Filmtitel (Spekulationen und Wünsche)

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte, Spekulationen und Fakten zum 25. James-Bond-Film NO TIME TO DIE (Keine Zeit zu sterben, deutscher Kinostart: 2.4.2020) herein! Auch News und Meldungen zur weiteren Zukunft (BOND 26 +) von James Bond bitte hier posten!
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5654
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

20. August 2019 21:06

ich muss echt aufpassen, ich habe jetzt 3x "No Reason To Die" geschrieben, ohne dass es mir aufgefallen ist.. ;)

NO TIME TO DIE, NO TIME TO DIE, NO TIME TO DIE.... :)
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4536
Registriert: 21. November 2005 21:09

20. August 2019 21:28

Samedi hat geschrieben:
20. August 2019 21:06
Strangways hat geschrieben:
20. August 2019 18:51
In Erinnerung an Broccoli, Maibaum und Young.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/No_Time ... 1958_film)
Gibt es den Film eigentlich irgendwo in einer deutschen Fassung zu kaufen?
Wahrscheinlich hat Barbara Broccoli noch die Rechte an den alten Warwick Films Produktionen ihres Vaters.
Und jetzt dachte sie: "Wenn ich den neuen Bond so nenne wie einen alten Film meines Vaters, dann kaufen die ganzen Bondfans die DVD vom alten Film und ich verdiene dran mit." ;-)
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17699
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 21:41

Invincible1958 hat geschrieben:
20. August 2019 21:28
Samedi hat geschrieben:
20. August 2019 21:06
Strangways hat geschrieben:
20. August 2019 18:51
In Erinnerung an Broccoli, Maibaum und Young.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/No_Time ... 1958_film)
Gibt es den Film eigentlich irgendwo in einer deutschen Fassung zu kaufen?
Wahrscheinlich hat Barbara Broccoli noch die Rechte an den alten Warwick Films Produktionen ihres Vaters.
Und jetzt dachte sie: "Wenn ich den neuen Bond so nenne wie einen alten Film meines Vaters, dann kaufen die ganzen Bondfans die DVD vom alten Film und ich verdiene dran mit." ;-)
Wär auf jeden Fall schön, wenn der Film deshalb wieder auf den Markt kommen würde. Hört sich recht gut an. Hat ihn denn schon jemand hier gesehen?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5654
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

20. August 2019 22:06

die domain "notimetodiemovie.com" wurde übrigens gestern registriert. sie dürften also gelernt haben und das alles sehr schnell veröffentlicht haben, sobald sie sich auf einen titel geeinigt hatten.
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17699
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 22:16

Das einzige, was mich am neuen Logo stört, ist die 007, die doch arg deplatziert wirkt.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Berni
Agent
Beiträge: 1428
Registriert: 14. November 2008 21:54
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, CR, TSWLM
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

20. August 2019 22:17

Ich hoffe sie lassen es im Original und es wird bei uns nicht übersetzt.
Bin überrascht dass sie das 007 Logo nicht in den Titel eingearbeitet haben

NO TIME
TO DIE
. 7
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5654
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

20. August 2019 22:20

ja, das hat mich auch gewundert. aber vielleicht kommt das noch? das 007-Logo nämlich einfach daneben einzufügen hätte ich mit meinen spärlichen Photoshop-Kenntnissen auch noch zusammengebracht (ginge sogar mit Paint ;)).
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Henrik
Agent
Beiträge: 2924
Registriert: 24. Dezember 2012 12:31
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

20. August 2019 22:30

Eigentlich wollte ich Samedi gerade deutlich widersprechen, weil ich gerade auch ein Logo wie das von Berni dargestellte im Kopf hatte. Dagegen wirkt eher das Skyfall-Logo langweilig.
Hoffentlich passt man das Logo noch an den CR/QOS-Stil an. Jetzt hat man schon mal die Möglichkeit, das 007-Logo in den Titel zu integrieren, dann soll man das auch ausnutzen.
"Whoever she was, it must have scared the living daylights out of her."
Benutzeravatar
GoldenProjectile
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 7448
Registriert: 22. August 2010 17:56
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, TSWLM, LTK
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Bern

20. August 2019 22:35

Nicht übersetzt wurden bei Bond bisher nur Eigennamen, Fantasiewörter usw. NTTD im englischen Original zu belassen würde da überhaupt nicht zu den früheren Titeln passen.
Benutzeravatar
Henrik
Agent
Beiträge: 2924
Registriert: 24. Dezember 2012 12:31
Lieblings-Bondfilm?: Der Hauch des Todes
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton

20. August 2019 22:41

Morgen vor genau einem Jahr, am 21. August 2018, wurde Danny Boyles Ausstieg aus dem Projekt bekannt. Ob man das heutige Datum bewusst gewählt hat? Würde zu den Gerüchten passen, dass Boyle Bond sterbe lassen wollte :)
"Whoever she was, it must have scared the living daylights out of her."
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17699
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 22:44

Henrik hat geschrieben:
20. August 2019 22:41
Morgen vor genau einem Jahr, am 21. August 2018, wurde Danny Boyles Ausstieg aus dem Projekt bekannt. Ob man das heutige Datum bewusst gewählt hat?
Das könnte ich mir durchaus vorstellen. Wobei man das natürlich nie öffentlich zugeben wird. :wink:
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
SMERSH
Agent
Beiträge: 216
Registriert: 26. April 2019 17:52
Lieblings-Bondfilm?: Der in dem Bond sterben wird.
Wohnort: Roter Platz

20. August 2019 22:56

Grenzwertig, der Titel. Geht noch gerade so über die Zunge. Bedeutung wirkt schon sehr beliebig, wie auch immer es im Film eingebaut ist.
Wundert mich, daß man keinen geflügelteren Titel entwickeln konnte, bei mindestens 3 kreativen Autoren.
Schriftzug ist echt schick, gibt dem Titel etwas Ästhetik.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17699
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

20. August 2019 23:19

SMERSH hat geschrieben:
20. August 2019 22:56
Wundert mich, daß man keinen geflügelteren Titel entwickeln konnte, bei mindestens 3 kreativen Autoren.
Glaube kaum, dass die Autoren (Fukunaga mal ausgenommen) für den Titel verantwortlich sind.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Summersnow
Agent
Beiträge: 64
Registriert: 8. Juni 2019 01:48
Lieblings-Bondfilm?: Goldfinger
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

20. August 2019 23:24

GoldenProjectile hat geschrieben:
20. August 2019 18:18

Coole Schrift, individueller und schöner als der doofe SP/SF-Font.
Stammt wohl hiervon:

"Erwarten Sie von mir, dass ich rede?" - "Nein, Mr. Bond - ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!"
Benutzeravatar
0 0 7
Agent
Beiträge: 929
Registriert: 31. Dezember 2004 00:14
Lieblings-Bondfilm?: Meist der aktuellste
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Hamburch/Kiel
Kontaktdaten:

20. August 2019 23:26

Berni hat geschrieben:
20. August 2019 22:17
Bin überrascht dass sie das 007 Logo nicht in den Titel eingearbeitet haben

NO TIME
TO DIE
. 7
Da James Bond ja laut offizieller Inhaltsangabe im Ruhestand ist, wird er wohl die 007 nicht mehr innehaben und die Zahl wurde daher auch nicht künstlerisch ins Logo integriert. Schätze ich mal.

Mir gefällt das Logo leider überhaupt nicht. Die Schrift ist furchtbar schlecht lesbar. Etwas mehr Abstand zwischen den Zeilen und Buchstaben täte da glaube ich ganz gut. Das Logo selbst wirkt sehr antiquiert, 80er/90er-Jahre-Style. Das könnte auf einen sehr klassischen Bondfilm hindeuten. Der Aston Martin V8 passt ja auch in die Zeit.

Der Titel an sich ist schwer zu beurteilen, da wir noch nicht wissen, ob und wie er zum Film passt. Aber grundsätzlich klingt er schon sehr bondig. Ich bin auf die Übersetzung gespannt. Seit DAD traue ich denen leider auch eine wörtliche Übersetzung zu. Da sind sie dieses Mal hoffentlich etwas kreativer.
Antworten