Wie findet ihr LTK?

1/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (3%)
2/10 (Keine Stimmen)
3/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1 (2%)
4/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (3%)
5/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (5%)
6/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (7%)
7/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5 (8%)
8/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13 (21%)
9/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 19 (31%)
10/10
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12 (20%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 61

Re: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"

752
Vielleicht gefiel mit LTK dieses Mal sogar besser, weil ich gerade in so einem nostalgischen 80er/90er Jahre Actionfilm Loch bin. Bin immer wieder begeistert wie viele schöne, kleine Actionperlen es damals gab. Die laufen gerade vielfach im TV (Kabeleins) und ich bleibe da immer wieder hängen. Da passt LTK eigentlich gut rein. Klein, fein, dreckig, handwerklich gut - und das alles bei schönem Wetter in strahlenden Farben :-)
"It's been a long time - and finally, here we are"

Re: Filmbesprechung: "Licence to Kill (LTK)"

755
So sehr mir der Kamen-Score auf die Nerven geht, so mies passen die anderen Scores zu dieser Szene, vor allem FYEO - einfach nur schlimm. Als der ohnehin plumpe Beat einsetzt, Heller und Pam das Arbeitszimmer betreten - das ist dann wirklich einfach nur noch unfreiwillig komisch, und lässt mich denken: Wieso opfert jemand seine wertvolle Zeit, um so einen Mist zusammenzustöpseln? Ein Glück werden manche Menschen niemals Filmkomponisten! :D
cron