Re: Die Filme des Guy Ritchie

196
Schade, dass Ritchie für den dritten Teil seiner Sherlock-Holmes-Reihe die Regie an Dexter Fletcher abgegeben hat.

Ritchie hat ja irgendwie zwei Schienen in seiner Karriere und die aktuelle gefällt mir da deutlich weniger als die, zu der ich die Holmes-Filme und "Codename U.N.C.L.E." zählen würde.
Böser schwarzer Mann

#SanMonique2021

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Re: Die Filme des Guy Ritchie

197
Ich war zufrieden, wen auch nicht ekstatisch. Aber nach den Familienausflügen bin ich schon sehr dankbar, Jason endlich wieder auf seinem Ur-Terrain zu sehen.

Im Kino: Cash Truck (Guy Ritchie, 2021)

Wuttherapie mit Jason

Ist der Held so richtig wütend, hat der Fan so richtig Spaß. Zugegeben, das gilt vor allem im Actionfilm und ganz besonders im Revenge-Subgenre. Denn hier gibt es für die bösen Jungs und manchmal auch Mädels so absolut gar nichts zu lachen und wenn doch, dann ist es ihr letztes Grinsegesicht. Schließlich haben sie unseren Heroen bis aufs Blut gereizt und der entsprechende Zoll wird in derselben Währung geleistet. Fair ist fair.

Die neueste Spielart dieser durch und durch archaischen Konstellation hört auf den öden „deutschen“ Titel CASH TRUCK, trifft aber mit dem Originaltitel WRATH OF MAN voll ins Schwarze – und das gleich im Dutzend ...

https://ssl.ofdb.de/review/347986,856626,Cash-Truck
http://www.vodkasreviews.de

https://ssl.ofdb.de/view.php?page=poste ... Kat=Review