JAMES BOND - CHARTS

Auch die unglaubliche und unverkennbare 007-Melodie und die einzelnen Titellieder haben viel zur Legende James Bond beigetragen! Für die jugen Bondfans gewinnen die 007-Games immer mehr an Bedeutung, revolutionär war damals sicher "GoldenEye 64"!
Antworten
Benutzeravatar
GoldenEagle
Agent
Beiträge: 753
Registriert: 26. Februar 2008 22:04

15. Oktober 2008 01:46

  • James Bond - Charts
Die Titelmelodie des ersten James Bond - Abenteuers ist legendär und immer wieder gerne gehört.
Über die nachfolgenden Titellieder gibt es viele persönliche Einschätzungen.

Wie schnitten jedoch die Titelthemen in dem internationalen Vergleich konkret ab?


Die James Bond - Charts

Um dieser Frage nachzugehen, habe ich begonnen, die James Bond - Charts (JBC) zu erstellen, die Werte recherchiert, grafisch aufbereitet und bei dieser Gelegenheit das Familienwappen der Bonds überarbeitet.


Derzeitiger Stand der Bond - Charts: 15.10.2008, Version 1.0

(Die möglicherweise fehlenden Werte oder weitere Übersichten, werden je nach zeitlichen Möglichkeiten erweitert, die damit veränderte Versionsangabe editiert und die Daten hier veröffentlicht.)


Derzeit verfügbare Übersichen




Anmerkung

- Wer möchte, kann gerne mithelfen, weitere Daten zu dem bereits bestehenden Projekt beizusteuern. Hierbei ist es aber wichtig, dass Ihr Quellenangaben hinzufügt, damit ich die fehlenden Angaben überprüfen und in meine Übersicht übernehmen kann. Die neue Version der JB - Charts wird dann von mir aktualisiert werden und bereitgestellt.

- Wer meine Übersichten und Chart-Logos, oder Teile davon, auf einer anderen Seite als dieser (JamesBond.de) oder in gedruckter Form veröffentlichen möchte, so würde ich mich über eine kurze Nachricht und einen Link/Verweis/eine Quellenangabe auf diesen Beitrag freuen und voraussetzen - Vielen Dank.


Häufige Fragen
  • Wie kann ich die Übersicht(en) ansehen?
    Normalerweise unterstützten aktuelle Internetbrowser die Anzeige (bspw. Firefox), indem Du auf das jeweilige Charts-Logo klickst (siehe oben) und die Übersicht mit einem weiteren Klick vergrößerst.
    Sollte es Probleme mit der Anzeige geben, so kann Du Dir den bekannten Bildbetrachter IrfanView herunterladen.
    Eine Anzeige auf Deutsch wird unterstützt (Menü: Options -> Change Language... -> Lasche: Language: Deutsch.dll auswählen und bestätigen).
    Die Grafik lädst Du Dir mit einem Rechtsklick auf die obere Bildunterschrift herunter und wählst anschließend "Ziel speichern unter...".



Viel Spaß beim Nachschlagen und Vergleichen, ciao,

GoldenEagle
Film: "Die Hälfte von allem ist Glück, James. Und die andere Hälfte? Schicksal." (006/Alec Travelyan und James Bond 007, aus: "GoldenEye", 1995)
Roman: "Wen die Götter vernichten wollen, den liefern sie zuerst der Langeweile aus." (007 in: "Liebesgrüße aus Moskau", 1957)
Benutzeravatar
VJ007
Agent
Beiträge: 679
Registriert: 11. Dezember 2007 22:26

15. Oktober 2008 12:20

Sehr gelungen. Wirklich toll gemacht.

VJ007
chief

15. Oktober 2008 23:33

Ich habe das jetzt nur überflogen, aber... :respekt: :respekt: :respekt: ...
Da hat sich jemand wirklich Mühe gegeben!

Weiter so!!!
Benutzeravatar
007IJamesIBond
Agent
Beiträge: 468
Registriert: 27. Juli 2008 16:56
Lieblings-Bondfilm?: alle
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan
Wohnort: Princeton Plainsboro Teaching Hospital

16. Oktober 2008 12:08

Wow, das war viel Arbeit, oder? Sieht aber gut aus, Danke. :respekt:
MfG
007IJamesIBond
Benutzeravatar
GoldenEye
00-Agent
Beiträge: 4074
Registriert: 27. Februar 2003 23:22
Wohnort: Ubiquitäre Ataraxie persönlicher Integrität

16. Oktober 2008 13:06

Hut ab!

Solch eine Recherche, die dann auch noch in leicht verständlicher und optisch ansprechender Form hier dargebracht wurde, hab ich hier schon lange nicht mehr gesehen. :)
Sehr schönes Werk mit ordentlichen Infos. 8)
"Walther PPK, 7,65 Millimeter. Ich kenne drei Männer, die eine solche Waffe tragen. Ich glaube, zwei davon habe ich getötet."
Benutzeravatar
007.Mirco
Agent
Beiträge: 844
Registriert: 12. Dezember 2004 15:53
Lieblings-Bondfilm?: TND
Lieblings-Bond-Darsteller?: Pierce Brosnan

19. Oktober 2008 00:54

Ich kann mich meinen Vorredner nur anschließen. Eine wirklich tolle Arbeit. :respekt:
Im Angesicht des Todes, muss der Spion der mich liebte, Leben und Sterben Lassen
007.Mirco
Daniel_Craig

19. Oktober 2008 01:06

Jo. Ganz nett ;)

Wer garantiert uns, dass das auch alles stimmt?
Benutzeravatar
001
Agent
Beiträge: 3397
Registriert: 11. August 2004 15:55
Wohnort: N 51°09,6239' E 007°08,0110'
Kontaktdaten:

19. Oktober 2008 01:57

Daniel_Craig hat geschrieben:...Wer garantiert uns, dass das auch alles stimmt?
Naja...

Dann könnten wir auch fragen, ob Deine Art-Works von Dir kommen....8);-)

In diesem Sinne und bis neulich
001
Bild
Benutzeravatar
GoldenEagle
Agent
Beiträge: 753
Registriert: 26. Februar 2008 22:04

19. Oktober 2008 02:05

Daniel_Craig hat geschrieben:Wer garantiert uns, dass das auch alles stimmt?
Im Zweifel an die zitierten Quellen wenden, die von vielen anderen Anbietern unter den ausführlichsten sind.

Leider beginnen viele Datenbanken erst wesentlich später, so dass gerade die Titel aus den 60iger und 70iger Jahren schwer zu ersehen sind und man den Anbietern und deren Datenbanken glauben muss.


Solltest Du andere fundierte Quellen anbieten können, oder / und gerade für die noch fehlenden ausländischen Platzierungen, dann immer gerne...



@ all

Allen anderen ein Dankeschön für Eure positiven und netten Einträge. Nett auch, dass ihr meine Arbeit zu schätzen wisst.


Ciao,
GE
Film: "Die Hälfte von allem ist Glück, James. Und die andere Hälfte? Schicksal." (006/Alec Travelyan und James Bond 007, aus: "GoldenEye", 1995)
Roman: "Wen die Götter vernichten wollen, den liefern sie zuerst der Langeweile aus." (007 in: "Liebesgrüße aus Moskau", 1957)
Daniel_Craig

19. Oktober 2008 15:41

001 hat geschrieben:
Daniel_Craig hat geschrieben:...Wer garantiert uns, dass das auch alles stimmt?
Naja...

Dann könnten wir auch fragen, ob Deine Art-Works von Dir kommen....8);-)

In diesem Sinne und bis neulich
001
Nun ja. Die Bilder, die ich für meine Artworks verwende, stammen von EON/Sony Pictures. Daher knalle ich auch immer schön die Cpoyrights von Denen auf die Bilder drauf. Also habe ich die nicht gemacht. Nur die Zusammenstellung der Artworks ist auf meinem Mist gewachsen. 8) ;)

MfG
Daniel

GoldenEagle hat geschrieben:
Daniel_Craig hat geschrieben:Wer garantiert uns, dass das auch alles stimmt?
Im Zweifel an die zitierten Quellen wenden, die von vielen anderen Anbietern unter den ausführlichsten sind.

Leider beginnen viele Datenbanken erst wesentlich später, so dass gerade die Titel aus den 60iger und 70iger Jahren schwer zu ersehen sind und man den Anbietern und deren Datenbanken glauben muss.


Solltest Du andere fundierte Quellen anbieten können, oder / und gerade für die noch fehlenden ausländischen Platzierungen, dann immer gerne...


Ciao,
GE
Wenn ich auf die Uhrzeit schaue, wann dieser Post geschrieben wurde, frage ich dich mal was.

"Gibt es für dich auch noch was anderes in deinem Leben, außer James Bond?"

Habe schon einige Posts von dir gesehen, die mitten in der Nacht oder am frühen Morgen geschrieben wurden. Das ist schon ziemlich abgedreht. Scheinbar bin ich doch nicht Hardccore-Fan genug, um "sowas" zu verstehen. :?

Im Grunde genommen ist es mir völlig schnuppe, wie sich diese Charts zusammenstellen. Mir ist nur deine absolute "Sicherheit", was die Richtigkeit dieser Tabelle angeht, aufgefallen.
Antworten