Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#257
SMERSH hat geschrieben:
5. Dezember 2019 19:44
Die Katze ist wohl aus dem Sack und 0 0 7's Zeitreise-Theorie liegt wieder auf dem Tisch!
Jetzt will ich mal meine Brothergate Theorie auspacken: Maddys little Secret ist ein Kind mit Safin. :lol:
Wenn wir schon bei Zeitreisen sind: Blofeld ist ein Kind von Maddie und Safin.
Ticho hat geschrieben:
5. Dezember 2019 20:39
Komisch, dass das keinem hier aufgefallen ist.
Ist es doch?
"Hiermit kündige ich meine Mitgliedschaft!" - "Wir sind kein Countryclub, 007!"

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#260
Es meiner Meinung nach einfach eine Frage, wie man ihn einführt, wenn man ihn denn unbedingt braucht.

Wenn man das mit einem ähnlichen Pseudo-Überraschungseffekt wie in SP macht, dann wär das nicht optimal. Wenn sein Name (wenn der Name Dr. No überhaupt fällt) aber keine Rolle spielt, dann hab ich kein Problem damit.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#261
Ehrlich gesagt mir ist das völlig egal ob er am Ende Dr No ist. Persönlich ist DN mein Lieblingsbond und mein Lieblings villain. Aber das liegt halt an dem ganz speziellen Film.

Wenn andere Franchises hundert mal die gleichen Charaktere präsentieren warum sollte Bond das nicht auch können?

Es wäre nur albern wenn woe bei Blofeld er sich an einer Stelle aus Dr No zu erkennen gibt und dies dann ein Aha Moment sein soll. Den Namen sind wirklich Schall und Rauch zumal wenn die Figur eh beliebig verändert wird
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#263
Der Überraschungseffekt würde sich wohl sowieso in Grenzen halten, da bin ich bei euch.
danielcc hat geschrieben:
5. Dezember 2019 21:42
Wenn andere Franchises hundert mal die gleichen Charaktere präsentieren warum sollte Bond das nicht auch können?
Natürlich kann das Bond auch, aber muss es denn so sein?
Gerade weil DR. NO die gesamte Reihe begründet hat und schon deshalb etwas Besonders ist, sollt man den guten Doc ruhen lassen. Außerdem, wie viele Hauptschurken soll es denn noch geben, die dem offensichtlichen Oberboss Blofeld untergeordnet sind? Ich hoffe in diesem Punkt auf irgend einen Twist, wie auch immer der aussehen könnte.

Sicher sind letztendlich Namen von Charakteren nicht ausschlaggebend, und genau deshalb kann sehr gut auf aufgewärmte und neu verwertete Bösewichte verzichtet werden. Sollte es aber anders kommen, werde ich dem Film natürlich dennoch unvoreingenommen begegnen, zumindest werde ich es versuchen ( :mrgreen: ) und mir das Filmerlebnis, auf das ich mich seit 5 Jahren freue, auch nicht vermiesen lassen.
Lieber in der Kaiserin als Imperator.

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#266
Hat jemand einen BILD+ Zugang und kann sagen, was BILD so Phänomenales rausgefunden haben will, wo Barbara Broccoli eingeknickt sei und nachgegeben haben soll?

https://www.bild.de/bild-plus/unterhalt ... .bild.html

Nicht, dass sie hier die "Nomi ist 007"-Story als "neu" verkaufen.
Und ich kann mir auch nicht vorstellen, was Broccoli gesagt haben soll, was jetzt gegen ihren ursprünglichen Willen anders gemacht wurde.

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#269
Wotan hat geschrieben:
5. Dezember 2019 21:07
Im Trailer ist mehrmals jemand zu sehen, der meiner Meinung als "Henchman" bezeichnet werden könnte.
Siehe hier in meiner Screenshot-Zusammenstellung:
Könnte der Frisur nach Dali Benssalah sein.
danielcc hat geschrieben:
5. Dezember 2019 20:51
Ist schon allen aufgefallen.
Es gibt sogar offizielle Angaben wie lange Bond aus dem aktiven Dienst raus ist aber das würde hier vermutlich ale spoiler gelten
Offizielle Angaben hin oder her. Aber laut dem Trailer galt er entweder als tot oder aber das ist der britische Humor. Sollte er im Film wirklich als tot gelten, wäre das mehr als dämlich, da wir das gerade erst in Skyfall hatten. Würde allerdings die verdutzten Reaktionen bei der Eingangskontrolle witziger machen.
Jaybee hat geschrieben:
6. Dezember 2019 00:01
Bin grade ziemlich baff über die Interpretation der Szene in der der Uniformierte Bonds Namen notieren soll. Ihr lest daraus : „Bond wer?“ Ich verstehe den Blick des Mannes als: „Bond? DER Bond???“
Ja, der gute Mann scheint sehr wohl zu wissen, wer James Bond ist. Der ihn aber vermutlich auch für tot hielt.

Re: Teaser, Trailer, TV Spots & Film Clips

#270
Ich find das eigentlich uninteressant, ob Bond für tot gehalten wurde. Er war halt ausgestiegen. Und hat sich abgesetzt. Als Profi wird er doch wissen, wie er sich in Nichts auflösen kann. Warum sollte man ihn unbedingt für tot halten? Den Blick des Uniformierten könnte man deuten mit : „Bond? DER Bond?... Der, der LeChiffre und Silva geplättet und Blofeld eingesackt hat??? Die Legende? WOW!“
Und Bond versteht gar nicht, warum ihn der Mann so fassungslos anstarrt.