Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

33
Ab Freitag Agent 009, DonRedhorse, HCN007, Revoked (alphabetische Reihenfolge) und der Mod Prime.

Ab Samstag Nico (alphabetische Reihenfolge).

Maibaum und Patrice (alphabetische Reihenfolge) sind ja mehr oder weniger Locals, also denke ich die werden schon am Freitag reinschauen.

Agent 1770, vodkamartini und Zcasino Hille (alphabetische Reihenfolge) sind glaube ich noch nicht 100% klar ob sie kommen.

Bezüglich Nahrungsaufnahme: Wie schon mehrfach erwähnt weiss ich nicht ob die Brasserie nicht dichtgemacht hat, weil die Webseite verschwunden ist. Wenn noch offen wäre es für den "grossen" Abend wahrscheinlich das beste, da geräumig und vielseitiges Angebot, wobei eine Outdoor 12er-Tafel im Del Costello (weiss zwar nicht, wo die denn stehen würde, weil im November waren keine Tische draussen) auch dufte klingt. Aber ist halt wetterabhängig.
We'll always have Marburg

Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

40
Von Vodka wird natürlich genau wie auch von Hille erwartet, etwaige Verpflichtungen loszuwerden und die Pilgerreise nach Marburg anzutreten.

Ihr dürft euch übrigens gerne auch noch mit Überlegungen bezüglich Essen und Kino einbringen, meinen Standpunkt zum Kino habe ich ja dargelegt aber mir ist noch nicht ganz klar, ob andere das auch so sehen.

Gez.
Der Moderator für verwahrloste Jugend
We'll always have Marburg

Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

42
Lasst uns Samstag ohne Kino planen.

Falls uns Freitag Abend der Pelz juckt können wir ja spontan überlegen, ob wir die Spätvorstellung mitnehmen 🥱.
Sonntag könnte man auch überlegen, falls es eine sehr frühe Nachmittagsvorstellung gibt. Aber auch das gerne spontan.
„When I was beaten up, suddenly I liked the idea of being alive.“ - James Bond

Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

43
Ach man, jetzt wo ich das hier alles lese, bekomme ich auch Lust auf das Treffen. Kann aus zeitlichen Gründen leider nicht kommen... :(
Kann sowas nicht mal in Vienna steigen? Mit TLD Sight-Schnitzeljagd zum Beispiel - eine Riesenradfahrt zum Abschluss... Spaß beiseite - ich würde schon gerne mit euch mal einen Bondfilm anschauen, einfach nur um die unterschiedlichen Reaktionen zu beobachten. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem OHMSS-Special während der Adventszeit? :)

Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

44
craigistheman hat geschrieben: 17. September 2021 22:22 Spaß beiseite
Schade, ich hatte mich schon gefreut. :(

Das Oktober-Wochenende passt mir leider überhaupt nicht, außerdem habe ich den Film da noch nicht einmal gesehen. Auch wenn ich schon mal gerne dabei wäre. Vielleicht klappt's nächstes Jahr.

Btw.: Warum wurde schon im Juni 2018 (!) der Thread für Oktober 2021 aufgemacht, auf den dann erst über drei Jahre später geantwortet wurde? (das wäre ja fast 2 Jahre nach dem Kinostart im November 2019 gewesen) Oder hat GP seinen ersten Beitrag nachträglich editiert? Ich wundere mich gerade etwas darüber. Ich wenn es eigentlich unwichig ist.
Zuletzt geändert von Henrik am 18. September 2021 09:39, insgesamt 2-mal geändert.

Re: Treffen in Marburg Anfangs Oktober

45
craigistheman hat geschrieben: 17. September 2021 22:22 Kann sowas nicht mal in Vienna steigen? Mit TLD Sight-Schnitzeljagd zum Beispiel - eine Riesenradfahrt zum Abschluss...
Wien will ich durchaus mal noch besuchen, hab's aber immer mehr mit Urlaub oder Eurotrip in Verbindung gebracht. Ihr seid halt leider schon in der hintersten DACH-Ecke und zum Vergleich näher an Prag, Budapest und Zagreb als an München. :) Es müsste halt organisiert und die Leute dafür begeistert werden. Wir machen halt diese Marburg-Treffen weil es sich bewährt hat und klar ist, dass da ein Grundstock an Leuten dabei ist, ansonsten wäre in Sachen Treffen vermutlich schon seit Jahren nichts mehr passiert, andere Ideen sind irgendwie seither immer schnell versandet.
Henrik hat geschrieben: 18. September 2021 08:41 Btw.: Warum wurde schon im Juni 2018 (!) der Thread für Oktober 2021 aufgemacht, auf den dann erst über drei Jahre später geantwortet wurde? (das wäre ja fast 2 Jahre nach dem Kinostart im November 2019 gewesen) Oder hat GP seinen ersten Beitrag nachträglich editiert? Ich wundere mich gerade etwas darüber.
Weil die Posts für diese Forenrunde von mir aus dem Marburg-2018-Thread in einen neuen, separaten Thread verschoben wurden und ich aus Gewohnheit einen beliebigen, unwichtigen, älteren (damit er am Anfang steht) Post von mir verschoben und bearbeitet habe, den man dann als schnell zu findender Masterpost mit allen Infos nutzen kann.
We'll always have Marburg