Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#931
Gernot hat geschrieben:
9. April 2019 21:10
Ja, es könnte sein, dass sowohl Tunesien, Kanada und Namibia noch aus Boyle-Zeiten waren und verworfen/geändert wurden. Bei Tunesien/Cadiz bin ich mir aber noch nicht ganz sicher.
Aja, stimmt. Cadiz hatte ich schon wieder vergessen.
Gernot hat geschrieben:
9. April 2019 21:10
Die 3 bekannten + UK/London würden eh auch OK sein.
Volle Zustimmung. Das wär mir auch lieber und von mir aus könnten es sogar noch weniger Locations sein. Einen Bond, der von den Locations wieder mehr in Richtung DN geht, würde ich mir echt wünschen. Aber die Zeiten dürften wohl vorbei sein.
Henrik hat geschrieben:
10. April 2019 11:25
Ist Dubronvik gar nicht mehr aktuell?
Ich glaube, Dubrovnik war ziemlich schnell raus und wurde durch Matera ersetzt.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#932
Samedi hat geschrieben:
10. April 2019 11:53
Einen Bond, der von den Locations wieder mehr in Richtung DN geht, würde ich mir echt wünschen. Aber die Zeiten dürften wohl vorbei sein.
Meinst du das nur bezüglich der Anzahl oder auch bezüglich der Locations selber, also Jamaika, etc.? Beides würde ich mir auch wünschen.
"Ich glaube nie, was in den Zeitungen steht." - TND

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#933
Henrik hat geschrieben:
11. April 2019 16:46
Samedi hat geschrieben:
10. April 2019 11:53
Einen Bond, der von den Locations wieder mehr in Richtung DN geht, würde ich mir echt wünschen. Aber die Zeiten dürften wohl vorbei sein.
Meinst du das nur bezüglich der Anzahl oder auch bezüglich der Locations selber, also Jamaika, etc.? Beides würde ich mir auch wünschen.
Das war jetzt eher auf die Anzahl der Locations bezogen. Jamaika ist ja durchaus möglich, wie man sieht. :wink:
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#935
Ich hatte angekommen, dass sie im Sommer noch einmal nach Norwegen zurück kehren. Für die paar Minuten, die sie nun dort gedreht haben, lohnte das ja fast nicht. Wobei wir ja nicht wissen, was in Pinewood noch an Innenaufnahmen dazu entstehen. Weiss man denn inzwischen, ob das Haus noch steht oder ob man es wieder abgerissen hat? Irgendwo stand doch, dass man Explosionen drehen würde. Das Haus scheint es aber nicht getroffen zu haben.

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#936
0 0 7 hat geschrieben:
25. April 2019 16:39
Ich hatte angekommen, dass sie im Sommer noch einmal nach Norwegen zurück kehren.
Fukunaga hat gesagt, dass man jetzt in Jamaika dreht, dann in Pinewood und London und dann in Italien. Norwegen ist abgedreht. Man habe Norwegen auf Grund des Wetters vorgezogen, was auch Sinn macht.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#940
Glaube aber kaum, dass man in einem Monat auf Jamaika durch ist.
Jamaika ist die einzige Location mit einer optisch gleichbleibenden Jahreszeit vom jetzigen Zeitpunkt bis in den Winter.
Wohlmöglich wird die Main Unit immer wieder zurückkehren und die 2Unit dreht nächsten Monat an Actionszenen weiter.

Und noch einmal: So eindeutig finde ich es nicht, das man in Norwegen schon durch ist.
Spoiler
Show
Sollte die Szene auf dem Eissee und Hütte eine Rückblende sein
, dann ist man für weitere Dreharbeiten in Norwegen nicht an ein Winter Setting gebunden.

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#941
SMERSH hat geschrieben:
28. April 2019 16:24
Und noch einmal: So eindeutig finde ich es nicht, das man in Norwegen schon durch ist.
Aber warum sollte man das verheimlichen? Was man dort gedreht hat, wollte man im Winter drehen und hat es deshalb bereits gedreht. Wenn man dann wieder hinkommt und dort kein Schnee mehr liegt, wäre der Ort sowieso kaum wiederzuerkennen.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#942
Ich wette der Elektro AM kommt in Norwegen (das Land mit der höchsten E-Fahrzeugdichte) noch zum Einsatz.

Ich verstehe nach wie vor, dass man aufgrund des Wetters ein paar Szenen vorab gedreht hat und lediglich nicht ausdrücklich erwähnt hat, dass man später weitere Szenen drehen wird. Das ist für mich kein verheimlichen.

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#943
Samedi hat geschrieben:
28. April 2019 16:36
SMERSH hat geschrieben:
28. April 2019 16:24
Und noch einmal: So eindeutig finde ich es nicht, das man in Norwegen schon durch ist.
Aber warum sollte man das verheimlichen? Was man dort gedreht hat, wollte man im Winter drehen und hat es deshalb bereits gedreht. Wenn man dann wieder hinkommt und dort kein Schnee mehr liegt, wäre der Ort sowieso kaum wiederzuerkennen.
Es kann absolut so sein wie du annimmst. Nur spricht für mich folgedes nicht gerade dafür:

- Sehr unwahrscheinlich das Norwegen die Produktion mit viel Geld fördert für ein paar wenige Drehtage an einem Ort, der auch in Nordamerika, Russland oder Nordjapan sein könnte.
- Die Szene die gedreht wurde muss, wie ich bereits geschrieben hatte, von der Jahreszeit her nicht mit weiteren Szenen zusammenhängen.
- Die Handlung würde fast ausschließlich auf Jamaika spielen, es sei denn, Schottland und London haben wieder eine enorme Gewichtung.

Man muss die Art und Weise wie Fukunaga die Locations aufzählt auch nicht auf die Goldwaage legen. Von Schottland hat er ja auch nichts gesagt. Er macht sich ja keine Gedanken darüber das wir hier alles mit dem Skalpell unter die Lupe nehmen.

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#944
Revoked hat geschrieben:
28. April 2019 17:05
Ich verstehe nach wie vor, dass man aufgrund des Wetters ein paar Szenen vorab gedreht hat und lediglich nicht ausdrücklich erwähnt hat, dass man später weitere Szenen drehen wird. Das ist für mich kein verheimlichen.
Es wurde aber schon recht ausführlich erklärt, wann man wo was drehen will. Jetzt auf Jamaika, dann in UK und dann in Italien. In Norwegen hat man eben da gedreht als es noch Schnee gab.

Im Übrigen wissen wir ja gar nicht, was man schon alles in Norwegen gedreht hat und wie viel Screentime dann daraus wird.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Schauplätze & Drehorte (Wünsche, Gerüchte, News)

#945
Samedi hat geschrieben:
28. April 2019 17:18
Revoked hat geschrieben:
28. April 2019 17:05
Ich verstehe nach wie vor, dass man aufgrund des Wetters ein paar Szenen vorab gedreht hat und lediglich nicht ausdrücklich erwähnt hat, dass man später weitere Szenen drehen wird. Das ist für mich kein verheimlichen.
Es wurde aber schon recht ausführlich erklärt, wann man wo was drehen will. Jetzt auf Jamaika, dann in UK und dann in Italien. In Norwegen hat man eben da gedreht als es noch Schnee gab.

Im Übrigen wissen wir ja gar nicht, was man schon alles in Norwegen gedreht hat und wie viel Screentime dann daraus wird.
Besser könnte ich es auch nicht ausdrücken. Ich glaube eben bei dieser teils improvisierten Veranstaltung sollte man nicht davon ausgehen, dass alles exakt so gemeint ist wie es gesagt wurde. Und es schon gar keinen Anspruch auf Vollständigkeit gibt.

Aber wir versuchen beide zwischen den Zeilen zu lesen. Falls Sie nochmal in N aufschlagen, werden wir es mitbekommen.