Seite 37 von 48

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 15. Februar 2020 20:56
von DonRedhorse
Ist das nicht im Inneren eines Schiffes? Wahrscheinlich die Szene mit dem Wasserflugzeug und den Bombenabwurf?

Bond fährt doch bestimmt mit einem Boot oder kleinem Schiff von Jamaica nach Kuba? Aber ohne Felix?

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 15. Februar 2020 21:02
von danielcc
Ok nach 100 maligem Start Stopp mit meinem dicken Daumen am Handy habe ich jetzt doch Felix entdeckt. Es ist zwar Bond der zurückfliegt aber Felix liegt vor ihm dort wo die Explosion dann ist

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 15. Februar 2020 21:06
von Summersnow
Kann der Maschinenraum eines Schiffes sein, kann aber auch im Bunker sein. Jedenfalls trägt Bond die gleichen Klamotten wie in der Bunkerszene zuvor. Also derjenige der da vor Bond zu Boden geht sieht schon sehr schwer nach Leiter aus. Aber ob er deswegen gleich stirbt, so wie es in andern Foren behauptet wird, kann man bei besten Willen daraus m. E. nicht ableiten. Insofern kann ich darin auch jetzt nicht ein sooooo wirklichen Spoiler erkennen.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 15. Februar 2020 21:07
von IvanA
Samedi hat geschrieben:
15. Februar 2020 20:55
Bin da ganz bei Daniel. Das kann alles sein.
Wird nicht in DARK KNIGHT RISES am Schluss Batman für Tod gehalten und dann taucht Bruce Wayne anonym wieder auf und an eienm Ort wo ihn niemand kennt?
Könnte so etwas ähnliches in NTTD am Schluss geschehen?

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 15. Februar 2020 21:32
von Gernot
So etwas mit Felix habe ich mir schon lange gedacht. Das wird wohl der Grund sein, wieso er dann doch wieder aus seinem Ruhestand zurückkehrt.

Und nein, ich werde die Teaser und Trailer nicht Bild für Bild analysieren...!

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 11:57
von danielcc
Hmm... aber er kommt ja schon aus seinem Ruhestand für Felix zurück.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 13:48
von JAMES BOND IS BACK
Summersnow hat geschrieben:
15. Februar 2020 21:06
Kann der Maschinenraum eines Schiffes sein, kann aber auch im Bunker sein. Jedenfalls trägt Bond die gleichen Klamotten wie in der Bunkerszene zuvor. Also derjenige der da vor Bond zu Boden geht sieht schon sehr schwer nach Leiter aus. Aber ob er deswegen gleich stirbt, so wie es in andern Foren behauptet wird, kann man bei besten Willen daraus m. E. nicht ableiten. Insofern kann ich darin auch jetzt nicht ein sooooo wirklichen Spoiler erkennen.
Also er hat in der Szene NICHT dieselben Klamotten an. Wenn man genau hinschaut, trägt Bond in dem Moment, als er zurückgeschleudert wird, Hosenträger und ein Smokinghemd. Könnte also nach der Szene mit dem Spectre-Meeting sein. Die Explosion scheint wirklich in dem Schiff stattzufinden, welches im Trailer explodiert.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 13:50
von 0 0 7
Das wäre ja dann auch nicht gelogen. Wir wissen halt einfach zu wenig von der Story. Felix bittet Bond um einen Gefallen, als dieser im Ruhestand weilt. Durchaus möglich, dass Felix stirbt, während Bond versucht diesen Auftrag auszuführen, woraufhin Bond zum Mi6 zurück kehrt um die Hintergründe aufhuklären und den Auftrag zu beenden.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 13:53
von JAMES BOND IS BACK
0 0 7 hat geschrieben:
16. Februar 2020 13:50
Das wäre ja dann auch nicht gelogen. Wir wissen halt einfach zu wenig von der Story. Felix bittet Bond um einen Gefallen, als dieser im Ruhestand weilt. Durchaus möglich, dass Felix stirbt, während Bond versucht diesen Auftrag auszuführen, woraufhin Bond zum Mi6 zurück kehrt um die Hintergründe aufhuklären und den Auftrag zu beenden.
Das wäre auf jeden Fall eine ziemlich krass Motivation und wäre auch echt heftig. Vielleicht stirbt Felix ja nicht, sondern wird von Spectre nur schwer verletzt? Auch das wäre schon für Bond zumindest Motivation genug, die Hintergründe aufzuklären. Da schwingt fast ein Rache-Motiv mit, wenns so kommt.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 15:14
von Gernot
0 0 7 hat geschrieben:
16. Februar 2020 13:50
Das wäre ja dann auch nicht gelogen. Wir wissen halt einfach zu wenig von der Story. Felix bittet Bond um einen Gefallen, als dieser im Ruhestand weilt. Durchaus möglich, dass Felix stirbt, während Bond versucht diesen Auftrag auszuführen, woraufhin Bond zum Mi6 zurück kehrt um die Hintergründe aufhuklären und den Auftrag zu beenden.
Ja, so hätte ich das bisher auch verstanden. Felix stirbt oder wird sehr schwer verletzt. Deswegen kehrt Bond zum MI6 zurück. Wir wissen ja, dass er nicht wegen Maddy zurückkehrt, sonst wäre er nicht so erstaunt sie wieder zu sehen.

Und ja, alle Details kennen wir zum Glück noch nicht. Ich bin für alles zu haben, solange es schlüssig und halbwegs glaubhaft ist ;)

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 15:46
von SMERSH
Ich sehe zwar selbst am großen Bildschirm Nichts, was auch nur ansatzweise wie Leiter aussieht, aber die Vermutung, dass er dran glauben muss, hatte ich schon lange. Passt zu allen Umständen (Craigs Letzter, Story- Abschluss, Bond geht emotional durch den Reißwolf).

Was sich wohl nun auch bestätigen wird, ist meine Vermutung einer langen Laufzeit. Szenennummern und grobe Plotstruktur haben schon lange darauf hingewiesen.
So langsam fühlt sich das Ganze wie eine weitere Variante von Craigs Down-to-Earth Bond in Over-theTop Bondfilm Setting an.
Safins uminöse biologische Waffe (in Form von Gas?), die scheinbar bestimmte Individuen schaden/töten kann, hört sich nicht wirklich auf der Realität basierend an. Dazu ein Hideout von altem Stile (bzw. klarem DN-Stil). Wäre super wenn es diesmal besser klappt!

Ich habe jetzt schon in verschiedenen Online-Artikeln gelesen, Bond steigt mit Maddie auf Jamaika ab und der Film würde dort beginnen.
Kann ich immer noch keine Sekunde dran glauben. Passt so gar nicht zur von den Trailern suggerierten Storyline...

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 16:25
von danielcc
Ich glaube die letzte Szene der PTS haben wir schon gesehen.
Und in der Tat, dass Maddie mit auf Jamaica ist, würde gar nicht passen. Dann müsste der Plot schon gänzlich anders ablaufen als bisher geglaubt. Denke da hat jemand die Jamaica Sache (Bond außer Dienst) mit dem Liebesplot (Bond und Madeleine in Italien) vermischt

P.S.Finde ja sehr witzig, dass Ama versucht lässig ihre Handtasche zu erwischen an der Bar aber daneben greift. Ob der Take im Film bleibt? :-)

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 20:44
von Agent 1770
Ich bin mir ziemlich sicher, dass die PTS mit der Szene endet, in der Maddy mit dem Zug davon fährt und Bond zurückbleibt der glaubt, sie habe ihn verraten oder hintergangen.

Warum? Weil nur so die Lyrics im darauf einsetzenden Lied passen. War bei Skyfall ja genauso. Die Lyrics griffen genau die Situation der PTS wieder auf und so wird es auch bei NTTD sein. Wäre doch unlogisch, wenn in der Pretitlesequenz der angebliche Verrat und das damit verbundene Aus zwischen Bond und Maddy thematisiert wird und dieses dann aber erst später im Film tatsächlich passiert.

Nach der Titelsequenz sehen wir Bond auf Jameica, wohin er sich aus Frust zurückgezogen hat wie in Skyfall, wo der vermeintlich tote Bond in der Türkei untergetaucht ist.

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 20:50
von danielcc
Ja so sehe ich es auch.
Spannend für mich ist wo die Norwegen Schneeszene platziert wird.
Als Traum von Maddie? Bevor sie in matera aufwacht?
Vielleicht sogar vor der Gunbarrel und dem Logo?
Oder mehrfach im Film verteilt ?

Re: Der Spekulationsthread [SPOILER!]

Verfasst: 16. Februar 2020 21:03
von Agent 1770
Ich denke, die Flashbackszene sehen wir unmittelbar nach der Großaufnahme der geschockten Maddy aus dem Trailer als sie die Maske erhalten hat. Das sollte wohl auch noch in der PTS sein und aus irgendeinem Grund eben dazu führen, dass es zum Bruch zwischen Bond und Maddy kommt. Eindringlinge brechen ins Haus ein, Bond und Maddy fliehen im Aston Martin. Zum Schluss bringt Bond sie zum Zug - Titelsequenz setzt ein.