#3
Die Reportage ist irgendwann von 2008, warum er so "kaputt" klingt, kann ich dir leider auch nicht sagen :wink:

Hoffentlich liegt da nichts im Argen! :?
Zuletzt geändert von KillerMaulwurf am 19. Juni 2009 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Bond... James Bond

"Ach übrigens: Der Drink ist gerührt und nicht geshakt, das war doch in Ordnung?" - "Vollkommen."
(James Bond - Man lebt nur zwei mal)

#4
KillerMaulwurf hat geschrieben:Die Reportage ist irgendwann von 2008, warum er so "kaputt" klingt, kann ich dir leider auch nicht sagen :wink:
muss ja ende 08 gewesen sein wegen der vielen QOS szenen. frage ist nur ob das neues material von connery ist
"It's been a long time - and finally, here we are"

#6
Also ich hab nochmal nachgeschlagen:

Ausgestrahlt wurde die Sendung am 22. Oktober 2008, also noch vor der Premiere von QOS (ist ja auch während der Reportage gut rauszuhören). Und hier noch der offizielle Pressetext:
THE SOUTH BANK SHOW: BOND

The world of Bond is uncovered in an exclusive profile of one of the most enduring icons of popular culture. The South Bank Show looks at the unrivalled impact of Bond, examines the longevity, success and impact of the character, and the creative and artistic aspects particular to the Bond brand.

The South Bank Show focuses on the cinematic vision for Bond and discovers why the Bond films have always been a major cultural event and captivated our imagination; and comes right up to date to demonstrate how the franchise has succeeded so spectacularly in creating a modern Bond.

Melvyn Bragg interviews the first iconic James Bond, Sir Sean Connery; and current Bond Daniel Craig on the set of the new film, Quantum of Solace. They discuss what it means to be Bond. The South Bank Show also talks to the cast in the new film including: new Bond Girl, Olga Kurylenko, new villain, Mathieu Amalric; as well as Dame Judi Dench who returns as M, and the director of Quantum of Solace, Marc Forster. The film discusses with the current composer David Arnold how and why Bond music is so iconic – and chats to Goldfinger’s Pussy Galore, Honor Blackman, about the changing role of women in Bond.

The South Bank Show talks to some of the key people who created Bond on the big screen, such as iconic Production Designer Ken Adam, who designed the look of Bond right from the start with Dr No; and composer John Barry.

The South Bank Show talks to Barbara Broccoli (TBC) and Michael G Wilson, the Producers of Bond, to gain a real, first hand insight into the uniqueness of Bond. To what extent is there a real weight of responsibility and an onus to remain true to the original vision? What is expected from the franchise, and what have been the recent major changes to make it and keep it contemporary? How real does Bond want and need to be?

With exclusive access to clips from the new Bond film, Quantum of Solace, The South Bank Show looks at the defining features and requirements for a Bond for our time.


Also wenn ich den Pressetext richtig interpretiere war das dann wohl ein exklusives Interview.
Bild

Bond... James Bond

"Ach übrigens: Der Drink ist gerührt und nicht geshakt, das war doch in Ordnung?" - "Vollkommen."
(James Bond - Man lebt nur zwei mal)

#8
Daniel_Craig hat geschrieben:
@Maulwurf
Diese Sendung ist klasse. Habe sie in DVD-Quali auf dem Rechner. :D
ja echt eine gute reportage. mit vielen kleinen making of szenen die ich noch nicht kannte und guten beobachtungen.
"It's been a long time - and finally, here we are"

#9
Ja, ist generell nen recht gutes Format und daher auch gerne portiert. Aber zu dir möchte ich echt nicht nach Hause kommen, dass muss ja langsam ne richtige Serverfarm sein, bei dem ganzen kram den du da hast. :lol:

Und hast du jetzt schon deine eigene Widmung in der Signatur? Versendest du auch schon per Post? :wink:
Bild

Bond... James Bond

"Ach übrigens: Der Drink ist gerührt und nicht geshakt, das war doch in Ordnung?" - "Vollkommen."
(James Bond - Man lebt nur zwei mal)

#10
KillerMaulwurf hat geschrieben:Ja, ist generell nen recht gutes Format und daher auch gerne portiert. Aber zu dir möchte ich echt nicht nach Hause kommen, dass muss ja langsam ne richtige Serverfarm sein, bei dem ganzen kram den du da hast. :lol:
So ist es.

Hmm.... So schlimm ist das wirklich nicht. Ich habe mein ganzes Zeug auf 10 externen Festplatten gespeichert. Die nehmen nicht soviel Platz weg. :mrgreen:
KillerMaulwurf hat geschrieben: Und hast du jetzt schon deine eigene Widmung in der Signatur? Versendest du auch schon per Post? :wink:
Nein. DIE versende ich nur hier mit jedem Post. ;)

#12
Da muss man aufpassen, dass man sich nichts falsches wünscht.
Aber der Junge hatte garantiert ne Menge Spaß. :)
"And here lies my dilemma: The streets of heaven are too crowded with angels. We know their names." Tom Hanks