Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2761
Samedi hat geschrieben:
9. Februar 2020 18:40
Revoked hat geschrieben:
9. Februar 2020 17:47
Ja, genau wie Trump!
Die Republikaner sind im Gegensatz zu den Grünen keine Einthemenpartei. Auch nicht unter Trump.
So geil, wie du aus dem Quark tatsächlich versuchst ein Peseudodiskussionsthema zu machen.
Vorspiel ist das schönste Spiel

#Marburg2020

Zum Glück musste Moore das nicht mehr erleben.
Revoked

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2765
A: "So"

B (bzw. S): "Warum so?" 8)

A: "Ist für meinen Post nicht so wichtig"

B: "Warum sagst du es dann?" 8)

A: "Egal, daraus müssen wir jetzt keine Diskussion machen"

B: "Du bist also der Meinung, dass es gar nicht so ist?" 8)

(etc. um drei Zillionen weitere Posts)

Ist das wirklich noch nötig, nach all den Jahren? Mich langweilt's grässlich. Das sind die Tage, an denen ich mich frage ob ich viel zu nett bin oder ob es mir einfach nur noch egal sein soll. Darum erst einmal ein ganz müdes "Bitte aufhören mit der belanglosen Einzeiler-*hust, hust*-Diskussion".

Revoked schuldet übrigens eine Runde.
We'll always have Marburg

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2766
Casino Hille hat geschrieben:
7. Februar 2020 14:40
Habt ihr in den letzten Tagen eigentlich das furchtbare Beben gespürt, als die Briten aus der EU ausgetreten sind. Das war verheerend. Ein Wunder, wie wir das alle überlebt haben. Den finanziellen Kollaps, die schreienden Menschen auf den Straßen, die passenden Naturkatastrophen...
Den Brexit werden vor allem die Briten zu spüren bekommen. Dass das aber nicht von heute auf morgen passiert, ist natürlich auch klar.

Längerfristig werden aber viele der aktuell in UK angesiedelten Unternehmen ihre Standorte in die EU oder nach anderswo verlagern.

Durch die Unabhängigkeitsbestrebungen in Schottland bzw. den Willen zur Wiedervereinigung in (Nord-)irland gibt es noch weitere Dynamiken.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2769
Nico hat geschrieben:
10. März 2020 01:06
Vergiss bloß Tulsi Gabbard nicht. ;)
Vergessen hab ich die gute Tulsi nicht. Vernachlässigen kann man sie bei dem einen Prozent, welches sie aktuell aufzubringen vermag, aber schon.

Trotzdem hätte ich ihr einen Auftritt in der nächsten TV-Debatte gegönnt. Aber die Regeln dafür wurden in letzter Sekunde geändert.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2770
Wir leben in hysterischen Zeiten
https://www.welt.de/politik/deutschland ... uenen.html
Die Union legt innerhalb von vier Wochen mal eben 11 Prozent zu, die Grünen finden sich plötzlich wieder auf dem Niveau einer normalen Oppositionspartei und die AfD schmiert ab...

Nicht dass mich Ersteres stören würde, aber in was für einem Land leben wir denn eigentlich dass Parteien innerhalb weniger Tage so stark zulegen können? Wir haben das letztes Jahr nach der EU-Wahl mit den Grünen gesehen und jetzt wieder. Ich muss permanent an diesen alten weißen Mann denken:
https://www.youtube.com/watch?v=D0vgM3S9xZE
Ich bin Professor, ich weiß das.

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2771
Wundert mich kein Stück. Alle wundern sich (und beneiden DE) über geringe Todeszahlen trotz hoher Infektionen. Auch wenn die GroKo damit recht wenig zu tun hat, gerade in ungewissen Zeiten aber halbwegs komfortabler Lage, klammern sich die Leute an Vertrautes.
Trump ist momentan auch populärer als je zuvor.
Warten wir mal ab....

Re: Nachrichten Thread (Politik, Doku, Wissen)

#2772
Es ist einfach so, dass die Menschen heute nicht mehr so an einzelne Parteien gebunden sind wie vor 30 oder 40 Jahren. Das führt dann eben auch dazu, dass so gut wie jede der im Bundestag vertretenen Parteien eine nicht geringe Wahrscheinlichkeit hat, in einem Bundesland stärkste Kraft zu werden. Und die FDP, bei der das am unwahrscheinlichsten sein dürfte, hat es immerhin zu einem Kurzzeit-Ministerpräsidenten gebracht. ;-)
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2020

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."