August 2019 20:31

Ich finde den Titel klassisch mit Wiedererkennungswert und somit absolut passend. Gefällt mir ausgesprochen gut.
“Ich habe viel Geld für Alkohol, Frauen und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich verprasst.” (George Best)
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17600
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 20:41

"No time to die" finde ich schon viel besser und (für die gesamte Craig-Ära) passender als "A reason to die". Denn während bei letzterem der Fokus vor allem auf dem Sterben liegt, geht es beim jetzt verlautbarten Titel doch vor allem um die Zeit und die Hektik. Zumindest empfinde ich das so.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Connor007
Agent
Beiträge: 77
Registriert: 23. Oktober 2012 22:45
Lieblings-Bondfilm?: Casino Royale
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

20. August 2019 21:02

Werde bei dem Titel jetzt nicht überschwänglich, finde ihn aber trotzdem ganz gut. Wichtig ist mir jetzt auch hauptsächlich, was man in Deutschland daraus macht. Ich würde sagen in alter Tradition müsste man ihn eig übersetzen.
Persönlich fände ich, den von euch schon vorgeschlagenen Titel "Der Tod kann warten" deutlich besser als "Keine Zeit zum sterben". Klingt besser finde ich.
Das ist halt genau das problem mit solchen Titeln. Auf Englisch klingen sie zwar cool, aber wenn man sie stumpf übersetzt doch eher so mittelmäßig.
"Sie haben Ihr Hemd gewechselt Mr. Bond, ich hoffe unser Spielchen bringt Sie nicht zum transpirieren"
"Doch etwas, aber ich bin vollkommen unbesorgt, solange ich kein Blut weine"

Casino Royale
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17600
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 21:06

Strangways hat geschrieben:
20. August 2019 18:51
In Erinnerung an Broccoli, Maibaum und Young.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/No_Time ... 1958_film)
Gibt es den Film eigentlich irgendwo in einer deutschen Fassung zu kaufen?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Antworten