Setfotos, Setvideos, Clapperboards

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte, Spekulationen und Fakten zu BOND 25 (Kinostart: 2.4.2020) herein! Auch News und Meldungen zur weiteren Zukunft (BOND 26 +) von James Bond bitte hier posten!
Benutzeravatar
Martin007
Agent
Beiträge: 3076
Registriert: 18. Mai 2004 20:08
Lieblings-Bondfilm?: TSWLM, LALD, GE
Wohnort: Schweiz

12. Mai 2019 16:11

Ja, erneut London in einer grösseren Rolle wäre eher enttäuschend, nach SF und SP muss das nun nicht unbedingt sein.
Norwegen finde ich aktuell auch weniger interessant, denn eine Schnee- und Berglandschaft hatten wir auch schon im letzten Film. Es sei denn natürlich, man filmt dort auch im Sommer, dann könnte man vielleicht ein paar interessante Bilder drehen. Vielleicht eine Bösewicht-Festung in den Bergen, die sich aber genügend von jener aus OHMSS unterscheidet?
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17193
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

12. Mai 2019 16:51

Martin007 hat geschrieben:
12. Mai 2019 15:10
Mit einer grossen Actionszene wird auf Jamaika dann wohl auch nicht zu rechnen sein?
Die wird es vermutlich in Matera geben.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
SMERSH
Agent
Beiträge: 71
Registriert: 26. April 2019 17:52

12. Mai 2019 17:25

Die second unit dreht wohl bis Ende Mai weiter.
Bisher gesehene Bilder lassen stark auf mindestens eine kleine action Einlage vermuten.
Auf einer Klappe stand Szene 76. Sind durchaus ca. 45 Minuten im Film. Aber wer weiß ob Jamaika dann noch Jamaika ist und der Film nicht zwischendurch zu einer Parallelhandlung zurück springt.
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5378
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

12. Mai 2019 20:42

ja, das ist einerseits möglich und es sind auch Innenszenen bzw. Set-Nachbauten in Pinewood für Jamaika möglich. Also wieviele Filmminuten schlussendlich in Jamaika (oder für welches Land auch immer zusätzlich noch gedreht wurde) spielen werden, wissen wir Stand heute einfach noch nicht.
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17193
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

12. Mai 2019 21:24

Es wäre ja auch möglich, dass Jamaika zusätzlich auch wieder für eine fiktive Insel wie in LALD herhalten muss.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5378
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

12. Mai 2019 21:28

ja, auch das ist möglich. das abschiedsbild von Fukunaga lässt darauf schließen, dass es etwas auf sich haben könnte mit der Insel. es gibt auch sehr viele Bilder von Ruinen und heruntergekommenen Gebäuden auf Jamaika (von Fukunagas Bruder - kann aber auch Zufall sein).

wo die Locations dann im Film spielen, ist ja vorerst für uns auch noch nebensächlich, da reine Spekulation.
Bond... JamesBond.de
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 17742
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

12. Mai 2019 22:25

Lashana hat auch mit Craig in Janaica gedreht. Es gibt jetzt Bilder.

Haha bin gespannt wie das alles zusammen passen wird.
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17193
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

12. Mai 2019 22:30

danielcc hat geschrieben:
12. Mai 2019 22:25
Lashana hat auch mit Craig in Janaica gedreht. Es gibt jetzt Bilder.

Haha bin gespannt wie das alles zusammen passen wird.
Lashana wird vermutlich eine ähnliche Rolle bekommen wie damals Gloria Hendry.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4388
Registriert: 21. November 2005 21:09

12. Mai 2019 22:31

0 0 7 hat geschrieben:
12. Mai 2019 11:04
Das stimmt leider, die Situation gab es schon oft. Die kommende Verfilmung von "Drei Engel für Charlie" sollte ursprünglich auch in Stockholm spielen, statt in Hamburg, wo gedreht wurde. Da hat die Filmförderung dann ein Veto eingelegt - vermutlich hätten sie die Elbphilharmonie sonst nicht als Kulisse bekommen, wenn sie Handlung nicht dort hinverlegen. Die Produktion wollte die Elbphilharmonie unbedingt als Drehort haben. Bin gespannt, ob es im Film später wirklich Hamburg bleibt.
Ja, es bleibt Hamburg.
Und deine Story kann ich bestätigen.
Ich arbeite in der Elbphilharmonie und habe den Dreh hautnah erlebt.

Als Vertreter des Hauses kann ich sagen, dass wir keine Drehs in und um die Elbphilharmonie zulassen, die das Setting in eine andere Stadt verlegen. Allerdings stellt das Haus bei "Drei Engel für Charlie" kein Konzerthaus dar. Es wurde auch nicht in den Konzertsälen gedreht. Dafür wäre ohnehin keine Zeit gewesen.

Auf den Paparazzi-Fotos, die während des Drehs der Actionszenen rund um die Elbphilharmonie in der HafenCity und Speicherstadt gedreht wurden, kann man eindeutig erkennen, dass alle Autos HH-Kennzeichen haben. Das wäre nicht der Fall, wenn diese Szenen alle in Stockholm spielen würden:

Benutzeravatar
craigistheman
Agent
Beiträge: 3977
Registriert: 15. März 2010 00:13
Lieblings-Bondfilm?: On Her Majesty's Secret Service
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

12. Mai 2019 23:48

Es ist ja auch nicht gesagt, dass alle Locations im Rahmen der PK enthüllt wurden. Vielleicht erleben wir noch ein paar Überraschungen. Könnte auch sein, dass gewisse Orte in England andere Länder doubeln (ich denke da vor allen Dingen an Naturschauplätze) - z.B. Norwegen.
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17193
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

13. Mai 2019 09:16

craigistheman hat geschrieben:
12. Mai 2019 23:48
Könnte auch sein, dass gewisse Orte in England andere Länder doubeln (ich denke da vor allen Dingen an Naturschauplätze) - z.B. Norwegen.
Ja, das ist durchaus möglich. Aber wir wissen ja noch nicht einmal, ob Norwegen im Film tatsächlich auch Norwegen sein wird.
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Benutzeravatar
SMERSH
Agent
Beiträge: 71
Registriert: 26. April 2019 17:52

13. Mai 2019 09:26

Oder man denke mal an GE. Gefühlt 2/3 des Filmes ist bzw. kann auf Studiogelände oder nicht näher definierbaren Orten (Friedhof, Bahnstrecke) entstanden sein.

Locations verschweigen kann man aber einfach mittlerweile nicht mehr. Außer solche, die auf privatem Gelände im Inland sind.
Ansonsten leaken solche Infos einfach durch Anfragen auf Drehgenehmigungen und Verhandlungen mit Behörden etc.
Benutzeravatar
0 0 7
Agent
Beiträge: 853
Registriert: 31. Dezember 2004 00:14
Lieblings-Bondfilm?: Meist der aktuellste
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Hamburch/Kiel
Kontaktdaten:

13. Mai 2019 10:15

Das Haus am See sah schon sehr skandinavisch aus. Von daher gehe ich durchaus davon aus, dass die Szenen in Norwegen spielen wird und nicht - wie gemunkelt - beispielsweise wieder in Österreich.
Benutzeravatar
Revoked
Agent
Beiträge: 4398
Registriert: 5. Januar 2016 21:06
Lieblings-Bondfilm?: Lizenz zum Töten
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton
Wohnort: bei Paderboring

13. Mai 2019 10:46

Eigentlich munkelt nur Sammy diese haarsträubend blöde These. Die Quelle dafür ist mir immer noch schleierhaft.
You‘ve got to hide your blood away
Benutzeravatar
Samedi
Agent
Beiträge: 17193
Registriert: 14. März 2006 12:37
Lieblings-Bondfilm?: GF, CR, SF, SP
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: San Monique
Kontaktdaten:

13. Mai 2019 11:04

Revoked hat geschrieben:
13. Mai 2019 10:46
Eigentlich munkelt nur Sammy diese haarsträubend blöde These.
Welche These?
"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."
Antworten