[SPOILER!] Aktuelles zu Produktion und Dreharbeiten von BOND 25

Hier kommen alle Neuigkeiten, Gerüchte, Spekulationen und Fakten zum 25. James-Bond-Film NO TIME TO DIE (Keine Zeit zu sterben, deutscher Kinostart: 2.4.2020) herein! Auch News und Meldungen zur weiteren Zukunft (BOND 26 +) von James Bond bitte hier posten!
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4687
Registriert: 21. November 2005 21:09

29. November 2019 19:50

danielcc hat geschrieben:
29. November 2019 16:25
So meinte ich das auch nicht.
Wollte nur sagen dass man in der Luxus Situation ist schon das gesamte Filmmaterial zu haben. Deswegen wäre ein reiner teaser mit wenig Filmmaterial jetzt für mich als Fan etwas enttäuschend.
Wobei aber auch reizvoll da ich ja noch nicht alte guten Szenen sehen möchte
Wir Fans sind ja aber nur der kleinste Teil des Trailer-Publikums.

Den meisten Leuten ist nicht bewusst, ob in einem Teaser Material von allen Drehorten und aus allen Kulissen verarbeitet wurde.

Wenn der Teaser, der im August fertigestellt wurde, auch jetzt im Dezember noch gut als Teaser funktioniert,
warum sollte man sich die Mühe machen und ihn nicht nutzen?
Benutzeravatar
Gernot
'M' - ADMINISTRATOR
Beiträge: 5806
Registriert: 29. August 2002 10:46
Wohnort: Vienna, Austria
Kontaktdaten:

29. November 2019 21:56

Ja, das ist ein Punkt. Wenn sie den Teaser schon gemacht haben, wieso nicht nutzen? Aber die andere Frage ist, wieso haben sie ihn dann nicht schon genutzt? Aus irgendeinem Grund hat man ihn zurück gezogen bzw. nicht veröffentlicht. Entweder weil es von der PR doch noch andere Pläne gab, oder weil man nicht ganz zufrieden war? Dann würde man ihn doch etwas verändern.

Dass sie nicht zu viel verraten wollen von der eigentlichen Geschichte mit dem Trailer, ist eh klar. Aber brauchen sie ja auch gar nicht...
Bond... JamesBond.de
Berni
Agent
Beiträge: 1481
Registriert: 14. November 2008 21:54
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, CR, TSWLM
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Austria

29. November 2019 22:14

Das ist sicher ein richtiger Trailer, mit Szenen aus Matera etc., der Teaser war ja für September vorgesehen, den hat man wohl einfach gestrichen. Ich hoff nur dass der Trailer nicht zuviel verrät, was mich beim SP-Trailer gestört hat dass der ziemlich auch in der Story-Reihenfolge geschnitten wurde (Mexiko - M Szenen - Q Szenen - Rom etc.)
Benutzeravatar
Invincible1958
Agent
Beiträge: 4687
Registriert: 21. November 2005 21:09

29. November 2019 22:23

Gernot hat geschrieben:
29. November 2019 21:56
Ja, das ist ein Punkt. Wenn sie den Teaser schon gemacht haben, wieso nicht nutzen? Aber die andere Frage ist, wieso haben sie ihn dann nicht schon genutzt? Aus irgendeinem Grund hat man ihn zurück gezogen bzw. nicht veröffentlicht. Entweder weil es von der PR doch noch andere Pläne gab, oder weil man nicht ganz zufrieden war? Dann würde man ihn doch etwas verändern.

Dass sie nicht zu viel verraten wollen von der eigentlichen Geschichte mit dem Trailer, ist eh klar. Aber brauchen sie ja auch gar nicht...
Ich weiß, dass das vielleicht weit hergeholt ist: aber vielleicht hat Craig auch darum gebeten, dass Bond nicht die PR-Kampagne von "Knives Out" überschattet.
Der Film startet jetzt dieses Wochenende überall auf der Welt (außer im deutschsprachigen Raum). Und wenn die erste Woche rum ist, dann kann Craig auch wieder mit Bond assoziiert werden.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 18084
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

30. November 2019 12:21

Dann hat man es aber gerade falsch gemacht denn ein teaser aus September wäre ja jetzt längst aus den Medien raus. Aber jetzt gerade ist Craig auf Promo Tour und jetzt kommt der bond Trailer.
Wohlgemerkt in Deutschland und anderen Ländern läuft der Film ja erst Anfang Januar so dass eh alles anders ist.

Nein. Das wird nicht der Grund sein.

Vielleicht war das mit September nur eine Ente. Oder man hat sich gedacht man will den Star Wars Magneten nutzen um einen frischen Trailer dann in den Kinos zu haben.
"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
craigistheman
Agent
Beiträge: 4328
Registriert: 15. März 2010 00:13
Lieblings-Bondfilm?: On Her Majesty's Secret Service
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig
Wohnort: Vienna

30. November 2019 21:16

Man setzt wohl auf den SW-Magneten. Ehrlich gesagt brauche ich persönlich gar keinen Trailer mehr. Der Film ist in 4 Monaten draußen, bis dahin kann ich mich auch noch gedulden. Klar, ich werde mir den Trailer natürlich ansehen und auch kommentieren, gleichzeitig koste ich auch die derzeitige Unwissenheit in vollen Zügen aus. Zuletzt war das bei CR der Fall, die anderen Filme kannte ich quasi bereits nach dem Haupttrailer. Was ja auch selbst verschuldet ist, schließlich bin ja hier hehe.
Benutzeravatar
GoldenProjectile
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 7767
Registriert: 22. August 2010 17:56
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, TSWLM, LTK
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton
Wohnort: Bern

30. November 2019 21:24

Ach was, man kann auch im Forum sein und nicht einmal bewusst gewisse Threads meiden und trotzdem weitgehend herzlich wenig im Voraus über den Film wissen. Klappt bei mir wunderbar.
We'll always have Marburg
Benutzeravatar
Nico
Agent
Beiträge: 5904
Registriert: 21. März 2015 17:09
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS / LALD
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Lübeck

2. Dezember 2019 00:08

Ich habe mich tatsächlich bisher auch nicht wirklich interessiert für Setfotos, Diskussionen, was in welcher Reihenfolge im Film kommt, etc. Habe einmal gesehen, wie ein Stuntman von einer Brücke gesprungen ist (glaub ich) und den DB5 in irgendeiner Stadt. Mehr nicht, und da bin ich ehrlich gesagt auch ganz froh drüber. Freu mich trotzdem natürlich sehr auf den Trailer und werd ihn mir sicherlich dann auch 83 mal ansehen. Erinner mich noch gut daran, wie gehyped ich auf den SP-Teaser war.
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"
Benutzeravatar
0 0 7
Agent
Beiträge: 986
Registriert: 31. Dezember 2004 00:14
Lieblings-Bondfilm?: Meist der aktuellste
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Hamburch/Kiel
Kontaktdaten:

6. Dezember 2019 14:09

Cary Fukunaga hat ein paar Fotos vom Dreh bei Instagram veröffentlicht:

Bild 8 scheint die Hütte in Norwegen zu sein. Scheint einen Geheimgang im Keller(?) zu haben. Kann jemand erkennen, ob das Whiteboard im Hintergrund irgendwas neues verrät? Auf meinem Handy ist das Bild etwas klein.
Benutzeravatar
SMERSH
Agent
Beiträge: 258
Registriert: 26. April 2019 17:52
Lieblings-Bondfilm?: Der in dem Bond sterben wird.
Wohnort: Roter Platz

7. Dezember 2019 00:20

Ich sehe nicht einmal, wo Bild 8 zu erkennen ist.
Wenn ich nichts übersehen habe, dann ist Bild 19 Hoteleingang das uns früheste bekannte Bild von Bond in Matera.
Bild 15 ist auf dem Eis in Norwegen. Bild 8 dann wohl in der Hütte.
Es wird immer wahrscheinlicher, das die PTS ausschließlich die Norwegen Episode ist und Bond darin gar nicht vorkommt.
Benutzeravatar
Riegga008
Agent
Beiträge: 18
Registriert: 14. September 2019 16:34
Lieblings-Bond-Darsteller?: Daniel Craig

8. Dezember 2019 16:29

Bild 15/19?! Wovon redest du? Die kann ich beide nicht finden.
M: Wann schlafen Sie, 007?
B: Niemals bei der Arbeit, Sir.
aus Dr. No
Benutzeravatar
0 0 7
Agent
Beiträge: 986
Registriert: 31. Dezember 2004 00:14
Lieblings-Bondfilm?: Meist der aktuellste
Lieblings-Bond-Darsteller?: Roger Moore
Wohnort: Hamburch/Kiel
Kontaktdaten:

8. Dezember 2019 16:51

Ich weiss auch nicht was er meint. Da sind ja nur 10 Fotos🤔
Benutzeravatar
SMERSH
Agent
Beiträge: 258
Registriert: 26. April 2019 17:52
Lieblings-Bondfilm?: Der in dem Bond sterben wird.
Wohnort: Roter Platz

8. Dezember 2019 17:53

Sorry, ich habs falsch verstanden. Während man im englischen System von Scenes redet bzw. das Drehbuch so nummeriert wird, verwenden wir im deutschen immer den Begriff Bild. Mit 15 und 19 habe ich die Szenen auf den Klappenbildern gemeint. Dachte 0 0 7 hätte auf dem Instagram Bild von dem Hüttenmodell eine Szene 8 irgendwo entdeckt.
Benutzeravatar
danielcc
Agent
Beiträge: 18084
Registriert: 21. September 2007 10:15
Lieblings-Bondfilm?: DN, CR, GF, GE, TSWLM, LALD, SF
Lieblings-Bond-Darsteller?: Sean Connery

18. Dezember 2019 01:00

"It's been a long time - and finally, here we are"
Benutzeravatar
GoldenProjectile
'Q Branch' - MODERATOR
Beiträge: 7767
Registriert: 22. August 2010 17:56
Lieblings-Bondfilm?: OHMSS, TSWLM, LTK
Lieblings-Bond-Darsteller?: Timothy Dalton
Wohnort: Bern

18. Dezember 2019 01:08

Ich hatte schon beim Setvideo, als Craig da mit der Sonnenbrille um den Hals rumgeschlichen ist das Gefühl, er suche nach einem Eindringling in seinem Haus. Vielleicht wird ja die alte Bond-Tradition wieder eingeführt, Freund Felix umständlich als vermeintliche Bedrohung einzuführen (DN, TB, TLD...) :)
We'll always have Marburg
Antworten