Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

#978
Also wer der ominöse Wissenschaflter sein soll, das frage ich mich auch schon die ganze Zeit.
Gegen die Theorie, dass es Madeleine oder Q sein soll, spricht m. E., dass in so einem Fall nicht Leiter bzw. der CIA tätig werden würde und Bond um Hilfe bittet. Besonders bei Q würde man mit Sicherheit das bestimmt selbst in die Hand nehmen und nicht den CIA um Rat fragen.
"Erwarten Sie von mir, dass ich rede?" - "Nein, Mr. Bond - ich erwarte von Ihnen, dass Sie sterben!"

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

#980
Dass Q der entführte Wissenschaftler ist, glaube ich auch nicht. Zwar hatte mich auch zuerst diese Tür etwas verwirrt aber bei genauem Hinsehen kann man erkennen, dass es hinter Safin weiß ist. Die Tür befindet sich ganz sicher in der Hütte in Norwegen. Zumal da ja auch die Szene mit dem Mädel kommt. Was Safin da allerdings treibt, würde mich echt interessieren. Es scheint im Trailer ja so, als mache er sich alleine zur Hütte auf. Hieß es nicht mal, dass mehrere Personen als Eindringlinge in die Hütte zu sehen gibt? Kann natürlich immer noch so kommen aber der Trailer suggeriert etwas anderes. Es ist tatsächlich krass, wie wenig wir wissen. Ein absolut angenehmer Effekt, nach Spectre.

Re: [SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

#989
danielcc hat geschrieben:
27. Dezember 2019 12:58
krass. weniger als 100 Tage bis zum Kinostart. Irgendwie ging es dann doch sehr schnell. und man weiß ziemlich wenig.
Wie ich mal die Fetzen der Trailers so gesehen habe, so habe ich collage-artig folgende Assoziationen:
Bourne Vermächtnis, Phantom der Oper, Blofeld als Monty Pythons Schwarzer Ritter, etwas Genderwahn, Bond als Reichsbürger mit der Lizenz zum Töten, Bunjee Jumping, und Rami Malek als der übliche Grüß-(H)august
Code Name: Anti Spy Agent 666-OH!
Real Name: Louis Duke "The Destroyer" Duck
Parents: illegitimate son of Scrooge McDuck and Magica de Spell